Motherboard wechsel / Win98 Neuinstallation nötig?

Diskutiere Motherboard wechsel / Win98 Neuinstallation nötig? im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hallo, ich nutze WIN98SE mit einem ASUS P5A und AMD K2-450. Jetzt möchte ich umsteigen auf ein schnelleres Board und habe ein ASUS A7V133 mit ...



 
  1. Motherboard wechsel / Win98 Neuinstallation nötig? #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hallo,

    ich nutze WIN98SE mit einem ASUS P5A und AMD K2-450. Jetzt möchte ich umsteigen auf ein schnelleres Board und habe ein ASUS A7V133 mit AMD 900 Mhz Athlon gebraucht bekommen. Da ich eine Menge Programme installiert habe, möchte ich am liebsten nicht bei Null (d.h. Win98 neu installieren ...) wieder anfangen.

    Ist ein Motherboardtausch ohne komplette Neu-Installation möglich?
    Und wie fang ich das am besten an, denn einige installierte Treiber sind ja auch Board-spezifisch?

    Gruß,
    Ed

  2. Standard

    Hallo ed2002,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Motherboard wechsel / Win98 Neuinstallation nötig? #2
    Hardware - Experte Avatar von Romaniac

    Mein System
    Romaniac's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 3700+
    Arbeitsspeicher:
    2048 MDT
    Festplatte:
    120 GB IBM
    Grafikkarte:
    Radeon X800
    Soundkarte:
    Creative Audigy 4
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 950p
    Gehäuse:
    NoName
    Netzteil:
    LC Power 550 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium 64 bit
    Laufwerke:
    Plextor PX 716 A; Plextor PX W 4824 A

    Standard

    Aus meiner Erfahrung heraus:
    Erspare dir den ganzen Ärger und Installiere dein System neu, Sicherungskopien anfertigen nicht vergessen.
    Von Via gibt es 4 in 1 Treiber Pakete, die die kompletten Infos deines Mobos bereit halten.
    Hier gibt es einen Config Guide, falls Fragen auftauchen sollten:

    http://www.teccentral.de/artikel/artikel_54.html

  4. Motherboard wechsel / Win98 Neuinstallation nötig? #3
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Stimmt !

    Auf jedenfall neuinstallieren !

    Gerade bei einem Chipsatzwechsel... Win98 / 95 und Me laufen zwar trotzdem noch (virtuelle Gerätetreiber) aber instabil !

  5. Motherboard wechsel / Win98 Neuinstallation nötig? #4
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hallo! W98 auf jeden Fall neu installieren. Ich habe es ausprobiert, es geht nicht. Besser umsteigen auf XP, damit ist so etwas problemlos möglich!! XP ist das stabilste was ich je auf einem Rechner hatte ( 2000 ist auch stabil ).
    Gruß kaliu

  6. Motherboard wechsel / Win98 Neuinstallation nötig? #5
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    ähm lol...

    GERADE mit XP und Windows 2000 ist es nicht möglich nach einem Board Wechsel das Betriebssystem zu übernehmen, da diese nicht wie Windows 95/98 und Me Virtuelle Gerätetreiber benutzen (diese kompensieren eine Zeit lang Probleme nach einem Wechsel) sondern die Hardware direkt ansprechen.

    Egal welches Betriebssystem nach einem Boardwechsel neuinstallieren ! :bj


Motherboard wechsel / Win98 Neuinstallation nötig?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

mainboard wechsel win98

motherboard win98

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.