Multiplikator frei einstellbar ???

Diskutiere Multiplikator frei einstellbar ??? im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hi, also, SPEICHER und Board sind verbaut.......und ich bin ENTTÄUSCHT.....;-(..... Nachdem ich mit 10.5 x 200 und 1.65 Volt das Sys installiert habe und es ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 24 von 31
 
  1. Multiplikator frei einstellbar ??? #17
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    also, SPEICHER und Board sind verbaut.......und ich bin ENTTÄUSCHT.....;-(.....

    Nachdem ich mit 10.5 x 200 und 1.65 Volt das Sys installiert habe und es auch bootete, installierte ich alle Treiber (2.03) und Outlook......EMAIL IST WICHTIG...........alles LIEF......dann ein paar Benchmarktools, AIDA32 und Sandra.....man ist ja NEUGIERIG.....dann entdeckte Fetter IT ein bzw. 2 Tools bei EpoX......BIOS AUS WINDOWS FLASHEN......also, neustes Bios und die Tools installiert....

    Eines der Tools geht ins WEB und schaut, WAS es neues fürs BIOS gibt und sagt mir....NIX.....ich wäre aktuell.....und das mit BIOS vom 2.4.2003......also, WINFLASH installiert und neustes BIOS installiert.......meint man....meldet sich immer noch mit 02.04.2003 und ich kann mit nur der "geringsten" übertaktung des FSB´s NIX mehr machen.....die Kiste jodelt alle möglichen Melodien......C1 steht im kleinen Diagnosedisplay.......also, WER kann sachdienliche HINWEISE geben um Fetter IT wieder auf den BODEN zu holen......und somit schlimmeres zu VERMEIDEN.......

    MFG
    Fetter IT

  2. Standard

    Hallo Gelöscht,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Multiplikator frei einstellbar ??? #18
    Mouse - Schieber Avatar von Psycho-Doc

    Standard

    moin F-IT,

    *gähn* ... ich helf Dir ... mom (bin in 1 Minute wieder hier).

    Leg Dir schon mal eine leere formatierte Diskette zurecht.

    MFG

    EDIT: Lade Dir dieses BIOS bei mir runter. (ein Speicheroptimiertes BETA von oc-workbench.com)

    Spiele es auf die leere Diskette.

    Steck die Disk ins Floppy. Boote neu.

    Drücke nach RAM-Check "Alt+F2"

    Das BIOS wird automatisch geflasht.

    Dann sehen wir weiter :9 Trust the Dog, äh Doc :1

  4. Multiplikator frei einstellbar ??? #19
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    GUTEN MORGEN......

    Nun, das mit der DISK würde ich GERNE machen, aber LEIDER habe ich KEIN LW mehr.....I HATE FLOPPYDISK..... :4 :4

    Hast Du da vielleicht auch noch ne andere möglichkeit.....ich kanns mir auf CD brennen...und dann mit ner 98´er CD booten und dann flashen...;-))....

    MFG
    Fetter IT

    PS: DA ich dann ja ein Flash prog brauche.....nehm ich das von der Original CD ....ist wohl OK.....

  5. Multiplikator frei einstellbar ??? #20
    Mouse - Schieber Avatar von Psycho-Doc

    Standard

    Das geht auch ... hab ich früher auch so gemacht.

    Probiers mal aus ....

    Das BIOS ist auf jeden Fall in Ordnung :9

    MFG

  6. Multiplikator frei einstellbar ??? #21
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    wird JETZT geflasht...bin dann gleich wieder ONLINE....i hope so......

    MFG
    Fetter IT

  7. Multiplikator frei einstellbar ??? #22
    Hardware - Junkie Avatar von Peter

    Standard

    Lebs du - äh, dein Bios - noch??? :7

  8. Multiplikator frei einstellbar ??? #23
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    SO, ICH LEBE NOCH....ALLERDINGS WERDE ICH GLEICH MAL ZUM AMT GEHEN UND RENTE BEANTRAGEN.....

    MAN, diese DÄMLICHE WIN98 ORIGINAL-CD hat soviele Kratzer, das nichtmal mehr mein ältestes SCSI-CDROM damit klar kommt.....ich werde jetzt zur Schicht gehen und mir DA ne KOPIE machen.....hier kann ich die NICHT mehr lesen.....NIRGEND....und da wir in unserem Hightech-Unternehmen der Zeit EH hinterher rennen.....DA KLAPPT DAS....

    Ergebnisse werden dann leider erst heute abend kommen.......aber DIE werden kommen.... :ab :ab :ab

    MFG
    Fetter IT

  9. Multiplikator frei einstellbar ??? #24
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    ... arbeitet bei Euch eigentlich niemand? :7


    @Psycho

    Habe ich auch nie unterstellt... sollte mehr eine Anspielung auf die allgemeine Situation sein, denn diese "Dilletanten" komme tatsächlich auf die Idee, einen Normal-PC bis ans Ende aller Tage takten zu wollen. Die meisten sind, wenn die Kiste dann nicht mehr läuft, erstmal zu Werkzeugkasten gerannt, um die Kiste anschließend aufzuschrauben... womit dann auch die Garantie hinfällig wäre...

    Ich kann es sowieso nicht haben, wenn solche Deppen mit Ihren Aldi-Kisten bei mir angeschissen kommen...

    Aber zurück zum Overclocking!

    Hat sich grade wieder ein solcher Fall aufgetan... eine Chaintech Ti4200, funktionsfähig verkauft, Käufer behauptet nach wenigen Tagen (!), das Ding würde nicht laufen...

    *hmmmmmm* `

    Natürlich ist der Herr ein Vollprofi und arbeitet in einer namenhaften (unbekannten) EDV-Firma, somit sei falscher EInbau ja ausgeschlossen...

    Tja, was kanns denn dann nur sein...?! *grübel*

    Wenn sich wenigstens nur die, die Ahnung haben, ans Übertakten wagen würden... aber neeee, man muss ja als Vollnub mal heftig den Multi auf 20 schrauben und dann angeheult kommen... :bp

    ... :ac :ac :ac


Multiplikator frei einstellbar ???

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.