Neuer Via Bug!!!!

Diskutiere Neuer Via Bug!!!! im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; 28.05.2001, 10:24 VIA KT133A: Northbridge hat Probleme mit C-Athlon Die VIA-Northbridges mit dem Produktcode 1EA0 (links) oder 1EA4 könnten mit dem C-Athlon Fehler auftauchen; die ...



 
  1. Neuer Via Bug!!!! #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    28.05.2001, 10:24

    VIA KT133A: Northbridge hat Probleme mit C-Athlon



    Die VIA-Northbridges mit dem Produktcode 1EA0 (links) oder 1EA4 könnten mit dem C-Athlon Fehler auftauchen; die Chips mit dem Code 2EA1 (rechts) sind einwandfrei.

    München (ai) –  VIAs Pechsträhne scheint kein Ende zu nehmen. Nach den Negativ-Schlagzeilen ihrer Southbridge VT82C686B rückt nun ausgerechnet die Northbridge des populären Athlon-Chipsatzes KT133A ins Zwielicht. Eigentlich für C-Athlons ausgelegt, produziert die Northbridge VT8363A Restart-Probleme mit genau dieser CPU.

    Die schlechte Nachricht: Auf allen Athlon-Boards mit einem KT133A-Chipsatz können dieses Problem auftreten, völlig unabhängig vom Board-Hersteller.

    Die gute Nachricht: Nicht alle Nordbrücken haben diesen Fehler. Chips mit dem Produktcode 2EA1 arbeiten fehlerfrei (Bild). Bei Produktcode 1EA0 oder 1EA4 könnte aber die Problematik in Verbindung mit C-Athlons auftauchen.

    Die Board-Schmiede MSI hat als einer der ersten KT133A-Verbauer reagiert und bietet Käufern des Athlon-Boards K7T Turbo einen Austausch des fehlerhaften Boards an. Unter der Telefonnummer 069 / 40 893 - 191 können MSI-Kunden weitere Informationen zu diesem Thema einholen. Besitzer von KT133A-Boards anderer Hersteller fragen am Besten bei ihrem Händler nach.

    Vorsicht! Da alle Northbridges mit einem Kühler versehen sind, ist der Produktcode nicht einsehbar. Dieser Kühler geht in aller Regel nur sehr schwer runter, aber noch schwerer wieder sachgemäß rauf.

    Daher unsere Empfehlung: Lösen Sie den Kühler nur vom Chip, wenn Ihrerseits ein begründeter Verdacht besteht oder kontaktieren Sie einen Fachmann. Dieser kann den Kühler im Falle eines negativen Bescheids wieder fachgerecht aufkleben.

    Update:
    Wie Stephan Schwolow von MSI Deutschland gegenüber CHIP Online mitteilte, lässt sich das Problem mit der VIA-Northbridge anhand eines Warmstarts aus dem DOS-Modus oder einem Windows-Neustart identifizieren: Bleibt der Bildschirm schwarz, hat der Chip einen Fehler.

    Auch zum Bug-Fixing äußerte sich Schwolow: In 20 bis 30 Prozent der Fälle kann der Fehler durch das Erhöhen der I/O-Spannung der CPU von 3,3 auf 3,45 Volt im BIOS behoben wer


  2. Standard

    Hallo tekwar2000,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neuer Via Bug!!!! #2
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi..

    Nen Athlon © habe ich zwar nicht, kommt eventuell irgendwann, aber es müßte doch auch Programme geben die die Daten der Nordbridge, auszulesen, fall diese Info dort irgenwo eingebrannt, den sich zum Test extra nen C-Athlon o. den Kühler herunterzunehemn, ist wohl nicht die beste Lösung. Aber viele hier im Forum haben ja den C-Athlon, und wer weiß ob der Chip nur auf älteren Boards zu finden ist, o. auch auf den neuen.
    Sollte jetzt wohl jerder doch sein Board genau nachschauen ob er auch nicht diesen Fehler hat.

  4. Neuer Via Bug!!!! #3
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Weiß wer ob die Rev. des Boards ein Hinweis auf den Chip gibt

  5. Neuer Via Bug!!!! #4
    Hardware Freak Standardavatar

    Standard

    Nein, definitiv nicht ! Auch kann kein Hersteller ausgeschlossen werden.

    Zitat von chip.de:
    Die einzige sichere Auskunft gibt die Northbridge selbst:
    Die VIA-Northbridges mit dem Produktcode 1EA0 (links) oder 1EA4 könnten mit dem C-Athlon Fehler auftauchen; die Chips mit dem Code 2EA1 (rechts) sind einwandfrei.

    Eine andere Möglichkeit zum Testen ist es, unter Dos einen Warmstart zu machen. Wenn Win98 nicht startet , dann ist die Sache (leider) klar ...
    Eine Lösung gibtes auch schon:
    In 20 bis 30 Prozent der Fälle kann der Fehler durch das Erhöhen der I/O-Spannung der CPU von 3,3 auf 3,45 Volt im BIOS behoben werden.

  6. Neuer Via Bug!!!! #5
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi..

    OK, dann werde ich mal meinen Mobo-Lüfter abbauen, vom Epox, schauen was drauf steht, wenn er betroffen ist, tausche ich es um, und wenn nicht bleibt es so, hoffe nur das ich den MOBO-Lüfter wierder drauf bekomme, und das dieser nicht geklebt ist, ansonsten gute Nacht. Oder was meint ihr. Oder @Frank, was hälst du davon, oder diese Problem selber mal gehapt, bei so einem Board, und TB-C Athlon. Irgendwas muß ja dran sein, mit VIA oder mal wieder nur heiße Luft. Das erste Problem ist gelöst, nun das 2.

  7. Neuer Via Bug!!!! #6
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi..

    Fragst sich nur wenn, es so ist wiso, meine TB z.b läuft jetzt so als währe es ein TB-© mit 133FSBx7,5 obwohl ich keinen drin haben, jedoch die Einstellungen gleich sind. Vielleicht liegst doch am Prozzi, oder es ist wirklich nur alles heiße Luft, mal Abwarten was kommt, VIA wird bestimmt auch hier ne Stellungnahme dazu geben.

  8. Neuer Via Bug!!!! #7
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Wenn man mit seinem KT133A- Board keine Probleme hat, sollte man auch nicht daran rumfummeln.

    Wenn jemand die Probleme hat, sollte er auch nicht selber den Kühler von der Northbridge entfernen, weil sonst die Garantie eventuell flöten geht.

    Mein MB läuft ohne Probleme und ich werde nicht probieren, den Kühler abzumontieren und dadurch den Chip erst zu beschädigen. Wenn er nur mit Klammern und Wärmeleitpaste montiert ist OK, aber wenn er mit Wärmeleitkleber fixirt ist, dann lieber nicht.

    Habe EPOX mal angemailt und nachgefragt, was es mit dem  Fehler auf sich hat.

    MFG

    </span><table border="0" align="center" width="95%" cellpadding="3" cellspacing="1"><tr><td>Quote </td></tr><tr><td id="QUOTE">Zitat von Zidane am 14:27 - 28. Mai 2001
    Hi..

    Nen Athlon &copy; habe ich zwar nicht, kommt eventuell irgendwann, aber es müßte doch auch Programme geben die die Daten der Nordbridge, auszulesen, fall diese Info dort irgenwo eingebrannt, den sich zum Test extra nen C-Athlon o. den Kühler herunterzunehemn, ist wohl nicht die beste Lösung. Aber viele hier im Forum haben ja den C-Athlon, und wer weiß ob der Chip nur auf älteren Boards zu finden ist, o. auch auf den neuen.
    Sollte jetzt wohl jerder doch sein Board genau nachschauen ob er auch nicht diesen Fehler hat.
    [/b][/quote]

  9. Neuer Via Bug!!!! #8
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Ich habe auch keine Lust auf dem Board rumzuprokeln.
    Ich habe im Moment ein superlaufendes System mit einem 800er Duron.
    ALLERDINGS:
    ich habe mir das Board gekauft um später, wenn die "hohen" Athlons mal billiger sind, zu wechseln. Falls ich dann erst relativ spät wechsele, kann das ja sein, das der Händler garnicht mehr umtauschen will....
    WAS DANN...


Neuer Via Bug!!!!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.