Neues 8KHA+ und es geht nicht  :-(

Diskutiere Neues 8KHA+ und es geht nicht  :-( im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hi, ich hatte das gleiche Problem mit dem 8KHA... Bei mir musste ich dann die IRQ´s per Hand zuweisen... Du musst im Bios in die ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 11 von 11
 
  1. Neues 8KHA+ und es geht nicht  :-( #9
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi, ich hatte das gleiche Problem mit dem 8KHA...
    Bei mir musste ich dann die IRQ´s per Hand zuweisen...
    Du musst im Bios in die PNP/PCI Configurations und bei INT Pin 1 bis Pin 4 Einstellungen tätigen.
    Meine GF2Pro wollte unbedingt den IRQ5, aber jedes Mal wenn ich Netz- und ISDN-Karte eingesetzt habe, hat sich auch der IRQ der Grafikkarte geändert.Also:
    INT 1=AGP&PCI 1 :hier IRQ 5 zumindest bei mir
    INT 2=SCSI oder frei
    INT 3=Onb.Sound & PCI3&PCI5 oder6
    INT 4=USB&PCI4&PCI6 oder5
    Wie gesagt, der Grafik-IRQ war bei mir der Wichtigste...
    Ich hoffe das hilft... Ciao Waterman

  2. Standard

    Hallo ,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neues 8KHA+ und es geht nicht  :-( #10
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Also ich hab das BRETT schon seit 2 Wochen.
    Als erstes habe ich auch neuste Bios geflasht, ging genau wie bei anderen nix mehr bis ich CMOS mit Jumper gelöscht habe.
    Zur PCI-Belegung:
    1 PCI- frei
    2 PCI-Promise FastTrack 100tx2 (zugewiesen IRQ 15)
    3 PCI-SB Player 1024 (hat IRQ 7)
    4 PCI-Netgear 10/100 Mbit (shared mit USB IRQ 10)
    5 PCI-frei
    6 PCI-frei
    DVD Toshiba 1402 und Plextor 12/10/24 auf
    IDE 1 (IRQ 14)
    COM1-Disable
    LPT-Disable
    USB1-Enable ( Epson 900,Canon 670U)
    Wegen runterfahren habe nur in Systemsteuerung unter Energieverwaltung "Unterstüzung für APM" an.
    ACPI-Disable.

  4. Neues 8KHA+ und es geht nicht  :-( #11
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Nachtrag:
    Die Grafikkarte wollte natürlich den IRQ11 und ist auf IRQ5 umgesprungen, wenn ich z.B. die ISDN-Karte
    eingebaut habe...also musste INT Pin1 auf IRQ11...


Neues 8KHA+ und es geht nicht  :-(

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.