Wieder neues Bios A5...funzt es bei euch?

Diskutiere Wieder neues Bios A5...funzt es bei euch? im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hallo liebe SOYO Dragon Plus benutzer, auch ich habe solch ein Board, letzte woche war wieder mal zeit ein Frisches system aufzusetzen. Dabei bemerkte ich ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 20
 
  1. Wieder neues Bios A5...funzt es bei euch? #9
    Dealer
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hallo liebe SOYO Dragon Plus benutzer,

    auch ich habe solch ein Board, letzte woche war wieder mal zeit ein Frisches system aufzusetzen. Dabei bemerkte ich auch das ich noch das Bios A3 drauf habe.

    Also habe ich den PC Komplett Neu Installiert mit allen nötigen Treibern.

    Mein SYStem:
    SOYO Dragon Plus (Via KT266a)
    512MB DDR Ram Infe. CL2
    AMD XP1600+
    WD 80GB HD
    Asus GF4 4200 64MB
    Da ich ein Frisches SYStem nun hatte habe ich einfach mal mit jedem Bios 3D MArk 2001 SE (mit Patch) im Turbo Modus mit Aktiviertem AGP Fast Write laufen lassen.

    Eigantlich habe ich mit dem A3 keine Probleme gehabt, aber bekannt lich geht Probieren über studieren.

    Hier die ergebnisse:

    6434punkte_Turbo_Mode_bios4

    7103punkte_Turbo_Mode_bios3

    7143punkte_Turbo_Mode_bios5

    Mein Fazit: Gemukt hat keines. Mein rechner lief immer ohne Probleme. Das Bios 5 ist Praktisch gleichwertig zum 3er, zumindest was die performance angeht. Nicht vergessen darf mann das in der 5er einige Bugs gefixt worden.

    Spiele habe ich noch keine Drauf , werde aber sobald ich welche drauf habe gern hier nochmal was dazu schreiben.

    Gruß
    Dealer

  2. Standard

    Hallo Atze78,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Wieder neues Bios A5...funzt es bei euch? #10
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von teramax

    Standard

    also das es keinen Leistungsgewinn gibt kann ich nicht bestätigen. Von 3 auf 5 waren es gute 500 Punkte mit 3DMark.

  4. Wieder neues Bios A5...funzt es bei euch? #11

    Standard

    Moin erst ma an alle,

    hier ist Dealer aka Doppel_Royal, habe mein Passwort für das Forum wieder gefunden.

    @teramax: ich rede auch von Dragon Plus mit dem KT266a, du hast das KT333 :bj

    Mitlerweile habe ich Direkt X 9 Drauf und die neuesten Nvidia Treiber und nach leichter übertacktung der Gforce.

    Stolze 9550 3DMark 2001 SE punkte.

    Gruß Doppel_Royal

  5. Wieder neues Bios A5...funzt es bei euch? #12
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von teramax

    Standard

    na dann.
    Aber auch viele kleine Pünktchen werden einmal große FpS beim gambeln.

  6. Wieder neues Bios A5...funzt es bei euch? #13
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Tja, also ich kann machen was ich will, sobald ich ein anderes Bios als die BA1 flashe, spinnt mein rechner rum wie eine alte Oma !! keine Ahnung, falls jemand mal nen Lösungsvorschlag hat, wäre ich super dankbar für die Info !!

    Und nochmal ein Hoch auf den Soyo-SUPPORT !!!! DANKE für die nichtgeleistete Hilfe !!! DANKE !!

  7. Wieder neues Bios A5...funzt es bei euch? #14
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hi
    @Atze78
    Was sind das eigentlich für Sprüche hier? :ae
    Du hast ja noch nicht einmal erzählt was für Hardware du verbaut hast (ausser das Soyoboard).
    Nach deiner minimalen Fehlerbeschreibung kanns wohl nur am Speicher liegen und oder defekte bzw zulange IDE Kabel.
    Ich habe jetzt das BA6 BIOS drauf und alles funktioniert top!

    mfg Achim

  8. Wieder neues Bios A5...funzt es bei euch? #15
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    @Achim2800
    na damit du meine Sprüche auch verstehst, hier meine Hardware Config:

    AthlonXP 1900+ AlphaPal6035
    Soyo DragonPlus KT266a
    512MB PC2100 CL2 Samsung
    Geforce4 Ti4200 64MB
    2x WD HDD@Raid 0
    3x SCSI IBM HDD
    1x IDE IBM HDD
    Adaptec 29160 SCSI Contr.
    SBLive 1024 Player
    NEC DVD-Brenner 1100b
    LG 8320 32x CD-Brenner

    So, bevor du nun auf meinen Speicher losgehst, muß ich sagen der ist voll ok, haben ihn in der Arbeit getestet. Auch die Kabel sind 1a bzw. nagelneu und auch schon 2x getauscht, genauso wie die CPU, einige Platten, SCSI Controller und einige CD-Rom Laufwerke.......alles nix gebracht, auch den Rechner mit einer minimalen Config bzw. wenig Karten zu fahren schlug fehl. Darum bin ich am verzweifeln.....also, falls du mir weiterhelfen kannst.......

    cu

  9. Wieder neues Bios A5...funzt es bei euch? #16
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hi Atze78
    Das ist mal ne vernünftige Liste der Hardware. Samsungspeicher sind eigentlich wirklich gut.
    Hast du mal an das Netzteil gedacht? bei der Hardwareausstattung wird das NT ganz schön gefordert. Vielleicht ist das NT ja nicht zu schwach sondern weisst nur einen Defekt auf, zb. zu grosse Brummspannung (defekte ELKOs).
    Soweit ich dich verstanden habe hast du dein Board nicht nach SOYO geschickt, richtig? Wär doch zu guter Letzt ein Versuch wert.

    mfg Achim


Wieder neues Bios A5...funzt es bei euch?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.