NF-S Rev. 2 Temp Diode Kaputt ?

Diskutiere NF-S Rev. 2 Temp Diode Kaputt ? im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Du sagtest ja, Du hättest den Kühlkörper gewechselt. Die Wärmeleitpaste hast Du nicht vergessen? Bei den unter manchen (Boxed-)Kühlkörpern untergeklebten Wärmeleitpads können übrigens nur einmal ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 15 von 15
 
  1. NF-S Rev. 2 Temp Diode Kaputt ? #9
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Du sagtest ja, Du hättest den Kühlkörper gewechselt. Die Wärmeleitpaste hast Du nicht vergessen? Bei den unter manchen (Boxed-)Kühlkörpern untergeklebten Wärmeleitpads können übrigens nur einmal verwendet werden, dann müssen sie ersetzt werden.

    Hast Du schonmal das Bios geupdatet?

  2. Standard

    Hallo BadSoldier,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. NF-S Rev. 2 Temp Diode Kaputt ? #10
    Newbie Standardavatar

    Standard

    ich hab die sooft hin und her gewechselt, dass ich fast wärmeleitpaste auf silikonbasis für 5€ verbraucht hab. daran kanns nicht liegen.
    bios ist auf der neusten version
    .... trotzdem danke


    EDIT: ich hab auch an der DIE gefühlt .... war ja auch net warm

  4. NF-S Rev. 2 Temp Diode Kaputt ? #11
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    ich hab auch an der DIE gefühlt .... war ja auch net warm
    Bis Du den Rechner auseinandergebaut hast ist die CPU schon längst um Einiges abgekühlt. Aber bitte nicht den Finger auf den Die legen und den Rechner anschalten (kommt glaube ich nicht besonders gut...) :003-aa:

    Kannst den Rechner ruhig mit den 75°C in Betrieb nehmen und in Windows arbeiten, denn bevor da was wegen Überhitzung kaputtgeht wird er erstmal instabil (Schutzverletzungen, Bluescreens usw.).


    Ändere doch mal Deine Animation in der Signatur um, und zwar folgendermaßen: Der rechte Rechner bekommt statt dem Apple-Logo ein Windows-Logo, der linke Rechner (der dem rechten Rechner den Monitor weghaut) bekommt ein Pinguin...

  5. NF-S Rev. 2 Temp Diode Kaputt ? #12
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Der besoffenen Tempanzeige glaube ich auch nicht mehr...
    Was mich viel mehr enttäuscht hat ist, daß der Lüfter auf der NB schon nach 3 Monaten Geräusche von sich gegeben hat, wie meine Omma beim Treppensteigen.

    Das NF7-S ist sicher flink und so, aber irgendwie reist es mich nicht vom Hocker - werde es wohl demnächst loswerden...

  6. NF-S Rev. 2 Temp Diode Kaputt ? #13
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Original von Jeck-G
    Bis Du den Rechner auseinandergebaut hast ist die CPU schon längst um Einiges abgekühlt
    tjo ... das kann sein, aber ich hatte den rechner schon offen als ich den ausgeschaltet hat... in 30 secs war der lüfter runter ... als ich drangepackt hab war der lauwarm bis kalt ... wenn der tatsächlich 75°C hätt, dann wär der auch nach 2-3 minuten nur mehr als handwarm .... und ich hab getz solange gewartet da kommt es jetzt auch nicht auf 1-2 tage mehr an bis das thermometer da ist....

    Original von Jeck-G
    Ändere doch mal Deine Animation in der Signatur um, und zwar folgendermaßen: Der rechte Rechner bekommt statt dem Apple-Logo ein Windows-Logo, der linke Rechner (der dem rechten Rechner den Monitor weghaut) bekommt ein Pinguin...
    wiso das? ... is doch gut so .... ausadem hab ich das net selbst gemacht .... kanns trotzdem mal versuchen zu ändern

  7. NF-S Rev. 2 Temp Diode Kaputt ? #14
    Newbie Standardavatar

    Standard

    so ... der temp fühler ist da und rechner klappt wieder^^

  8. NF-S Rev. 2 Temp Diode Kaputt ? #15
    Hardware - Experte Avatar von Hawkeye

    Mein System
    Hawkeye's Computer Details
    CPU:
    Intel C2Q9550 @ 4Ghz TR-IFX14
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-UD3
    Arbeitsspeicher:
    2x2048MB G.Skill DDR2-1000 CL5
    Festplatte:
    500GB SG 7200.10, 1TB Samsung F1, 1TB WD Green Power (extern)
    Grafikkarte:
    Gigabyte GTX260 OC
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    NEC 24WMGX³
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A10
    Netzteil:
    Tagan SuperRock 500W
    3D Mark 2005:
    NDA
    Betriebssystem:
    Vista Business64
    Laufwerke:
    NEC 3540A stealth modded

    Standard

    Sowohl das Abit NF7 also auch das NF7-S haben einen Sockelsensor. Ungenauer gehts kaum noch! Die Temperaturen die angezeigt werden sind zum Teil so utopisch bzw. bekloppt das man das Board am liebsten mit nem Hammer bearbeiten will. Herrscht kein Luftstrom um den Sockel kann man bei ner Wakü schonmal 75°C angezeigt bekommen (spreche da aus eigener Erfahrung!).


NF-S Rev. 2 Temp Diode Kaputt ?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.