NF7 @ FSB 250 !

Diskutiere NF7 @ FSB 250 ! im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Zitat von Gipse hi, prime-stable schön und gut (lot´s of ram testet ) aber wenn die config memtest-stable @ min. 8STD. ist, dann rockt das ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 19
 
  1. NF7 @ FSB 250 ! #9
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Hagen

    Mein System
    Hagen's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600 @ 3608 Mhz @ 1,28 V.
    Mainboard:
    DFI LANParty UT ICFX3200-T2R/G
    Arbeitsspeicher:
    GB A-DATA Vitesta Extreme Edition DDR2 800
    Festplatte:
    160 GB SATA II Hitachi
    Grafikkarte:
    MSI 7900 GTO
    Soundkarte:
    xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
    Monitor:
    ACER TFT 17"
    Gehäuse:
    Thermaltake Soprano 1000
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power PRO, BQT P6-PRO-600W
    3D Mark 2005:
    ~12900
    Betriebssystem:
    Windows XP Pro
    Laufwerke:
    1 x DVD Brenner / 1x DVD Laufwerk

    Standard

    Zitat Zitat von Gipse
    hi,
    prime-stable schön und gut (lot´s of ram testet )
    aber wenn die config memtest-stable @ min. 8STD. ist, dann rockt das teil
    mach die mods (wenn du meinst, dass du es KANNST) und ich WILL wissen, was dann möglich ist!!!
    mfg
    Gipse
    Ne ne lass mal !

    Hab keinen Bock mein Board zu sprengen !

    Mit einem Vdd Mode ging da bestimmt noch einiges !

    Meine Rams gehen ja bis FSB 285 !

    285 FSB das wärs !

    Dann ging ich in die Geschichte ein mit einem Sockel A Board !

    Aber das mit den 8 Stunden,das mach ich mal ! Zwar ungern,mal sehen !

  2. Standard

    Hallo Hagen,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. NF7 @ FSB 250 ! #10
    Forum Stammgast Avatar von Matusch

    Mein System
    Matusch's Computer Details
    CPU:
    A64 X2 4400+ Toledo@H²O
    Mainboard:
    Asus A8N Sli
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB MDT
    Festplatte:
    250 GB Hitachi S-ATA II
    Grafikkarte:
    Leadtek 7800GT
    Monitor:
    17´TFT Iiyama
    Gehäuse:
    Avance B031
    Netzteil:
    Tagan easycon 430W
    3D Mark 2005:
    7519
    Betriebssystem:
    XP
    Laufwerke:
    LG 4163b

    Standard

    FSB 240 hatte ich auch schon mit GEIL DDR500 und NF7.
    Wie lange lief PRIME95>Torture Test>In Place.... ?
    12 h solltens schon sein, ansonsten.....instable!

    P.S. Was hat Memtest mit Prime Stable zu tun? MEMTEST testet, ob der RAM ordentlich funktioniert und sagt nichts über die Systemstabilität aus. Also PRIME95 ist das Maß der Dinge und dann kann davon gesprochen werden, ob FSB 245 Mhz funzt oder net.

  4. NF7 @ FSB 250 ! #11
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    moin..

    falls du doch noch interesse an einen VDD-mod hast, hier ist eine anleitung klick
    sollte eine kinderspiel sein

  5. NF7 @ FSB 250 ! #12
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Hagen

    Mein System
    Hagen's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600 @ 3608 Mhz @ 1,28 V.
    Mainboard:
    DFI LANParty UT ICFX3200-T2R/G
    Arbeitsspeicher:
    GB A-DATA Vitesta Extreme Edition DDR2 800
    Festplatte:
    160 GB SATA II Hitachi
    Grafikkarte:
    MSI 7900 GTO
    Soundkarte:
    xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
    Monitor:
    ACER TFT 17"
    Gehäuse:
    Thermaltake Soprano 1000
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power PRO, BQT P6-PRO-600W
    3D Mark 2005:
    ~12900
    Betriebssystem:
    Windows XP Pro
    Laufwerke:
    1 x DVD Brenner / 1x DVD Laufwerk

    Standard

    P.S. Was hat Memtest mit Prime Stable zu tun? MEMTEST testet, ob der RAM ordentlich funktioniert und sagt nichts über die Systemstabilität aus. Also PRIME95 ist das Maß der Dinge und dann kann davon gesprochen werden, ob FSB 245 Mhz funzt oder net.[/QUOTE]

    Prime95 hatte ich schon mal 3,5 Stunden laufen mit 240 x 10,5 !

    Das war kein Problem ! Danach hatte ich abgebrochen !

    Prime ist nicht auch das Mass aller Dinge !

    Frag Hombre mal !

    Wo bei dem Prime95 ohne Probleme durch lief ,kam es schon mal vor das sein

    PC bei Half Life 2 stellenweise abbrach !

  6. NF7 @ FSB 250 ! #13
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    optimaler weise sollten prime95 und memtest fehlerfrei laufen
    dann noch nen grafikbenchmark loopen lassen
    erst dann kann man von 100%tig STABLE reden

  7. NF7 @ FSB 250 ! #14
    Forum Stammgast Avatar von Matusch

    Mein System
    Matusch's Computer Details
    CPU:
    A64 X2 4400+ Toledo@H²O
    Mainboard:
    Asus A8N Sli
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB MDT
    Festplatte:
    250 GB Hitachi S-ATA II
    Grafikkarte:
    Leadtek 7800GT
    Monitor:
    17´TFT Iiyama
    Gehäuse:
    Avance B031
    Netzteil:
    Tagan easycon 430W
    3D Mark 2005:
    7519
    Betriebssystem:
    XP
    Laufwerke:
    LG 4163b

    Standard

    Zitat Zitat von Tufix
    optimaler weise sollten prime95 und memtest fehlerfrei laufen
    dann noch nen grafikbenchmark loopen lassen
    erst dann kann man von 100%tig STABLE reden

    Genau! 3h Stunden Prime sind leider nichts. Mindestens 12 h. Experten raten sogar zu 24h !

  8. NF7 @ FSB 250 ! #15
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Hagen

    Mein System
    Hagen's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600 @ 3608 Mhz @ 1,28 V.
    Mainboard:
    DFI LANParty UT ICFX3200-T2R/G
    Arbeitsspeicher:
    GB A-DATA Vitesta Extreme Edition DDR2 800
    Festplatte:
    160 GB SATA II Hitachi
    Grafikkarte:
    MSI 7900 GTO
    Soundkarte:
    xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
    Monitor:
    ACER TFT 17"
    Gehäuse:
    Thermaltake Soprano 1000
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power PRO, BQT P6-PRO-600W
    3D Mark 2005:
    ~12900
    Betriebssystem:
    Windows XP Pro
    Laufwerke:
    1 x DVD Brenner / 1x DVD Laufwerk

    Pfeil

    Zitat Zitat von Gipse
    hi,
    prime-stable schön und gut (lot´s of ram testet )
    aber wenn die config memtest-stable @ min. 8STD. ist, dann rockt das teil
    mach die mods (wenn du meinst, dass du es KANNST) und ich WILL wissen, was dann möglich ist!!!
    mfg
    Gipse
    Hallo !

    Hatte jetzt mal Prime95 über 8 Stunden laufen !

    Kein Error oder sonst was !

    Einstellungen waren: 240 x 10,5 @ 2525 Mhz ~ 1,68 Vcore (real) !

    Ich hatte mal etwas mehr Vcore gegeben,weis ja nicht wie das alles so reagiert auf längerer Zeit unter Vollast !

    Timing: 2,5/3/3/7 - 2,85 V.

    Vdd: 1,6 V. (Bios)

    Prime95 Start : um 0:50 Uhr


    Hagen


    Aber was mich am grössten Ärgert ist,wo ich Prime95 abgebrochen hatte um dann noch einen Screenshot zu machen ! Wurde das Bild nicht gespeichert !

    Das wäre ja nicht so schlimm,wenn ich nicht zuvor Prime95 komplett beendete hätte !

    Aber was soll`s , es waren 8 Stunden und 17 Minuten ohne Error !
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken NF7 @ FSB 250 !-1.jpg   NF7 @ FSB 250 !-2.jpg   NF7 @ FSB 250 !-3.jpg  

  9. NF7 @ FSB 250 ! #16
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    wie so stellst du denn die VDD nicht höher ?
    da müssten theoretisch ja noch mehr drin sein


NF7 @ FSB 250 !

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

nf7 fsb 250

fsb 250

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.