NF7 S 2.0 startet nicht mehr nach FSB 205

Diskutiere NF7 S 2.0 startet nicht mehr nach FSB 205 im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hallo! Ich bin am verzweifeln, habe schrittweise den FSB auf 205 gesetzt und nun startet die Kiste für 3 sec und geht aus. Die Komponenten ...



 
  1. NF7 S 2.0 startet nicht mehr nach FSB 205 #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hallo!
    Ich bin am verzweifeln, habe schrittweise den FSB auf 205 gesetzt und nun startet die Kiste für 3 sec und geht aus.
    Die Komponenten sind: 1800er JIUHB, Thermaltake 11+, 2 x 256 MB TwinmosWinbond CH5. Ich hatte vor 2 Wochen den Speicher schon mal auf 423 laut Bios gehabt. Es sind keine Schmauchspuren oder Verbrennungsgeruch zu bemerken. Das BIOS ist das "Original" (Mitte Juli wurde das Board geliefert) , die neuesten NVIDI-Treiber sind drauf (2.45). Die Lüfter drehen auch alle. Über Nacht war der PC ohne Strom, die Batterie wurde mehrmals ausgebaut, mit einem 10 Centstück war ich auch im Batteriehalter drin. Der Cmosjumper wurde etliche male gesetzt sowie der andere Jumper auch. Auf dem BIOSchip steht: Phoenix D888 Bios.
    Ich habe mir eine bootfähjige Diskette mit dem Awardtool und dem neuesten BIOS erstellt aber soweit komm ich garnicht.

    Wer kann mir helfen?


    So long. R

  2. Standard

    Hallo Papaspyro,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. NF7 S 2.0 startet nicht mehr nach FSB 205 #2
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Moin... und willkommen im Forum :7

    1.) Falls sich das Board wieder zum Leben erwecken lassen sollte unbedingt das neuste Bios flashen, die ab Werk Version ist voll von Bugs,....

    2.) Mach mal bitte folgendes in genau der Reihenfolge... CMOS CLEAR (ca. 2 Sekunden), Netzteil per Schalter ausschalten und warten bis das rote Lämpchen ausgeht, dann wieder CMOS CLEAR und unbedingt darauf achten das er wieder in der richtigen Position sitzt bevor du den Rechner einschaltest, dann das Netzteil wieder einschalten und noch einen CMOS CLEAR, jetzt probieren und hoffen...

    3.) Falls das nichts bringen sollte... CPU komplett aus und wieder einbauen, dass sollte das Bios merken und auf Grund einer "neuen" CPU im Safe Modus starten.

    4.) Wenn das auch nicht klappen sollte Schritt 2. wiederholen diesmal aber OHNE Speicherriegel, ganze am Schluss wieder einen Riegel rein und testen, noch besser wäre wenn du einen ganz anderen Riegel hättest und den einbauen würdest....auch verschiedene RAM Bänke durchtesten....

    Viel Glück :bj

    P.S. : NICHT die original nVidia Treiber verwenden, unbedingt die von der ABIT Homepage nehmen, nur die von ABIT modifizierten funktionieren einwandfrei.

  4. NF7 S 2.0 startet nicht mehr nach FSB 205 #3
    Guest
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Danke, danke!

    Habs versucht aber brachte alles nichts. Wenn keine Riegel drin war, piepte das Board.
    Ich schicks ein, dann gehts heute noch weg. Wenns wieder da ist, poste ich was es war.

    So long. R


NF7 S 2.0 startet nicht mehr nach FSB 205

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

FSB205A

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.