Nf7-S Chipsatzlüfter am Verrecken

Diskutiere Nf7-S Chipsatzlüfter am Verrecken im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hallo Leute, ich möchte nur noch kurz einen Lagebericht abgeben. :7 Also am 05.12.2003 habe ich eine kurze Beschreibung meines Problems (Auf Deutsch) an ABIT ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 21
 
  1. Nf7-S Chipsatzlüfter am Verrecken #9
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Bleib locker

    Mein System
    Bleib locker's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4200+ (Toledo) E6 Stepping @5330+
    Mainboard:
    Elitegroup KN1 Sockel 939 BIOS Version:1.2d nForce4 Ultra
    Arbeitsspeicher:
    SpeedLine Ultra PC4000 2048MB Dual-Kit -AKTION CL3,0-4-4-8 @ 250MHz bei 1T
    Festplatte:
    1 x IDE mit 250GB Seagate ST3250620A und je 1 x SATA II 320GB Hitachi HDT725 und SATA II 320GB Samsung HD321KJ
    Grafikkarte:
    Point of view -> NVIDIA 8800 GTS 320MB
    Soundkarte:
    Onboard REALTEK ALC655
    Monitor:
    HANS G (HU196D) 19Zoll LCD
    Gehäuse:
    NoName (Time ?)
    Netzteil:
    be quiet! Straight Power BQT E5-550 (550W)
    3D Mark 2005:
    14237
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof. - SP2
    Laufwerke:
    1x LG DVD_RW HL-DT-ST GSA-H55N
    Sonstiges:
    Hauppauge PVR350 TV-Karte

    Standard

    Hallo Leute,

    ich möchte nur noch kurz einen Lagebericht abgeben. :7

    Also am 05.12.2003 habe ich eine kurze Beschreibung meines Problems (Auf Deutsch) an ABIT - technical@abit.nl - gemailt.

    Am 08.12.2003 also bereits 3Tage später erhielt ich bereits Nachricht vom ABIT-Suport (Ebenfalls auf Deutsch) mit dem Inhalt:

    [QUOTE]

    Sehr geehrter Kunde,

    Der bestellte artikel wird hier in den nächsten (Werk)Tagen verschickt.

    Please reply with former messages included

    Met Vriendelijke Groet,
    Mit Freundlichen Grüßen,
    Best Regards,

    Wouter Simons
    ABIT Technical Support

    [QUOTE]

    :cb

    Am 13.12.2003 lag dann ein Luftpolsterumschlag in meinem Briefkasten mit einem neuen Chipsatzlüfter. :ca

    Eigentlich sehr flott und vor allen Dingen sehr unkompliziert. Es wurde seitens ABIT keine Rechnung oder sonstige Kaufnachweise gefordert. :ch

    Habe mich sofort an den Einbau gemacht und will Euch folgende Erfahrungen nicht vorenthalten.
    Zwischen Chip und Kühler befand sich nur ein schlecht verteilter Klecks Wärmeleitpaste welcher ca. 65% der Fläche bedeckte. :cd
    Würde Euch gerne Bilder liefern doch bin ich noch nicht dahinter gekommen wie ich das hinbekomme. (Für Tips wäre ich dankbar)

    Habe den Chip gereinigt und anschliesend schön gleichmäsig dünn mit Silberleitpaste benetzt.
    Hoffe das er jetzt schön kühl und leise bleibt.

    Gruß Bleib locker

  2. Standard

    Hallo Bleib locker,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Nf7-S Chipsatzlüfter am Verrecken #10
    Hardware - Kenner Avatar von wtman2k

    Standard

    in 3-4 monat kanns du wieder an abit schreiben =o), die werden eh wieder laut.

  4. Nf7-S Chipsatzlüfter am Verrecken #11
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Bleib locker

    Mein System
    Bleib locker's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4200+ (Toledo) E6 Stepping @5330+
    Mainboard:
    Elitegroup KN1 Sockel 939 BIOS Version:1.2d nForce4 Ultra
    Arbeitsspeicher:
    SpeedLine Ultra PC4000 2048MB Dual-Kit -AKTION CL3,0-4-4-8 @ 250MHz bei 1T
    Festplatte:
    1 x IDE mit 250GB Seagate ST3250620A und je 1 x SATA II 320GB Hitachi HDT725 und SATA II 320GB Samsung HD321KJ
    Grafikkarte:
    Point of view -> NVIDIA 8800 GTS 320MB
    Soundkarte:
    Onboard REALTEK ALC655
    Monitor:
    HANS G (HU196D) 19Zoll LCD
    Gehäuse:
    NoName (Time ?)
    Netzteil:
    be quiet! Straight Power BQT E5-550 (550W)
    3D Mark 2005:
    14237
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof. - SP2
    Laufwerke:
    1x LG DVD_RW HL-DT-ST GSA-H55N
    Sonstiges:
    Hauppauge PVR350 TV-Karte

    Standard

    Da kannst Du schon Recht haben, doch angesichts der Garantie und da ich ja eigentlich ganz gerne bastle hab ich das Orginal Ersatzteil gewählt. :ei
    Jetzt ist er erst mal wieder leise und wenn es dann doch nervt kommt halt doch ein Zalman NB47J zum Einsatz. :bj

    Gruß Bleib locker

  5. Nf7-S Chipsatzlüfter am Verrecken #12
    Foren-Guru Standardavatar

    Standard

    hatte das gleiche prob

    hab kurzerhand ne mail an abit geschickt
    und einen tag später war ein neuer lüfter in der post!

    natürlich komplett kostenlos!!!

    :1 für ABIT!

    ella

  6. Nf7-S Chipsatzlüfter am Verrecken #13
    Mouse - Schieber Avatar von Psycho-Doc

    Standard

    Der NB47J, den ich für TC getsetet habe, reicht locker für das Abit aus.

    Hier findest Du ein paar Bilder dazu aus meinem System.

    MFG, Doc

  7. Nf7-S Chipsatzlüfter am Verrecken #14
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    also ich kann mich auch nicht beklagen mit dem NB47J läuft bei mir mit fsb von 225 mhz. hatte leider auch probleme mit dem slk947. ich rate dir auch es passiv zu probieren was besseres gibt es nicht.

    LG mario

  8. Nf7-S Chipsatzlüfter am Verrecken #15
    Hardware - Kenner Avatar von wtman2k

    Standard

    ich auch passiv =o) was mir aufgefallen ist, man muss nicht das ganze teil abmachen, luefter abschrauben reicht aus.. dann muss du nicht ganze board rausnehmen...

  9. Nf7-S Chipsatzlüfter am Verrecken #16
    Forum Stammgast Avatar von Quasimir

    Standard

    Gibt es eigentlich in Bezug auf die Temperaturen einen großen Unterschied zwischen dem ZM-NB32J und dem ZM-NB47J?

    Gruß Quasimir

    PS: Und einen besinnlichen, absturzfreien 3. Advent :1


Nf7-S Chipsatzlüfter am Verrecken

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.