NF7-S v2.0 und Barton 2500+ schaltet immer wieder ab

Diskutiere NF7-S v2.0 und Barton 2500+ schaltet immer wieder ab im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; ... stimmt - hab das "U" übersehen... *schäm* Meinen hab ich bei P3D gebraucht für 20 inkl. mit Originallüfter gekauft...! Is aber auch der ohne ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 33 bis 40 von 40
 
  1. NF7-S v2.0 und Barton 2500+ schaltet immer wieder ab #33
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    ... stimmt - hab das "U" übersehen... *schäm*
    Meinen hab ich bei P3D gebraucht für 20 inkl. mit Originallüfter gekauft...! Is aber auch der ohne "U"...

  2. Standard

    Hallo Meister Propper,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. NF7-S v2.0 und Barton 2500+ schaltet immer wieder ab #34
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hm wenn ich den noch irgendwo bekomme werd ich mir den holen
    Was sagt ihr zum Si 97?

    Und ne Idee, warum der kack Thermaltake Kühler bei mir solche Probs verursacht?

  4. NF7-S v2.0 und Barton 2500+ schaltet immer wieder ab #35
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    Zitat Zitat von Meister Propper
    Was sagt ihr zum Si 97?
    der Thermalright SI-97 ist einer der besten sockel-a kühler überhaupt klick

  5. NF7-S v2.0 und Barton 2500+ schaltet immer wieder ab #36
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    ... eigentlich der beste überhaupt...

    Aber ich glaub einfach nich, dass Dein Problem am Kühler liegt!!! ... außer da wär was dran futsch... mit Montage und WLP haste ja alles korrekt gemacht - oder?!?

  6. NF7-S v2.0 und Barton 2500+ schaltet immer wieder ab #37
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    @boidsen Bin mir sicher das ich da richtig gemacht hab, hab nochmal andere WLP genommen und den Kühler mehrmals überprüft, aber immer wieder abstürze!
    Arbeite grad seit über 2h mit dem Billigkühler, ohne Probs! (Idle 46°)
    Ich mein mit dem Thermaltake hab ich die Idle Temp. ja nichtmal mit geringerem Takt hinbekommen!
    Wie ihr schon gesagt hattet, es kann ja nur ein Temp Problem sein! Denn wenn die CPU am Ende ist merk ich das daran, dass ich auch mit höherer Spannung die nicht zum posten bewegen kann, oder dass der Computer mir nem Bluescreen abschmiert, könnte man glatt drauf schließen, wenn ich mit dem Thermaltake arbeite, aber der Billigkühler sagt da was anderes. Bin total verwirrt.
    @Tufix klar der Prozessor hat nicht das beste Stepping und ich schein nen schlechten Core erwischt zu haben, aber ich kann es einfach nicht fassen, das ich den PC nicht mit dem Vollkupferkühler betreiben kann?
    @boidsen ... kann mir ja auch nicht vorstellen, dass da was an dem Kühler sein kann

    Ergänzung:
    Hab mir den Review vom SI97 angesehen und aufgrund dessen mir mal die Bodenplatte von dem Thermaltake angesehen. Dabei ist mir aufgefallen, das der genau dort, wo die CPU DIE platziert ist eine Delle hat, evtl könnte das der Grund sein!? Würde evtl. erklären warum die CPU bei Vcore Erhöhung scheinbar überhitzt und die Mobo Schutzschaltung eingreift.

    gn8@ all

  7. NF7-S v2.0 und Barton 2500+ schaltet immer wieder ab #38
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Natürlich!!! Wenn der Kühlerboden nich eben is, liegt der Kühler ja nich sauber auf und die Wärmeübertragung kann nich ordnungsgemäß stattfinden!!! --> Proz überhitzt --> Absturz! --> Hoffentlich hat Dein Proz keinen Schaden durch Deine Versuche mit dem defekten Kühler abbekommen - sowas wäre eigentlich eher die Regel in diesem Fall..., wegen der Gefahr der Hotspot-Bildung auch trotz Abschaltfunktion des Boards!

    --> Jeden Kühler erstmal GENAU anschauen und, wenn möglich, mit nem Haarlineal oder der langen Kante eines GUTEN Lineals o.ä. vor der MOntage auf Ebenheit prüfen!!! --> Hab daraufhin schon einige - und nich nur billige... - reklamieren müssen...!

  8. NF7-S v2.0 und Barton 2500+ schaltet immer wieder ab #39
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Beitrag

    Jepp das werd ich mir merken.

    Hm ob die CPU was abbekommen hat kann man ja nicht soo genau sagen. ich werd das mal beobachten und mal schaun was der Kühler so bringt

  9. NF7-S v2.0 und Barton 2500+ schaltet immer wieder ab #40
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Lass mal 12 Stunden prime laufen - und Du weißt (zu 99%...) Bescheid!


NF7-S v2.0 und Barton 2500+ schaltet immer wieder ab

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Abit NF7 V2.0 asynchron

abit nf7 schaltet sich beim booten ab

abit nf7 schaltet ab

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.