NF7-S welcher Speicher?

Diskutiere NF7-S welcher Speicher? im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hoi, hab jetzt mal meinen TwinMOS Speicher auf Herz und Nieren getestet und er läuft nichtmal auf 333 mit schärfsten Timimgs, von 400 und sehr ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 13
 
  1. NF7-S welcher Speicher? #1
    Hardware Freak Standardavatar

    Standard

    Hoi,

    hab jetzt mal meinen TwinMOS Speicher auf Herz und Nieren getestet und er läuft nichtmal auf 333 mit schärfsten Timimgs, von 400 und sehr langsamen Timings garnet zu sprechen (über 20k Fehler bei Memtest).

    Werde wohl also um einen Neukauf von Speicher net herumkommen und den alten bei eBay verticken (gut das es immer einen "dümmeren" gibt :ad).

    Welchen Speicher kann man bedenkenlos im NF7-S verbauen? Möchte gerne 2*512MB (Dual-Channel) haben, ein Takt von 420 wird wohl mein Maximum sein, bin halt kein Extreme-Overclocker. Eigentlich würden mir wohl auch 400 mit sehr flotten Timings reichen denke ich. ^^

    Jetzt bitte keine Spekulationen von wegen "der und der müsste gut laufen", ich möchte Erfahrungen von NF7-S Usern hören... nen Händlerlink dazu und ich wäre wunschlos glücklich.

    Thx schonmal im voraus...

  2. Standard

    Hallo thorin,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. NF7-S welcher Speicher? #2
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Corsair laufen bekanntlich überall !
    Habe zwei 512 MB Module im Einsatz (Rev 1.1 mit BH-5)...

    rockstable@225/2-2-2-5@2,9 Volt

    Günstiger wären die Infineon PC3200, hab ich schon mehrfach auf nem NF7-S verbaut, nie Probleme gehabt mit den Riegeln.

    Bei den Corsair nur auf die Rev 1.1 achten, sonst bekommst du CH-5 Chip's und hast wieder das gleiche Problem wie mit den TwinMos.

  4. NF7-S welcher Speicher? #3
    Hardware Freak
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Originally posted by AMD4ever@26. Feb. 2004, 16:36
    die Infineon PC3200, hab ich schon mehrfach auf nem NF7-S verbaut, nie Probleme gehabt mit den Riegeln.

    Ich denke mal Du redest von echten Infinions, also keine 3rd oder?

  5. NF7-S welcher Speicher? #4
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Ja.. First Generation sozusagen... ;-)

    Achja.. als absoluten Low-Budget Tip hab ich MDT Ram einmal verbaut... kostete 1 Gigabyte 85 Euro :-D
    Also super billig Ram...

    Läuft aber überraschend gut...

    DA geb ich aber keine Garantie das es nochmal klappt :2

  6. NF7-S welcher Speicher? #5
    Hardware Freak
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Finde grad nur die bei Mindfactory "DDR-RAM 512MB PC400 CL3 Infineon" für 78,90 Euronen. Hast Du auch immer CL3 verbaut? Wenn ja, werde ich denen von MF mal Mailen und fragen obs die gleiche Serie ist wie Du sie benutzt hast. ;-)

    Edit: Meine die Serie, die laut ABit den Test überstanden hat. ;-)

  7. NF7-S welcher Speicher? #6
    Hardware Freak
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Originally posted by AMD4ever@26. Feb. 2004, 16:36
    Corsair laufen bekanntlich überall !
    Habe im Abit US-Forum auch von Probs mit Corsair und dem NF7-S gelesen, so reibungslos scheints dann wohl doch net zu sein. ;)

  8. NF7-S welcher Speicher? #7
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Originally posted by thorin+26. Feb. 2004, 17:00--></div><table border='0' align='center' width='95%' cellpadding='3' cellspacing='1'><tr><td>QUOTE (thorin @ 26. Feb. 2004, 17:00)</td></tr><tr><td id='QUOTE'> <!--QuoteBegin-AMD4ever@26. Feb. 2004, 16:36
    Corsair laufen bekanntlich überall &#33;
    Habe im Abit US-Forum auch von Probs mit Corsair und dem NF7-S gelesen, so reibungslos scheints dann wohl doch net zu sein. ;) [/b][/quote]
    Ja *lol*

    Du findest im Mercedes Forum auch Leute mit Wurzelholz Allergie....

    Ich hab schon x Rechner zusammen geschraubt aber nie Probleme gehabt...

    Zu den Infineon : Jep,...CL3 :7

  9. NF7-S welcher Speicher? #8
    Volles Mitglied Avatar von combaste

    Mein System
    combaste's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Duo E6750 2x2,67GHz
    Mainboard:
    Gigabyte GA-P35-DS4
    Arbeitsspeicher:
    2048MB OCZ PC2-6400 CL4 KIT NVIDIA Edition
    Festplatte:
    1xSamsung 500GB HD501LJ 7200U/m 16MB
    Grafikkarte:
    XFX GeForce 8800 GTS 650M 512MB
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Gamer Fatality Champion
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 245B
    Gehäuse:
    Chieftec Big-Tower
    Netzteil:
    500W Enermax Liberty
    Betriebssystem:
    Windows Vista 32bit
    Laufwerke:
    Samsung SH-S203B/D SATA
    Sonstiges:
    4x Arctic FAN AF 8025L

    Standard

    Yes&#33;&#33;
    Ich habe auch gute Erfahrung mit Corsair und dem NF7, kann AMD nur zustimmen.
    Ich habe die XMS 3500 cl2.
    @AMD, eine Frage hab ich mal an dich.
    Meine XMS3500 2x512Mb im Dualchannelbetrieb sind beim Hersteller Corsair mit 217Mhz mit den Timings 2337 spezifiziert.
    Die Dinger laufen auch reibungslos mit 2225 aber sobald ich über 217 Mhz gehe läuft die Kiste nicht mehr stabil auch wenn ich den Multi runtersetze.
    Ist da schon Schluss oder ist hier noch mehr drin, sag mal deine Meinung, ich hab jedenfalls schon alles probiert, denke ich.

    Combaste


NF7-S welcher Speicher?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.