NF7 schrott?

Diskutiere NF7 schrott? im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Also die waren beide Rev.2 und eine von den beiden war Made in China. Mit der hatte ich auch mehr Probleme als mit der anderen. ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 24 von 34
 
  1. NF7 schrott? #17
    Hardware - Experte Avatar von Hawkeye

    Mein System
    Hawkeye's Computer Details
    CPU:
    Intel C2Q9550 @ 4Ghz TR-IFX14
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-UD3
    Arbeitsspeicher:
    2x2048MB G.Skill DDR2-1000 CL5
    Festplatte:
    500GB SG 7200.10, 1TB Samsung F1, 1TB WD Green Power (extern)
    Grafikkarte:
    Gigabyte GTX260 OC
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    NEC 24WMGX³
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A10
    Netzteil:
    Tagan SuperRock 500W
    3D Mark 2005:
    NDA
    Betriebssystem:
    Vista Business64
    Laufwerke:
    NEC 3540A stealth modded

    Standard

    Also die waren beide Rev.2 und eine von den beiden war Made in China. Mit der hatte ich auch mehr Probleme als mit der anderen. Standen von den Problemen her im Verhältniss 1:3.

  2. Standard

    Hallo Börni,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. NF7 schrott? #18
    Gast
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Originally posted by Enemy|Mine@2. Mai 2004, 18:53

    Ich verstehe nicht woher eure Probleme kommen!

    Ich hab das ABIT selbst und hab es mehrfach verbaut, absolut astreiner Betrieb!
    Sau-Stabil keinerlei "Bugs" die erwähnenswert wären!

    Mein ABIT läuft schon seit einem Jahr wie ne Eins :4
    Ist zwar jetzt Offtopic - aber AMD: Ich bin sehr ueberrascht! Du plenkst ja gar nicht mehr! Meinen Glueckwunsch! Und zwar im Ernst... Liest sich direkt viel angenehmer.

    Das ABIT NF7 hab ich auch mehrere Male verbaut, und ALLE sind sehr sehr zufrieden, hab auch selten so ein gutes Board erlebt. Klare Empfehlung!

    Gruß,
    Else

  4. NF7 schrott? #19
    Hardware - Kenner Avatar von wtman2k

    Standard

    @ enemy, du bist ja auch pc spezialist! :ad
    und gute komponente hast du doch auch, ist doch kein wunder wenn es bei dir so geil laeuft wie es sein sollte. naja, bei 225 fsb fühlt sich das board eher unterfordert..

  5. NF7 schrott? #20
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    [spam]

    *kopfschüttel*

    [/spam]

  6. NF7 schrott? #21
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Originally posted by wtman2k@2. Mai 2004, 21:40
    @ enemy, du bist ja auch pc spezialist!  :ad
    und gute komponente hast du doch auch, ist doch kein wunder wenn es bei dir so geil laeuft wie es sein sollte. naja, bei 225 fsb fühlt sich das board eher unterfordert..
    Ich hab das auch mit den abenteuerlichsten Komponenten verbaut, sogar mit no-name Ram und einer nVidia-Graka :2
    Läuft trotzdem!
    Ausserdem habe ich viele Tests, auch für TecCentral, mit meiner Platine gemacht und nie Probleme bekommen!

    @Else: Ja,Ja.... hab mich kürzlich doch mal wieder an meinen Deutschunterricht erinnert!

    Ja das Board langweilt sich vielleicht bei FSB 225 aber ich Ochse habe 1000 DM für meinen RAM bezahlt! Daher kriegt der net mehr als 2.9 Volt!

  7. NF7 schrott? #22
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    wtman das sprichwort no risk-no fun verliert irgendwo auch mal seine gültigkeit, das is dann der übergang zu leichtsinn und grobem unfug

  8. NF7 schrott? #23
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi..

    Ich kann ebenfalls ehr nur nachteiliges zum Board und Chipsatz vermerken, nachdem ich mein stabiles EPoX EP-8K7A+ verkauft hatte, lief mit 5-PCI Karten im OC ohne Mucken braucht eben nur passende Karten und wissen wo welche Karte reinkommt, aber wo ich dann die optimale Kombie hatte lief alles perfekt ohne Abstürze etc, dann kam N-Force 2 in Form eines EPoX EP-8RDA3+ was ein erheblichen Rückschritt darstellt, konnte froh sein wenn es mit 2-3 Karten einigermaßen lief, und diversen anderen Problemen, die nicht nur am Board lagen, und daher diesen Chipsatz und ebenso die Nachfolger ablehen muß. Dann habe ich mir ein ABIT IC 7G gekauft mit dem hatte ich weitaus weniger und nach einigen Bios-Updates die rasch folgten lief perfekt. Dann kam der Gedanke eines 2 PCs, habe es dann erstmal mit dem EPoX EP-8KRA2+ KT-600, jedoch lief zwar stabiler aber andere Probleme traten auf, die aber ehr über eine schlampige und schlechte Biosprogrammierung handelt, als über den Chipsatz habe das Board wieder umgetauscht, und kurze Zeit später das ABIT KV-7 gekauft das jetzt mit samt dem Rest als 2 PC vertickt habe, das allerdings bis auf 2 kl. Sachen wirklich perfekt läuft, stabil ist und zudem auch noch sehr schnell ist.

    Jedenfalls nen NVidia-Chipsatz sofern er nicht auf einer Grafikkarte sitzt kaufe ich mir nicht mehr.

    Alternativen währen noch Asrocks Boards mit SIS-Chipsatz die auch als relativ unproblematisch einzustufen sind.

  9. NF7 schrott? #24
    Tastatur Quäler Avatar von Christoph

    Mein System
    Christoph's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB MDT DDR400
    Festplatte:
    2x Hitachi 80GB SATA II, Raid 0
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce 6800 GS 256MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Fujitsu Siemens P19-2
    Gehäuse:
    Lian Li PC7
    Netzteil:
    Enermax 435W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    DVD, CD-Brenner

    Standard

    Hallo,

    keine Frage, das ABit NF7-S ist eines der geilsten Boards welches ich je besessen habe.

    Bis auf die frühen BIOS Versionen ein absolutes Top Produkt. Allerdings lässt sich auch nicht bestreiten das es schon einige Montags Boards gibt.

    Habe ja einmal den Fehler (siehe erste seite) mit dem Totalausfall des Boards gehabt. Wurde aber anstandslos reklamiert. Naja und dann hatte ich mit dem ersten RMA Board nochmal pech, das ist mir immer bei der Windows Installation eingefroren oder nach dem Boot Screen mit Grafikfehlern hängen geblieben.

    Nochmal RMA und bis jetzt alles wieder gut :-)

    Leider geht das jetztige Board beim FSB überhaupt nicht gut.... das erste hat mit infineon 6a RAM 219 gemacht, das jetzige stürzt leider bei 206 schon ab


NF7 schrott?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.