NF7 v2.0, NF7-S 2.0 oder AN7

Diskutiere NF7 v2.0, NF7-S 2.0 oder AN7 im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; hat das AN7 nicht schon TCPA onboard ? hab da mal was gehört.. ka ob das stimmt...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 28
 
  1. NF7 v2.0, NF7-S 2.0 oder AN7 #9
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    hat das AN7 nicht schon TCPA onboard ?
    hab da mal was gehört.. ka ob das stimmt

  2. Standard

    Hallo brianleetch,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. NF7 v2.0, NF7-S 2.0 oder AN7 #10
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Weiß ich auch nich genau... - irgendwo gelesen hab ichs aber auch schon mal...
    --> Wär auch ne Erklärung dafür, warum Abit zwei praktisch identische Boards (AN7 und NF7-S V2.0) gebaut hat...!

    Aber wie auch immer: Das NF7(-S) V2.0 hat auf jeden Fall den besseren Ruf und v.a. gibts dafür wesentlich mehr Unterstützung durch Mod-Biosse u.a.m.!

  4. NF7 v2.0, NF7-S 2.0 oder AN7 #11
    Hardware - Kenner Avatar von Maddin86

    Mein System
    Maddin86's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 2500+ AQZEA der auf 2400 Mhz kann
    Mainboard:
    ABIT NF7-S 2.0
    Arbeitsspeicher:
    2x512MB BlueMedia im Dualchannel
    Festplatte:
    160GB Samsung 80GB WD
    Grafikkarte:
    ATI RADEON 9700 Sapphire schwarzes Layout!!
    Soundkarte:
    Soundstorm des Abit
    Monitor:
    19" AOC
    Gehäuse:
    Chiectec Mesh LCX-01
    Netzteil:
    Seasonic S12-380
    Betriebssystem:
    Windows XP mit allen wichtigen Updates
    Laufwerke:
    CDRW; DVD-RW

    Standard

    Hi,
    nimm das nf7-s 2.0 damit habe ich persönlich nur gute erfahrungen gemacht und das an7 ist zwar neuer aber nicht wirklich besser.Dieser Guru chip bringt im Grunde nix neues besonders praktisches mit ud ich habe auch nicht soviel gutes darüber geöhrt. Schlecht ist es sicherlich nicht aber das nf7s hat sich einfach bewährt; also nimm das nf7s.

  5. NF7 v2.0, NF7-S 2.0 oder AN7 #12
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Außerdem soll das AN7 bei Vollbestückung der RAM-Slots nur mit FSB 333 laufen http://www.pcgo.de/common/tests/hard.php?m=ih&id=1092 - weiß nich, wie das mit dem NF7 is, jedenfalls läuft mein Asus A7N8X-E Deluxe rockstable mit 1x 1024MB und 2x 512MB von MDT bei FSB 400 im Dual-Channel und das hat ja den gleichen Chipsatz...
    Also kanns beim AN7 eigentlich nur an nem Bios- oder Spannungsversorgungs-Murks liegen, wenns da tatsächlich nich geht...

  6. NF7 v2.0, NF7-S 2.0 oder AN7 #13
    Hardware - Kenner Avatar von Maddin86

    Mein System
    Maddin86's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 2500+ AQZEA der auf 2400 Mhz kann
    Mainboard:
    ABIT NF7-S 2.0
    Arbeitsspeicher:
    2x512MB BlueMedia im Dualchannel
    Festplatte:
    160GB Samsung 80GB WD
    Grafikkarte:
    ATI RADEON 9700 Sapphire schwarzes Layout!!
    Soundkarte:
    Soundstorm des Abit
    Monitor:
    19" AOC
    Gehäuse:
    Chiectec Mesh LCX-01
    Netzteil:
    Seasonic S12-380
    Betriebssystem:
    Windows XP mit allen wichtigen Updates
    Laufwerke:
    CDRW; DVD-RW

    Standard

    mach keinen großen brei drumm. Es gibt im Grunde größtenteils nur gutes über das nf7s zu berichten, was man von dem an7 nicht in dem ausmaß behaupten kann. ALso nimmste einfach das nf7s und werde glücklich :-) Das das an7 schon tcpa haben soll habe ich auch gehört, inwiefern das stimmt weis ich nicht aber wer will schon tcpa haben?

  7. NF7 v2.0, NF7-S 2.0 oder AN7 #14
    Hardware - Junkie Avatar von eagle

    Standard

    woran erkennt man das das board denn tcpa hat ?
    aber ich habs ja noch im einsatz und könnte mal schauen !
    im übrigen läuft es bei vollbestückung auf 400 FSB.

  8. NF7 v2.0, NF7-S 2.0 oder AN7 #15
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    der µGuru-Chip soll schon TCPA vorbereitet sein
    das ist aber wirklich nur ein gerücht
    es scheint so, als ob alles rund um TCPA
    der mantel des schweigens gehüllt wird
    das heimliche stille TCPA ist schon längst da
    wer hat das noch gleich gesagt.. ?

  9. NF7 v2.0, NF7-S 2.0 oder AN7 #16
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Avatar von brianleetch

    Mein System
    brianleetch's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 3800+
    Mainboard:
    DFI LANParty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Samsung UCCC@275MHz
    Festplatte:
    2x160GB Hitachi SATA@Raid0
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@GTX
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP937s (19"TFT)
    Gehäuse:
    Zirco AX B (black)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Mac OS X @ WinXP Pro SP1
    Laufwerke:
    Plextor PX-130 + NEC ND-4551A

    Standard

    tcpa???
    kommt mir jetzt irgendwie bekannt vor. was war das nochmal gleich ???


NF7 v2.0, NF7-S 2.0 oder AN7

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.