NF7 v2.0, NF7-S 2.0 oder AN7

Diskutiere NF7 v2.0, NF7-S 2.0 oder AN7 im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Ursprünglich ist TCPA eine Allianz aus den Unternehmen Compaq, HP, IBM, Intel und Microsoft. In der Hardware bedeutet TCPA eine in die Hardware eingebaute "Ebene", ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 24 von 28
 
  1. NF7 v2.0, NF7-S 2.0 oder AN7 #17
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Ursprünglich ist TCPA eine Allianz aus den Unternehmen Compaq, HP, IBM, Intel und Microsoft. In der Hardware bedeutet TCPA eine in die Hardware eingebaute "Ebene", die in der Verwaltung des Computers zwischen dem User und seiner Hardware und Software steht. Kurz gesagt: installierst du in naher Zukunft ein Programm, das auf Kleinweichs Blacklisten steht oder für das du keine "Zulassung" hast, blockt die TCPA-Ebene entweder das Programm alleine oder deine gesamte Hardware... die Möglichkeiten sind fast unbegrenzt. Im Moment scheint TCPA, sofern es in Hardware schon vorhanden ist, aber noch eine Art "Schläfer" zu sein...
    So hier ein Link

  2. Standard

    Hallo brianleetch,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. NF7 v2.0, NF7-S 2.0 oder AN7 #18
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Avatar von brianleetch

    Mein System
    brianleetch's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 3800+
    Mainboard:
    DFI LANParty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Samsung UCCC@275MHz
    Festplatte:
    2x160GB Hitachi SATA@Raid0
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@GTX
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP937s (19"TFT)
    Gehäuse:
    Zirco AX B (black)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Mac OS X @ WinXP Pro SP1
    Laufwerke:
    Plextor PX-130 + NEC ND-4551A

    Standard

    klingt ja nicht grade dolle und wichtig !!!???

  4. NF7 v2.0, NF7-S 2.0 oder AN7 #19
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    ich frag mich für was ich das "Against-TCPA" banner in meiner sig hab !

  5. NF7 v2.0, NF7-S 2.0 oder AN7 #20
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Avatar von brianleetch

    Mein System
    brianleetch's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 3800+
    Mainboard:
    DFI LANParty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Samsung UCCC@275MHz
    Festplatte:
    2x160GB Hitachi SATA@Raid0
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@GTX
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP937s (19"TFT)
    Gehäuse:
    Zirco AX B (black)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Mac OS X @ WinXP Pro SP1
    Laufwerke:
    Plextor PX-130 + NEC ND-4551A

    Standard

    hab mich jetzt für das ABIT NF7-S v2.0 entschieden und mir dieses geholt.
    hab da erstmal einen 2100+ (palomino) draufgesetzt. jetzt zeigt mir MBM 45°C CPU an.
    wie genau muss ich die temp sehen, da es ja doch ein temp-fühler ist, oder ???

    noch ne kurze frage nebenbei. wie kann ich die temp meiner samsung ide-platte bei MBM anzeigen lassen ???

  6. NF7 v2.0, NF7-S 2.0 oder AN7 #21
    Tastatur Quäler Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    Zitat Zitat von brianleetch
    wie genau muss ich die temp sehen, da es ja doch ein temp-fühler ist, oder ???
    Schau mal hier ... aber ich glaube, so recht weiß das kaum einer, welcher Wert jetzt der Richtige ist. Ich vermute mal, dass das mit der erhöhten Temperatur beabsichtigt ist, um annähernd die DIE-Temperatur angezeigt zu bekommen, weil mein Sensor an der CPU zeigt mir fast den gleichen Wert wie MBM an... ist halt nur eine Vermutung

    Zitat Zitat von brianleetch
    noch ne kurze frage nebenbei. wie kann ich die temp meiner samsung ide-platte bei MBM anzeigen lassen ???
    Soweit ich weiß, kann das MBM nicht auslesen...

  7. NF7 v2.0, NF7-S 2.0 oder AN7 #22
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    ... aber Everest zum Bleistift!

  8. NF7 v2.0, NF7-S 2.0 oder AN7 #23
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    klar geht das mit MBM, du musst das nur aktivieren
    unter allgemein > standard ganz runter scrollen
    dann bei suche nach ide festplatten bla bla häckchen setzen
    MBM neu starten und den temp-sensor einrichten

  9. NF7 v2.0, NF7-S 2.0 oder AN7 #24
    Tastatur Quäler Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    Zitat Zitat von Tufix
    den temp-sensor einrichten
    Wie macht man das? Ich kann den Winbond 3 auswählen, aber bekomme dann eine Temperatur von -48°C angezeigt.


NF7 v2.0, NF7-S 2.0 oder AN7

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.