NVidia bustreiber kacke ?

Diskutiere NVidia bustreiber kacke ? im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Irgendwie hatte ich immer Probleme mit Windows, die sich so äusserten das die Platte plötzlich ratterte wie verrückt und Windows XP dabei eingefroren ist. Oder ...



 
  1. NVidia bustreiber kacke ? #1
    Newbie Standardavatar

    Standard NVidia bustreiber kacke ?

    Irgendwie hatte ich immer Probleme mit Windows,
    die sich so äusserten das die Platte plötzlich ratterte wie verrückt
    und Windows XP dabei eingefroren ist.
    Oder es kam ein bluescreen bei dem fast immer auch wieder die
    HDD LED dauerhaft leuchtete.

    Nun hab ich ein neueres Board mit nForce4 Chipsatz und das Problem mit
    den bluescreens tritt weiterhin auf, obwohl beide HDDs nagelneu sind.
    Als ich Raid-1 installiert hatte kam eine Fehlermeldung die anzeigte das
    es in der "NVcts..." oder so ähnlich einen Fehler gab.
    (anhand des "NV" gehe ich davon aus das es der NVRaid treiber ist)


    Nun hab ich Windows neu installiert aber dabei diesesmal die festplatten
    treiber von Nvidia (diese SM IDE treiber) nicht mit installiert.
    Mit dem original Widows treiber hab ich 187 MB/s (random) und es gibt auch keine fehler mehr - mit dem treiber auf der Asus CD hatte ich nur 60 MB/s
    und die beschriebenen fehler.


    Ist der Nvidia Treiber so dermassen übel und schlecht ?
    Immerhin wird ja sogar bei der Treiberinstallation darauf hingewiesen das
    er in den meisten fällen nicht nötig ist und es ist der einzige bei dem man
    direkt vor der installation nochmal bestätigen muss der er tatsächlich
    installiert werden soll.

    mfg, Jörg

    PS:
    Asus A8N-SLI Premium
    2x 160GB Samsung SATA-II (SATA300)
    AMD X2 4200+
    2x 1GB RAM MDT cl2,5
    Asus N7800GTX Top edition


    Der Rechner davor:
    Asus K8N-E Deluxe
    1x 160GB Samsung SATA-I (SATA150)
    2x 1GB RAM MDT cl2,5
    Gainward 2400! GS GLH

  2. Standard

    Hallo jm2_de,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. NVidia bustreiber kacke ? #2
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Ich hatte den NForce-IDE-Treiber auch noch nie installiert (NForce2 mit 98SE und später 2000, jetzt NForce3 mit 2000), der hatte früher (zu NForce2-Zeiten) reichlich Probleme gemacht. Die IDE-Controller (normales IDE und SATA) sind bei mir als "Standard-Zweikanal-PCI/IDE-Controller" drin.

  4. NVidia bustreiber kacke ? #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von Jeck-G
    Ich hatte den NForce-IDE-Treiber auch noch nie installiert (NForce2 mit 98SE und später 2000, jetzt NForce3 mit 2000), der hatte früher (zu NForce2-Zeiten) reichlich Probleme gemacht. Die IDE-Controller (normales IDE und SATA) sind bei mir als "Standard-Zweikanal-PCI/IDE-Controller" drin.
    Hi.
    Danke für die Antwort - ist ja recht interessant das zu lesen

    Ich könnte langsam echt anfangen zu kotzen.
    Wieso packt NVidia einen Treiber in die nForce Treiber rein der nur Probleme
    macht und selbst dann wenn er keine macht keine Vorteile bietet ?

    Und die scheinen das ja zu wissen, denn wozu sind sonst die bemerkung
    das man es normal garnicht braucht und die abfrage ob man es wirklich
    installieren will nötig ?

    Dazu wird der blöde Treiber ja bei ausführen der treiberinstallation von der
    Mainboard CD ja automatisch mitinstalliert weil standardmässig der haken
    in den kästchen vor dem SM treiber gesetzt ist.
    Vor allem unerfahrene PC user treten da schnell in die kacke weil sie das
    ja nicht wissen .....

    mfg, Jörg

  5. NVidia bustreiber kacke ? #4
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Sage lieber ein anderes Wort als "Kacke", denn wir sind hier nicht im Schweinestall... Andere Wörter wie z.B. "Mist" haben sie selbe Bedeutung und hören sich besser an...

  6. NVidia bustreiber kacke ? #5
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Das Thema is so alt, wie die Nforce-Chipsätze und nicht pauschal zu beantworten:
    Früher war man meist besser bedient, den SW-Treiber nicht zu installieren - zwar kostete das etwas Performance, aber dafür war das Sys allgemein unproblematischer mit dem Win-Standard-IDE-Treiber. Spätestens seit dem 5.10er-Treiberpaket jedoch is der Nvidia-IDE-Treiber eigentlich problemlos und kann zur Performance-Optimierung installiert werden. Es scheint aber gewisse Board-HDD-Kombinationen (evtl. auch beeinflusst durch manche optische LWs am IDE) zu geben, wo der Nvidia-SW-Treiber weiterhin zu Problemen führt! Darum stellt zumindest der originale Nvidia-Treiber ja bei der Installation auch explizit die Frage, ob man den SW-Treiber wirklich installieren möchte...


NVidia bustreiber kacke ?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

ide bustreiber nvidia

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.