OC und K7V Dragon+

Diskutiere OC und K7V Dragon+ im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Servus Da ich auch Besitzer des K7V Dragon+ bin, wollte ich mal meinen Senf diesbezüglich abgeben .Auf meinem Sockel-A befindet sich ein 1700XP+ der per ...



 
  1. OC und K7V Dragon+ #1
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Servus

    Da ich auch Besitzer des K7V Dragon+ bin, wollte ich mal meinen Senf diesbezüglich abgeben
    .Auf meinem Sockel-A befindet sich ein 1700XP+ der per Zalman 5005 Kupfer Kühler und 80er fan adapter mit 134 l/s auf 38-41°* gekühlt wird(ich sags euch der Lüfter bläst vielleicht).
    Der verbaute 256 MB RAM PC 2100 ist von Kingston und läuft ohne Probleme mit scharfen Timings. Sogar der LINUX MemoryTester bescheinigte bis FSB 144 bloß einen fehler was sehr wenig ist (XP,LINUX laufen aber ohne probleme bis 146 :9 ). Es ist aber sehr schade das mann die Speicherspannung nicht erhöhen kann :ad Soyo hat aber hier beim KT333 :1 nachgebessert.
    Im AGP slot steckt eine MSI GF3TI500 die im moment auf serientakt gute 8400 Punkte bein 3D MARK erreicht (defaults). Das mit den IRQ'S sollte nicht so sein, wobei 8400 Punkte ein sehr gutes ergebniss ist (wer auf diesen einstellungen mehr Punkte hat soll sich bitte melden!). Der Onboard Sound reicht meiner meinung nach vollkomen aus, bei mir läuft das ganze auf einer Sony Stereoanlage mit 80W sinus, selbst bei höheren lautstärken macht er ohne Probleme mit


    *laut auslese unter der CPU. für realen wert ca 15°addieren

    Meine Probleme mit dem Drachen
    1.) Windows ME stürtzte 1/2 stündlich :5 :8 , 98 war etwas besser (XP läuft wie ein Windows meiner meinung nach nicht besser laufen kann! 3wochen 3 abstürtze, Linux läuft selbstverständlicher weise bombenfest.
    2.IRQ
    3.Der Computer wollte mit drei geräten auf drei IDE's (Brenner,DVD,Seagate 40 GB) bei deaktiviertem RAID einfach nicht booten.Auf IDE 1+2 funktionierte das Ganze dann.
    4.Die Speicherspannung des RAM'S kann nicht erhöt werden, allerdings habe ich in einem anderen beitrag gelesen das SOYO diese nachträglich um steigern kann.
    5.Die Lüfter anschlüsse auf dem MB sind total dämmlich belegt.
    6.Es gibt zuwenig Programme für den Smartcardreader

    Mit dem Urlaubsgeld hehe (kommt nächsten Monat)

    Aqua Computer Wasserkühlung mit Auto Wärmetauscher und 5v Lüftern (CPU, GraKa)

    Selbstgebautes Polycarbonat Gehäuse
    -512 MB Corsair PC 2700

    Lüftersteuerung

    Was ich noch machen lassen werde XP unlocken 2,20v mod ( das wirdalles bei PC Tweaker gemacht, ich habe zwei linke Hände was Elektriker s*****e anbelangt)

    das wars erstmal
    servus



    Last edited by 00acid at 13. Jun 2002, 17:38

  2. Standard

    Hallo 00acid,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

OC und K7V Dragon+

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.