P35-DS4

Diskutiere P35-DS4 im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hallo, Im Bios wird mir eine Systemtemp. von 58 ° und eine CPU Temp. von 30 °C angezeigt, kann das sein oder sind die beiden ...



 
  1. P35-DS4 #1
    Newbie Standardavatar

    Standard P35-DS4

    Hallo,

    Im Bios wird mir eine Systemtemp. von 58 ° und eine CPU Temp.
    von 30 °C angezeigt, kann das sein oder sind die beiden Anzeigen vertauscht ?

  2. Standard

    Hallo BlackArts,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. P35-DS4 #2
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Kann keiner was dazu sagen ````

  4. P35-DS4 #3
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    Was hast du für eine Graka denn der Fühler für die Mobo Temp kann zb. von einer 8800GTX sehr stark erhitzt werden wodurch du dann so hohe Temperaturen bekommst.

  5. P35-DS4 #4
    Hardware - Kenner Avatar von Silent Gambit

    Mein System
    Silent Gambit's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X6 1055T @ Xigmatek Dark Knight
    Mainboard:
    Gigabyte MA790X UD3P (BIOS v.F7a)
    Arbeitsspeicher:
    Corsair TwinX 4096 MB DDR2-800
    Festplatte:
    Samsung HD403LJ / Samsung HD103UJ / Samsung HD250HJ
    Grafikkarte:
    Asus GeForce GTX 560 Ti
    Soundkarte:
    Asus Xonar D1 @ Edifier S550
    Monitor:
    LG Flatron W2242T-DF / LG Flatron L194WT-SF
    Gehäuse:
    Antec Nine Hundred Two
    Netzteil:
    Coba Nitrox IT-7600SG
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate (32-Bit)
    Laufwerke:
    LG GH20NS15

    Standard

    Nicht nur die Grafikkarte ist interessant, sondern auch die CPU...

  6. P35-DS4 #5
    Hardware - Experte Avatar von Ownly

    Mein System
    Ownly's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6300 @2,8Ghz @WaKü
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3 @1600Mhz @ WaKü
    Arbeitsspeicher:
    3072Mb OCZ XTC Gold 800er @ 800Mhz
    Festplatte:
    2x 160Gb Samsung, 2x 500Gb Western Digital
    Grafikkarte:
    Zotac 9600GT @ 775Mhz @ WaKü
    Soundkarte:
    Realtek onboard
    Monitor:
    24" Acer X243WD
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 5 @WaKü
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    XP Professional
    Laufwerke:
    Samsung
    Sonstiges:
    Eheim 1048,360 Radi, Nexxos 3x, LüSt, HD's entkoppelt

    Standard

    Wobei es da verschiedenste Punkte gibt, die beachtet werden sollten:

    Der Mainboard-Sensor ("Fühler" :D ) sitzt in der Nähe des PCI-E Steckplatzes, daher wird dieser oft mit warmer/heißer Abluft von der Grafikkarte "versorgt", weshalb die MB Temperatur oft sehr hoch ist, obwohl das nicht kritisch ist.

    Die CPU Sensoren liegen an verschiedensten Stellen, beim Core2 ist in jeden Kern einer eingearbeitet (realistischstes Ergebniss) und im PCB der Einheit ist einer zwischen den Kernen angeordnet (dieser ist meißtens kühler als die Coretemp, wichtiger sind jedoch die Coretemps)

    Der Grakasensor ist ins PCB bzw in den Kern der GPU eingearbeitet und arbeitet relativ genau.

    "Vertauscht" werden die Sensoren in der Regel nicht, wir reden hier immerhin von hochwertigen Mainboards und hoffentlich von einem vernünftigen Auslesetools. ;)

    Die Tatsache, dass deine MB Temp sehr hoch ist liegt also höchst warscheinlich an der Abluft der Graka. Wenn du diesem vorbeigen willst sorge für eine bessere Gehäusebelüftung (Vorne Luft rein, hinten Luft raus.)

    Gruß


P35-DS4

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.