P4B533-E Platten als ATA anstatt RAID?

Diskutiere P4B533-E Platten als ATA anstatt RAID? im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Moin! Ich habe ein P4B533-E Board mit nem P4 2,4. An dem Promise habe ich 3 120 GB Platten dran hängen. Nun habe ich folgendes ...



 
  1. P4B533-E Platten als ATA anstatt RAID? #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Moin!

    Ich habe ein P4B533-E Board mit nem P4 2,4. An dem Promise habe ich 3 120 GB Platten dran hängen. Nun habe ich folgendes Problem: die Platten sollen nicht als RAID0 oder 1 sondern als normale ATA laufen, also ohne RAID. Nun hat das Board aber nur den Jumper RAID_SW, also Jumper auf Pin 1+2 gleich RAID enable und Pin 2+3 gleich RAID disable. Der Jumper für den Modus RAID0+1 oder ATA133 ist garnicht auf dem Board, bzw. keine Pins zum jumpern da, nur 3 "Lötunkte". Gibt es ne Möglichkeit das irgendwie einzustellen das die Platten auf ATA133 und nicht auf RAID0+1 laufen ohne das der Jumper da ist?

    Betsen Dank im voraus

    DoubleH

  2. Standard

    Hallo DoubleH,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. P4B533-E Platten als ATA anstatt RAID? #2
    Forum Stammgast Avatar von Flatron

    Standard

    im raid bios probier mal folgendes:

    mach eine platte nach der nächsten rein und stell jede einzelne platte auf raid, d.h. er denkt, dass jede platte ein eigenes raid ist und dann hast automatisch 3 platten (also 1 platte rein, ins raid bios auf raid stellen, dann nächste....)

    so könnte es gehen.

    ansonsten schau im normalen bios, ob da ne einstellung da ist mit der du das verändern kannst

    cu

  4. P4B533-E Platten als ATA anstatt RAID? #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Kannst Du mir vielleicht noch sagen wo und wie ich in das rein komme!? Weil raid bios hab ich noch nie gehört, bzw. kenn ich net. Findet man das im normalen Bios, oder bigts da ne andere Tastenbelegung um dort beim starten reinzukommen? Ich hab beim starten nur son komisches ASUS Bild vom Board.

    THX

  5. P4B533-E Platten als ATA anstatt RAID? #4
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Das Raid-Bios wird einzeln und beim Booten als letztes initialisiert. Da steht dann oben irgendwas von "Promise...bla". Mit einer Tastenkombination, STRG+F meine ich,steht aber auch im Handbuch , kommst Du in das Bios rein. Ich habe da P4B533 und en Promise als PCI-Karte. Bei mir kommt die Anzeige nach dem Logo. Wenn Du bei Dir vor dem Windows Bildschirm nur das Boot-Logo siehst, kannst Du das im Bios unter "Boot->Full Sreen Logo" ausstellen. Ich hoffe, das hilft erstmal

    Bibo

  6. P4B533-E Platten als ATA anstatt RAID? #5
    Foren-Guru Standardavatar

    Standard

    ich kenne zwar den promiseraidcontroller nicht, aber es wäre mir neu, wenn sich eine festplatte selbständig als raid anlegt.
    du kannst 4 platten an den raidcontroller hängen, ohne sie im raidbetrieb zu nutzen. raid musst du erst einrichten. bis du im raidbios keinen array für raid erstellst, laufen die platten als ide-platten am raidcontroller.

  7. P4B533-E Platten als ATA anstatt RAID? #6
    Mouse - Schieber Avatar von Yetie

    Standard

    mmmh also ich kann mir das auch nicht vorstellen, das sich ein Array von alleine bildet. Was ich vielleicht machen würde ist, den Jumper auf disable stellen und dann mal im BIOS auf ATA stellen. Dann einfach die platten dran hängen und im ATA 100/133 laufen lassen.


P4B533-E Platten als ATA anstatt RAID?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

p4b533-e raid

p4b533-e raid abschalten

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.