P4C800

Diskutiere P4C800 im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Wollte mal fragen ob jemand schon erfahrungen bezüglich des Asus P4C800 gemacht hat :7...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 12
 
  1. P4C800 #1
    Forum Stammgast Avatar von BastiKiller27

    Mein System
    BastiKiller27's Computer Details
    CPU:
    AMD64 3000+
    Mainboard:
    Asus A8N-Sli
    Arbeitsspeicher:
    2GB MDT PC-400
    Festplatte:
    2x 160GB Hitachi
    Grafikkarte:
    Albatron 7800gt
    Soundkarte:
    Audigy 4
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 172x
    Betriebssystem:
    Debian/Etch

    Standard

    Wollte mal fragen ob jemand schon erfahrungen bezüglich des Asus P4C800 gemacht hat :7

  2. Standard

    Hallo BastiKiller27,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. P4C800 #2
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Ich habe eins vor 5 Tagen bekommen, kann aber noch nicht so viel darüber sagen, da mein neuer Prozessor noch auf sich warten lässt...
    Nun ja eigentlich kann man von einem so teuren Board ja einiges erwarten. Aber das Asus es tatsächlich schafft, den falschen Kühlkörper auf die Northbridge zu bauen hätt ich nicht gedacht! Ich hab das erst am Freitag gemerkt und werd mich bei Asus melden, ob ich denn nicht den richtigen bekommen kann. Hab jedenfalls keine Lust, das ganze Mainboard wieder zurückzuschicken und dann ggf. "15 - ..." Tage zu warten.
    Ansonsten machts aber einen guten Eindruck.

  4. P4C800 #3
    Hardware - Junkie Standardavatar

    Standard

    @richi

    Was haste dir für einen Prozessor gekauft und wo haste es bestellt?

  5. P4C800 #4
    Foren-Guru Standardavatar

    Standard

    Aber das Asus es tatsächlich schafft, den falschen Kühlkörper auf die Northbridge zu bauen hätt ich nicht gedacht!
    Kannst da mal bitte näher erläutern?

    Bei AnandTech gibt´s ein Review zum PC800:
    http://www.anandtech.com/mb/showdoc.html?i=1814

    Und bei Asusboards.com 2 ziemlich ausführliche Thread darüber:
    http://www.asusboards.com/forums/showthrea...?threadid=42086
    http://www.asusboards.com/forums/showthrea...?threadid=42717

    Und in der aktuellen c't ist auch bericht drin.

  6. P4C800 #5
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Auf jedem Bild dieses Mainboards (Testberichte, Verpackung, ...) kann man ja sehen, dass der Kühlkörper im Gegensatz zu den älteren Boards nicht mehr senkrecht sondern um 45 Grad gedreht aufgebracht wurde. So liegt er ja auch korrekt auf dem Chip. Bei mir hat Asus (oder sonstwer) aber offensichtlich einen der ältern Kühlkörper draufgesetzt, welcher noch senkrecht ausgerichtet ist. Also befinden sich alle 4 Ecken des Chips nicht unter dem Kühlkörper. Ich hab auch versucht, das Ding zu drehen, aber da ist nichts zu machen. Es ist der falsche. Hatte auch schon überlegt, zur Not den Zalman-Kühlkörper zu kaufen. Aber besser wärs doch kostenlos!
    Danke übirgens für die Links!

    Und Prozessor hab ich mir den neuen P4 3,0 GHz (800 FSB) bei Cyberport bestellt. Ist aber erst ab 1. Mai dort verfügbar. Mein Netzteil ist auch noch nicht da

  7. P4C800 #6
    Foren-Guru Standardavatar

    Standard

    Da ist Dein Board anscheinend in die falsche Montagestraße abgebogen ;)!

    Tausch das Board sofort gegen ein neues um und lass Dich nicht auf den Kühlerwechsel ein! Wenn die auf blöd machen schick es einfach zurück und bestell Dir ein neues.

  8. P4C800 #7
    Forum Stammgast
    Threadstarter
    Avatar von BastiKiller27

    Mein System
    BastiKiller27's Computer Details
    CPU:
    AMD64 3000+
    Mainboard:
    Asus A8N-Sli
    Arbeitsspeicher:
    2GB MDT PC-400
    Festplatte:
    2x 160GB Hitachi
    Grafikkarte:
    Albatron 7800gt
    Soundkarte:
    Audigy 4
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 172x
    Betriebssystem:
    Debian/Etch

    Standard

    also ich habe die rev.1.03 des p4c800 und bei mir ist der kühler auch senkrecht so das die ecken rausschauen ich nehme mal an das das bild falsch ist denn der neue chip sieht aus wie nen prozi sodas nur die ecken die nicht gekühlt werden müßen (plaste) rausschauen und die kühlfläche ordentlich draufliegt muß wohl so sein da es ja auch null probleme wegen chip temp gibt also ich bin voll zufrieden damit und auserdem steht ja ganz groß asus :9 auf dem kühlkörper oben also das passt so schon :bj

  9. P4C800 #8
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Bei mir ist der Kühlkörper auch senkrecht aufgebracht.
    Ist aber bisher kein Problem gewesen. Was mich mehr stört ist, daß aus den Lautsprechern ein Krachen ertönt, während(!!!) der PC herunterfährt. Ich meine damit nicht den obligatorischen Knacks, wenn er sich ausschaltet.
    Hab dafür leider keine Lösung gefunden.


P4C800

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.