P4PE und CrashFree BIOS

Diskutiere P4PE und CrashFree BIOS im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; :5 Hi all, :5 weiss jemand wie das funktioniert mit der CrashFree Funktion des Boards? Ich hab weder im Handbuch noch im Bios dazu einen ...



 
  1. P4PE und CrashFree BIOS #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    :5 Hi all, :5

    weiss jemand wie das funktioniert mit der CrashFree Funktion des Boards? Ich hab weder im Handbuch noch im Bios dazu einen _erklärenden_ Hinweis gefunden. Funktioniert das so ähnlich wie bei Gigabyte mit dem zweiten Bios, oder muss ich da extra eine bootfähige disk mit dem passenden Bios erstellen?

    cu

  2. Standard

    Hallo Boombastic,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. P4PE und CrashFree BIOS #2
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hallo,

    im Handbuch steht, daß man ein beschädigtes Bios mittels Diskette durch ein neues ersetzen kann (mehr weis ich aber auch nicht).

    Grüße

  4. P4PE und CrashFree BIOS #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Das ist es ja gerade. Was muß auf die Diskette drauf?

    - Muß die Disk bootfähig sein (DOS)?
    - Mit Bios und Aflash-Tool?
    - oder nicht bootfähig und nur das Bios drauf?
    - muß ich den Vorgang anstoßen, oder läuft das Erkennen und Flashen des Bios automatisch ab?

    Fragen über Fragen --- und keine Antworten


    cu


P4PE und CrashFree BIOS

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.