P4V88+ Probleme mit Mikrofon

Diskutiere P4V88+ Probleme mit Mikrofon im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hallo, ich hab ein kleines Problem mit meinem ASRock P4V88+ (vermute ich zumindest): ich hab versucht da ein micro bzw. ein headset anzuschließen (in der ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 15
 
  1. P4V88+ Probleme mit Mikrofon #1
    Newbie Standardavatar

    Unglücklich P4V88+ Probleme mit Mikrofon

    Hallo, ich hab ein kleines Problem mit meinem ASRock P4V88+ (vermute ich zumindest):

    ich hab versucht da ein micro bzw. ein headset anzuschließen (in der Reihenfolge), allerdings funktioniert das nicht. Treiber hab ich aktualisiert und in den Windows (Windows XP Professional ohne Servicepack) Sound Einstellungen hab ich auch an allem rumprobiert, was man da mit micro einstellen kann, ohne jeglichen Erfolg. Vielleicht fällt ja jemandem ne Lösung dazu ein.
    Das headset is relativ alt, aber daran solltes doch ned scheitern, oder?
    Falls alles nix hilft und z.B. der Anschluss defekt ist, gibts da Möglichkeiten mit USB oder so?

    Danke im Voraus für Antworten

  2. Standard

    Hallo müscha,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. P4V88+ Probleme mit Mikrofon #2
    Hardware - Junkie Avatar von dread

    Mein System
    dread's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 x2 3800+ @ 2,5ghz unter nem SI128
    Mainboard:
    ASUS M2N-E @ 250MHz
    Arbeitsspeicher:
    2048MB G.Skill DDRII-1000 (GBHZ)
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 250GB in Scythe Quietdrive, Samsung T166 500GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GT @ 560/800MHz
    Soundkarte:
    onboard HD-Audio
    Monitor:
    Acer AL2216Wsd
    Gehäuse:
    Lian Li PC7SE-B
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    7958
    Betriebssystem:
    Win XP
    Laufwerke:
    LG H20L DVD-Brenner, Toshi 1612 :D
    Sonstiges:
    Teufel Concept E Magnum Power Edition

    Standard

    Jo, da gibts Lösungen mit USB, ich hab z.B. das Logitech Stereo 20 USB, kann das nur empfehlen
    Ansonsten schau dich hier einfach um...

  4. P4V88+ Probleme mit Mikrofon #3
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Was genau geht dann nun nicht? Mikro oder Headset?
    Weil beides hat ja einen vorgesehenen Anschluß.

  5. P4V88+ Probleme mit Mikrofon #4
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    @ mr. sequencer:

    es geht weder noch und ich hab sowohl das einzelne mikro als auch das headset sowohl am line-in als auch am mikro eingang angeschlossen....nix...habs auch schon am mikroeingang vorne probiert - ebenfalls ohne erfolg.

  6. P4V88+ Probleme mit Mikrofon #5
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    thanks @ dread

    wenn nüscht geht werd ich das auch sicher machen, aber was preiswerteres wär mir echt lieber

  7. P4V88+ Probleme mit Mikrofon #6
    Hardware - Junkie Avatar von dread

    Mein System
    dread's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 x2 3800+ @ 2,5ghz unter nem SI128
    Mainboard:
    ASUS M2N-E @ 250MHz
    Arbeitsspeicher:
    2048MB G.Skill DDRII-1000 (GBHZ)
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 250GB in Scythe Quietdrive, Samsung T166 500GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GT @ 560/800MHz
    Soundkarte:
    onboard HD-Audio
    Monitor:
    Acer AL2216Wsd
    Gehäuse:
    Lian Li PC7SE-B
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    7958
    Betriebssystem:
    Win XP
    Laufwerke:
    LG H20L DVD-Brenner, Toshi 1612 :D
    Sonstiges:
    Teufel Concept E Magnum Power Edition

    Standard

    Mal was ganz doofes: Geh mal mit nem Rechtsklich auf das Lautsprecher-Symbol rechts in deiner Taskleiste und klick auf "Lautstärkeregelung öffnen", wenn du in dem sich öffnenden Fenster einen Eintrag namens "Mikrofon" findest, dann schau mal, wie laut das eingestellt is oder ob nich vllt ein Haken bei "Ton aus" is..
    Wenn du "Mikrofon" nich siehst, dann mzuss du ihn aktivieren indem du oben links im Lautstärkeregelungs-Fenster auf "Optionen" klickst und dir in der Liste den Eintrag "Mikrofon" suchst und da nen Haken davorsetzt...
    Dann wieder schauen, wie laut das Mirkrofon eingestellt is oder ob nich vllt ein Haken bei "Ton aus" is..

    Ansonsten wär ich auch ratlos ^^

    btw: In Zukunft bitte:


    statt 2 Posts hintereinander zu setzen, das is hier nämlich eher weniger gern gesehen ;)

  8. P4V88+ Probleme mit Mikrofon #7
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    @ dread

    nee, ursprünglich wars so deaktiviert, aber das hab ich angemacht. was mir da aber grade noch einfällt, in der systemsteuerung bei Sounds und Audiogeräte ist sowohl in der Registerkarte Audio als auch in Stimme jeweils das Feld für die erweiterten Einstellungen der jeweiligen Aufnahmegeräte grau unterlegt...sagt das was aus?

  9. P4V88+ Probleme mit Mikrofon #8
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Hmmm... das müsste aussagen, daß diese Funktion zwar vorhanden ist aber nicht genutzt werden kann, weil irgendwas fehlt.

    Ich gehe mal davon aus, daß bei dir irgend ein Treiber fehlt.

    Da du ja selbst nicht genau weißt, welches Board du hast, besorg dir mal das Programm Everest Home. Das startest du und klickst auf Motherboard -> Motherboard. Rechts steht dann Motherboard Name und dahinter dein Board.
    Und demnach müsste man dann halt nur noch die neuesten Treiber suchen und installieren.
    Dann müsste es wohl funzen.


P4V88+ Probleme mit Mikrofon

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.