Probl. mit A7N8X-E und RADEON9800PRo

Diskutiere Probl. mit A7N8X-E und RADEON9800PRo im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hallo Leute, habe mir das A7N8X und die Sapphire Radeon 9800 Pro neu gekauft und jetzt massive Probleme. System ist neu installiert (SATA-Platte. XP, SP1) ...



 
  1. Probl. mit A7N8X-E und RADEON9800PRo #1
    Newbie Standardavatar

    Unglücklich Probl. mit A7N8X-E und RADEON9800PRo

    Hallo Leute, habe mir das A7N8X und die Sapphire Radeon 9800 Pro neu gekauft und jetzt massive Probleme.

    System ist neu installiert (SATA-Platte. XP, SP1) und die mitgelieferten Treiber von ASUS und Sapphire. Sonst ist eigentlich noch nichts drauf und man sollte meinen das funzt schon richtig!

    Wollte gleich 3DMark (2001 SE und 2003) testen -> läuft nicht, oder nur bis der Test gestartet wird, dann stürzt PC ab (Strg Alt Del). Im Direkt X (dxdiag) laufen die Test durch und Probleme werden nicht angezeigt aber das kleine Testbild zuckt bei diesen kleinen Test auch schon.

    Auf manchen Seiten, einfache Internetseiten oder Programseiten habe ich seltsame Artefakte auf dem ganzen Bildschirm. (Im Windoof ist alles OK)

    Auch ein Game habe ich getestet (BF42) -> Artefakte beim Start und extremes Bildzucken im Spiel!!

    Habe AGP von 8 auf 4 gestellt half nichts! die Auflösung runtergeschraubt auf 800X600 hilft nichts. Einen 500 MB Speicher rausgenommen damit kein dualram (gabs ja auch schon Probs) half nichts!!

    Kennt jemand diese Probleme oder was kann ich tun. Hat jemand das Board mit dieser GRAKA ohne Probs laufen dann meldet euch bitte!
    Ist die GRAKA Im .....?

    XP3200
    2* 512 MB MDT
    keine weitere PCI Karte on Board!

  2. Standard

    Hallo Datschi,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Probl. mit A7N8X-E und RADEON9800PRo #2
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Idee

    Du musst unbedingt die Karte erstmal in einem anderen System testen - denn das hört sich eigentlich nach defekter Graka an......
    Hab das X-E Deluxe, gleichen Prozz und gleichen RAM (ist übrigends Super-Spitzen-RAM, v.a. für den Preis - stell mal auf Aggressive Timings - bringt echt was und ist rockstable!). Nun ja, wenn Deine Graka gut täte.... Habe die 9700 pro drin und die rockt echt problemlos - wieder! (Siehe: http://www.3dfusion.net/forum/viewto...a1ad1d0a2e03ac ). Außer kaputte Karte fällt mir nur noch in Deinem Posting auf, dass Du alles andere als die neueste Software installiert hast! Gut, übers SP2 kann man sicher streiten - bei mir gibts damit keine Probs - aber die Treiber, v.a die für den Nforce2.....Da nimm besser die neuesten von Nvidia!
    Also Karte woanders testen, wenn geht, dann Treiber-GAU, wenn nicht dann Händler-GAU (hoffentlich nicht!).

  4. Probl. mit A7N8X-E und RADEON9800PRo #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Daumen runter AGP Prob

    OK, habs jetzt anders gemacht. Von meinem 2.PC die GF4 4200Ti eingebaut. Schaut nach dem selben Prob aus. Von der XP Grundinstallation aus noch Nforce Chipsettreiber geladen -> schon artefakte in normalen Installationsfenstern.

    In den Chipsettreibern sind doch die AGP-Treiber enthalten oder??

    Da ich sonst nichts angeschlossen habe (keine PCI karte, sound, firewire etc.) müsste es am Mainboard liegen. Irgendwas spuckt da gewaltig auf den AGP Port ein. Vermutlich defekt.

    Ich denke mal das system müsste mit den mitgelieferten Chipsettreibern und Grafiktreibern ohne groß updates zu verwenden sauber laufen. (ist ja schließlich nicht die erste alpha Revision)


Probl. mit A7N8X-E und RADEON9800PRo

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.