problem mit DFI AD77

Diskutiere problem mit DFI AD77 im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; hallo! ich habe ein problem mit dem motherboard DFI Ad77: ich hab die hardware im prinzip komplett durchgetauscht, aber das board schaltet das system nach ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 3 von 3
 
  1. problem mit DFI AD77 #1
    Newbie Standardavatar

    Standard problem mit DFI AD77

    hallo!

    ich habe ein problem mit dem motherboard DFI Ad77:
    ich hab die hardware im prinzip komplett durchgetauscht, aber das board schaltet das system nach kürzester zeit einfach wieder ab. es leuchtet noch ne rote led in der nähe der ide anschlüsse (weiss nicht, ob das was aussagt).
    ich hab verschiedene netzteile probiert, das kann ich soweit ausschliessen.
    das einzige, was gleich bleibt ist die grafik karte. die kann ich aber ebenfalls ausschliessen, oder? ein bild bekomm ich ja zunächst.

    ich hab das system auch schon nur mit dem allernötigsten laufen lassen (zb ohne laufwerke) und hab mir im bios die temperaturwerte angesehen. eine überhitzung oder fehlspannung liegt nicht vor.
    leider komm ich nicht immer ins bios rein, kann sein, er macht vorher schlapp. wird also schwer, weitere infos bereit zu stellen.


    vielleicht kann mir jemand nen tip geben.
    danke!

  2. Standard

    Hallo rubbl,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. problem mit DFI AD77 #2
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Wann genau schaltet sich der Rechner wieder aus?

    Alle Abstandhalter richtig verbaut oder doch einer zuviel? Möglich daß irgendwo ein Kurzschluß entsteht.

  4. problem mit DFI AD77 #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    danke für die antwort!

    eingebaut ist es schon richtig (wurde kontrolliert), und die dauer bis zum ausschalten nimmt nach mehreren versuchen ab.
    ich vermute eher einen haarriss in der platine, die leiterebahnen dehnen sich aus und ein kurzer entsteht schneller.
    hat sonst noch jemand ne idee? sonst ist das schmucke board leider schrott.


problem mit DFI AD77

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.