Problem mit GA8-PE667

Diskutiere Problem mit GA8-PE667 im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hallo, vielleicht könnt Ihr mir helfen: Habe in meinem Rechner ein GA8-PE667 mit I-P4 2,4 (s. Konfigurationsbeschreibung am Ende) und kämpfe mit folgendem Problem: Immer, ...



 
  1. Problem mit GA8-PE667 #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hallo, vielleicht könnt Ihr mir helfen:

    Habe in meinem Rechner ein GA8-PE667 mit I-P4 2,4 (s. Konfigurationsbeschreibung am Ende) und kämpfe mit folgendem Problem:

    Immer, wenn der PC vom Stromnetz getrennt ist (z.B. Ausschalten am Netzteil-Hauptschalter oder Ziehen des Netzkabels) lässt sich der PC ein ganze Weile nicht mehr einschalten. Wenn Strom der wieder eingeschaltet wird, laufen sämtliche Lüfter kurz an und die HD-LED leuchtet kurz auf, aber der Rechner lässt sich nicht über den "Softpower"-Schalter vorne einschalten. Nach einer Weile funktioniert dann alles normal - bis man wieder mal den Strom abschaltet.

    Gibt`s eine Vermutung, woran das liegen könnte?

    Herzlichen Dank für Eure Hilfe,
    Christian

    Konfiguration:
    - Chieftec CS-601 mit Noise-Protection Silent Netzteil 320W
    - GA8-PE667 mit Intel P4 2,4 / 512MB
    - 1 Quantum Fireball AS 20GB
    - 4 Seagate Barracuda 4 60GB an Dawi-RAID 100
    - Dawi Firewire-Karte
    - Abit Siluro Geforce 2 64MB
    - LG 16x DVD-Lw.
    - Aopen CRW3850 CD-Brenner
    - D-Link 10/100Mbit-Netzwerkkarte

  2. Standard

    Hallo Kwi-Schan,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Problem mit GA8-PE667 #2
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    Ich hab die Ultra-Variante mir P IV 2.733 ...

    Ich tippe spontan aufs Netzteil! Wenn ich mir so Deine Hardware ansehe... ist ja schon hart, VIER (!) Barracuda IV Platten 60GB und ne Quatum, also ínsgesamt 5 große Festplatten zusammen mit einem 2.4Ghz CPU und 512MB DDR betreiben willst...

    Versuchs mal mit einem stärkeren Netzteil!

  4. Problem mit GA8-PE667 #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    War auch meine Vermutung, dass das Netzteil zu schwach ist. Aber mein Händler hat abgewunken als ihndarauf angesprochen habe und gesagt, er habe das Netzteil mit einer ähnlichen Kofiguration getestet und es habe funktioniert....

    Werde mal sehen, wie ich an ein anderes Netzteil zum Ausprobieren komme. Was ich nämlich nicht verstehe, ist, warum der Rechner nur nach der Trennung vom Stromnetz muckt und dann aber wieder normal läuft...

    Danke erst Mal!
    Christian

  5. Problem mit GA8-PE667 #4
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    Kaltstart halt... bekommt das Netzteil vermutlich nicht gebacken, denn es muss ja immerhin volle Leistung an alle Geräte bringen und auch wenn es unter Dauerbelastung vielleicht geht, wenn Du den PC einschaltest, brauchen Deine Geräte in dem Moment nochmal ne Ecke mehr Strom als im Betrieb...

    Und nun stell Dir vor, im Netzteil ist nicht ein funken Saft und plötzlich muss es mehr Strom bringen, als eigentlich geht... sei froh, dass das überhaupt klappt, wenn Dauerspannung vorhanden ist... Manche Netzteile machen das gar nicht mit...

    Mit dem Händler würden wir hier überigens auch gern mal ein Wörtchen wechseln... :ae

  6. Problem mit GA8-PE667 #5
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hi Sonic,

    ich hatte die Vermutung mit dem Netzteil, nur wie gesagt, zum einen wurde mir mitgeteilt, das Netzteil müsse das abkönnen (!), zum anderen lief es mit einer "alten" Konfiguration (I-P3 1GHz, 3 HDs) einwandfrei.

    Aber wo wir dabei sind: Das Netzteil, das ich jetzt habe, ist insofern gut, als es wirksam sehr leise ist (eigentlich ist in dem Rechner bis auf die Fireball-Platte alles leise) - habt Ihr einen Tipp, welches Netzteil, relativ preiswert UND leise ist? Ich nehme an, 420 Watt sollte es dann schon haben?

    Danke für Eure Hilfe,
    Christian

  7. Problem mit GA8-PE667 #6
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    So, nun hat die liebe Seele Ruh' - habe gestern abend das Netzteil ausgetauscht (Silentmexx ProSilence 420 ist jetzt eingebaut) und nun läuft alles schon ruhig und ohne Probleme...

    Danke alle für die Unterstützung,
    Christian

  8. Problem mit GA8-PE667 #7
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    Bitte, dafür sind wir doch da! :bj


Problem mit GA8-PE667

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.