Problem mit RAID

Diskutiere Problem mit RAID im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hi ich besitzte ein NF7-S +(2*SATA RAID 0)lief bis jetzt ohne Probleme. Jetzt habe ich das Problem das ich beim entpacken von Archiven die ich ...



 
  1. Problem mit RAID #1
    Volles Mitglied Avatar von spoon

    Standard Problem mit RAID

    Hi

    ich besitzte ein NF7-S +(2*SATA RAID 0)lief bis jetzt ohne Probleme. Jetzt habe ich das Problem das ich beim entpacken von Archiven die ich selber gepackt habe immer einen CRC Fehler bekomme.Egal welches Packprog. ich nutzt. Wenn ich aber das Archive auf meiner externen Platte erstelle und entpacke kommt kein Fehler.

    Kann es an dem SATA Treiber liegen ? Welche Version hab ihr ? Welche Bios Version des SATA Bios ?

    MFG
    S

  2. Standard

    Hallo spoon,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Problem mit RAID #2
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von spoon

    Standard

    Problem gelöst liegt an der neuen Version vom SATA RAID Bios leider kenn ich meine alte Version nicht mehr .

  4. Problem mit RAID #3
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hi.Würde mich mal interessieren ob Du das Problem mittlerweile in den Griff bekommen hast.Habe ähnliche Fehler allerdings auf einem AN7 von Abit mit 2xSamsung 160GB im Raid0 und als BIOS-Version 1.0.0.51 für den RaidController (Sil3112a).
    Nun würd ich gern wissen ob Du eine Funktionierende BIOS-Version gefunden hast oder ob es besser wäre das RAID aufzulösen und die Platten normal zu betreiben.

  5. Problem mit RAID #4
    Hardware - Junkie Avatar von eagle

    Standard

    wenn ein rechner übertaktet ist und nicht richtig rund läuft hat man auch diese CRC fehler.

    ist nach dem übertakten ein guter Stabilitäts test ob das system noch stabil ist.

  6. Problem mit RAID #5
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Mein Rechner ist nicht übertaktet und läuft stabil und eigentlich völlig Problemlos auch Tagelang durch,nur diese Fehler nerven.Wenn ich z.B. Updates für Spiele installiere die schon länger auf der Platte liegen,darf ich selbige meisst neu installieren da irgendwelche Dateien defekt sind.
    Meint ihr es liegt am RAID-Controller und ich sollte die Platten lieber einzeln betreiben ?

  7. Problem mit RAID #6
    Hardware - Junkie Avatar von eagle

    Standard

    ob der tagelang durchläuft hat nix zu sagen.
    haste vileicht mal deine timings für die rams verstellt ?
    an den spannungen rumgedreht ?

  8. Problem mit RAID #7
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Nein wirklich alles Standard und im grünen normalen Bereich ... ich weiss nicht mehr weiter werd das Raid wohl weghauen denn es muss einfach der Controler sein. Sehr gut sieht man das beim BurnInTest4 da ist von 30 durchläufen 1 Data Verify Error bei.
    Ich hab z.B. diese Nacht ne Staffel King of Queens durchlaufen lassen zum encoden von MPEG2 (Sat-Aufnahe) in DivX5 ... 25 Folgen nicht ein Fehler und nix defekt soweit aber sonst ...

  9. Problem mit RAID #8
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Ich konnte das Problem jetzt eingrenzen nach langen Tests.Der Fehler tritt nur auf wenn beide SATA-Kanäle gleichzeitig beansprucht werden (RAID0) einzeln gehen die Platten ohne Fehler durch.Liegt also denke ich am BIOS da ich die aktuellste Version draufhabe muss ich wohl warten ob ABIT auf meine Mail antwortet.


Problem mit RAID

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.