Probleme mit 8KHA+

Diskutiere Probleme mit 8KHA+ im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hallo Leute habe ein Problem mit meinem Epox 8KHA+ mit 1800XP+ , Alpha8035 , Enermax 431 Watt , 2x 256 Crucial Non-ECC Ram. Ich kann ...



 
  1. Probleme mit 8KHA+ #1
    Wamba666
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hallo Leute
    habe ein Problem mit meinem Epox 8KHA+ mit 1800XP+ , Alpha8035 , Enermax 431 Watt , 2x 256 Crucial Non-ECC Ram.
    Ich kann den FSB nur mit 100 MHZ fahren. Erhöhe ich per Jumper und Bios auf 133MHZ bleibt der Rechner beim Hochfahren hängen. Habe das Bios vom 2.11 draufgezogen und den CMOS gelöscht. Habe die PCI Delay Trans. und die DCLOK Sachen auf Auto gestellt . Hat auch nichts gebracht.
    Was soll ich nur tun????Vielleicht zu viel Paste ???

    Ich hoffe jemand kann mir helfen..
    danke im vorraus

  2. Standard

    Hallo Wamba666,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Probleme mit 8KHA+ #2
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    HI,
    hast du schonmal ien Cmosrestet durchgeführt?

    Versuche dies einmal.
    ansonnsten findest du hier im Forum einen Link zu einem BIOS vom 18.12.01.

    Gruß troost

  4. Probleme mit 8KHA+ #3
    Newbie Standardavatar

    Standard

    cmos-reset hat er anscheinend gemacht....guck ma in seinem text
    kontrollier nochmals den 100/133 jumper!

    was hat denn das neue bios für vorteile, gegenüber dem vom 2.11.01? * vielleicht mehr vcore möglich? *sabber*

  5. Probleme mit 8KHA+ #4
    Mitglied Avatar von Militaermade

    Standard

    @Wamba666: Stell mal den Speichertakt auf 100MHZ vor Umstellen des FSB Jumpers auf 133.Beim 8kta3 soll es so sein, wenn der Speichertakt auf Auto oder 133 steht,  dass beim ersten Booten mit FSB 133, der Speicher kurzzeitig mit 166 getaktet wird (natürlich ein wenig viel).
    Vllt ist es ja beim 8KHA+ ähnlich .

  6. Probleme mit 8KHA+ #5
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hiho,
    hatte das gleiche Prob. Hab lange rumgeschraubt, und lange gedacht es läge am RAM-Timing, aber es war was ganz anderes: IRQ-Problem. Ich habe die Karten (nur SoundBlaster und EthernetKarte) auf andere PCI-Slots gesteckt und schon gings! Vielleicht hilft es Dir ja weiter. Good Luck!
    cya
    Sniper

  7. Probleme mit 8KHA+ #6
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi,
    an Frankie 209:

    Das BIOS bietet nur ein paar Bugfixes, VCore läßt sich nur durch ein MOD erhöhen!

    Ein Bild wie das geht kann ich dir Mailen!gtroost@t-online.de

  8. Probleme mit 8KHA+ #7
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Manche Karten verkraften den FSB von 133 einfach net und verursachen einen konlikt deshalb  würde ich  ersmal alles bis auf die graka rausnehmen den dann FSB auf 133 und die karten nacheinander reintun dann wirste es sehen.

    mfg ap0x


Probleme mit 8KHA+

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.