Probleme beim Einbau einer Soundkarte

Diskutiere Probleme beim Einbau einer Soundkarte im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Zitat von puhbaer36 Jetzt hab ich noch eine andere frage direkt an tufix. hast du dein bios upgedatet? wenn ja wie?? es grüßt euch euer ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 24
 
  1. Probleme beim Einbau einer Soundkarte #9
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    Zitat Zitat von puhbaer36

    Jetzt hab ich noch eine andere frage direkt an tufix.
    hast du dein bios upgedatet? wenn ja wie??

    es grüßt euch euer puhbaer36
    hi

    ja.. ich hab ein bios-update durchgeführt, es gibt 2 möglichkeiten

    1. die dos-methode, du steckst eine diskette mit der awdflash.exe und dem neuen bios-file ins floppy und drückst beim booten gleich am anfang ALT + F2
    die aufforderung dazu steht gleich neben der "Press DEL to enter SETUP"
    der rest geht von alleine

    2. unter windows mit dem Award Utility Winflash
    bios-file laden > flashen > neu booten > fäddich

    empfehlen würd ich die dos-methode, is ne sichere sache :thumb:

  2. Standard

    Hallo puhbaer36,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Probleme beim Einbau einer Soundkarte #10
    Hardware Freak
    Threadstarter
    Avatar von puhbaer36

    Mein System
    puhbaer36's Computer Details
    CPU:
    i5-3570
    Mainboard:
    P8 Z77-V pro
    Arbeitsspeicher:
    DDR3 -2400 G.Skill Ripjaws
    Festplatte:
    Samsung SSD840/Hitachi HDT725032VLA360 320 GB Sata II
    Grafikkarte:
    XFX 7970
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    ADI MicroScan G1000 21" CRT
    Gehäuse:
    ATX-Gehäuse
    Netzteil:
    Enermax Thrithlor 650W
    Betriebssystem:
    WIN 8
    Laufwerke:
    LG GSH-66-N

    Standard

    Hallo erstmal!

    Wenn das bei mir alles so einfach wäre.
    Ich schalte im Bios das Flash protect( oder so ähnlich ) auf disabled.
    Boote mit einer Startdiskette Win98. Schiebe die diskette mit awdflash und dem neuesten Biosupdate ( müßte N24IDB27.bin ) rein und starte awdflash.
    Der Startbildschirm von awd kommt auch und auch der merksatz bios wird geflasht, auf keinen fall unterbrechen. Aber das würde bei mir auch noch nach einer Stunde stehen. nach 15 Minuten unterbreche ich das ganze mit reset - weil das ganze höchstens nur 2 minuten dauern darf ( hat man mir gesagt )
    Muß ich doch noch einen jumper ändern auf dem board?

    es grüßt euch euer puhbaer36

  4. Probleme beim Einbau einer Soundkarte #11
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    geht die funktion Alt + F2 beim booten denn nicht
    die kombination muss man dann drücken, wenn die aufforderung im post kommt
    ist der gleiche moment wenn man auch mit DEL ins bios will
    das bios flasht sich dann quasi selbst

    PS jumpern musst du nichts extra

  5. Probleme beim Einbau einer Soundkarte #12
    Volles Mitglied Avatar von Black_Sheep

    Standard

    hallo erstmal

    bei einem mainboard wechsel / chipsatz wechsel, sollte man windows zumindest reparieren um sicherzustellen das es wirklich korrekt läuft.

    wichtig, danach alle treiber, auch chipsatz treiber neuinstallieren, dann sollte es keine probleme geben.

    noch ne andere frage, deine soundkarte ist nicht im 1.pci port oder ? denn der 1. pci port sollte nach möglichkeit nicht belegt werden.


    gruss black

  6. Probleme beim Einbau einer Soundkarte #13
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von BadBoyBarony

    Cool

    Zitat Zitat von Black_Sheep
    hallo erstmal


    noch ne andere frage, deine soundkarte ist nicht im 1.pci port oder ? denn der 1. pci port sollte nach möglichkeit nicht belegt werden.
    bin auch der meinung da sich eventuel um einen Resorssenkonflikt handeln kann vieleicht Karte mal umstecken.
    Ansonsten ist es immer gut Daten sichern und nach einem Boardwechsel
    Betriebssystem neu installiren (sammelt sich viel Müll- Dateien an)

  7. Probleme beim Einbau einer Soundkarte #14
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi puhbaer,

    Boote mit einer Startdiskette Win98. Schiebe die diskette mit awdflash und dem neuesten Biosupdate ( müßte N24IDB27.bin ) rein und starte awdflash.
    Soweit ich das in Erinnerung habe, musst du auf die "Startdiskette" die BIOS Files mit draufmachen. Nicht 2 Disketten benutzen.

    Falls es falsch ist, bitte korrigieren...


    Schönen Sonntag noch.

    Grüsse

    *MaxPayne*

  8. Probleme beim Einbau einer Soundkarte #15
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Das passt alles auf eine Diskette drauf. Die Diskette ins Laufwerk legen, auf Arbeitsplatz gehen, Rechtsklick auf "A:" und "Formatieren" auswählen. Folgende Einstellungen machen: 1,44MB, vollständig formatieren, keine Bezeichnung, Zusammenfassung anzeigen, Systemdateien kopieren. Nach dem formatieren kopiert Windows automatisch die Bootdateien (io.sys, command.com usw.) auf die Diskette. Dann brauchst Du nur noch das Flashprogramm (awdflash) und das Bios-File draufziehen.

  9. Probleme beim Einbau einer Soundkarte #16
    Volles Mitglied Avatar von Black_Sheep

    Standard

    warum so kompliziert, windows kopiert nämlich viel scheisse mit auf die diskette.

    saug dir caldera dos

    http://www.bios-drivers.com/drivers/115/115455.htm


    ist schnell, klein und ideal um schnell eine bootbare diskette zu erstellen um dein bios zu flashen.

    gruss black


Probleme beim Einbau einer Soundkarte

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

gefahr einbau soundkarte alter PC

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.