Probleme mit DVB-Karte

Diskutiere Probleme mit DVB-Karte im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Du musst die Temperatur dringend senken, sonst brennt dir die CPU noch ab....



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 14 von 14
 
  1. Probleme mit DVB-Karte #9
    Forum Stammgast Standardavatar

    Standard

    Du musst die Temperatur dringend senken, sonst brennt dir die CPU noch ab.

  2. Standard

    Hallo Molisani Carlo,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Probleme mit DVB-Karte #10
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Wie denn? Einen anderen CPU-Lüfter ? Welcher wäre denn empfehlenswert? Was soll ich tun ?

  4. Probleme mit DVB-Karte #11
    Forum Stammgast Standardavatar

    Standard

    Hi,

    mache den Kühler mal ab und gucke dann bitte ob da Wärmeleitpaste drunter ist. So ab 90 Grad ist deine CPU im Eimer, deswegen musst du was gegen die Hitze machen. Was hast du für einen Kühler?

  5. Probleme mit DVB-Karte #12
    Volles Mitglied Avatar von Till

    Standard

    Auf keinen Fall den PC ohne Lüfter starten wollte ich noch dazu sagen!!! Sonst kannst du deinen Prozzi gleich wegschmeißen... Kauf dir unbedingt einen neuen Lüfter, welche gut sind steht in einigen anderen Beiträgen hier im Forum (Mit "Suche" findest du die?!!) und auch Wärmeleitpaste lohnt sich! Steht der PC in einem warmen Raum, oder nahe bei der Heizung? Sind die Luftzufuhren beim Tower auch einigermaßen freiliegend? MfG Till

  6. Probleme mit DVB-Karte #13
    Volles Mitglied Avatar von Till

    Standard

    Schau mal hier: http://hosted.barrysworld.net/cgi-bin....topic=2... Das ist genau dein Board, hier hat auch jemand einen Lüfter gesucht... MfG Till

  7. Probleme mit DVB-Karte #14
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ich danke euch für eure Antworten. Ich bin heute einen anderen CPU-Lüfter kaufen gegangen. Den besten den ich gefunden habe ist ein Cooler Master DP5-6H51. Wärmeleitpaste hab ich nicht auftreiben können ( typisch Schweiz) und Leitpaste ist bis jetzt auch nicht verwendet worden.
    Ich habe mir zusätzlich einen Gehäuselüfter gekauft, nun hab ich 2. Auf dem Neuen CPU-Kühler habe ich zusätzlich den Ventilator vom alten CPU Kühler
    draufmontiert. Der PC läuft  nun seit etwa einer halben Stunde und laut ASUS PC Probe hab ich 65°C. Die Temperatur ist seit etwa 10 Minuten konstant.
    Der neue Lüfter ist nach Auskunft des Verkäufers auch für 1200 Mhz TB's geeignet.
    Hab die Beiträge über die Lüfter gelesen. So wie's aussieht muss ich mir was aus Deutschland zukommen lassen. Wer kennt einen Store der auch in die Schweiz liefert und zuverlässig ist?

    Hey Leute, Ihr seit alle voll Cool drauf, verdammt gute Homepage!!!!!!!!!!!!!
    Merci
    Carlo


Probleme mit DVB-Karte

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

molisani carlo

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.