Probleme mit Multi von 8RDA+

Diskutiere Probleme mit Multi von 8RDA+ im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hi :7 ! Ich hab jetzt das neue vom 7.5. und hatte das problem auch schon mit der vorherigen Version. Ich kann den Multi einfach ...



 
  1. Probleme mit Multi von 8RDA+ #1
    Hardware - Junkie Avatar von RealSucker

    Mein System
    RealSucker's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 2400+ T-Bred B
    Mainboard:
    DFI nForce2 Infinity
    Arbeitsspeicher:
    2 x 256MB Corsair BH-5 DDR400
    Festplatte:
    2 x 80GB Hitachi 7k250 @Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire 9800 Pro 128 MB 256bit
    Soundkarte:
    Onboard...
    Monitor:
    Acer FP751
    Gehäuse:
    Chieftec CS-901
    Netzteil:
    Antec TruePower 480W
    Betriebssystem:
    Windows XP SP2
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1712, NEC 3540A

    Standard

    Hi :7 !

    Ich hab jetzt das neue vom 7.5. und hatte das problem auch schon mit der vorherigen Version.
    Ich kann den Multi einfach nicht mehr auf 12.5 oder höher stellen. Und ich weiss nicht warum.

    Hier zwei Beispiele:
    12,5 x 185 = 12 x 185
    13 x 185 = 7 x 100
    Vorher hatte ich auf 12 x 190 laufen...

    Weiss vielleicht jemand woran es liegt?

    Danke,
    RealSucker

  2. Standard

    Hallo RealSucker,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Probleme mit Multi von 8RDA+ #2
    Forum Stammgast Standardavatar

    Standard

    der multi geht glaube ich nur bis 12 !!!!
    höher mussu auf der cpu malen und nen festen multi draufmalen!!!
    aber genau kannschs dir net sagen!

  4. Probleme mit Multi von 8RDA+ #3
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Avatar von RealSucker

    Mein System
    RealSucker's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 2400+ T-Bred B
    Mainboard:
    DFI nForce2 Infinity
    Arbeitsspeicher:
    2 x 256MB Corsair BH-5 DDR400
    Festplatte:
    2 x 80GB Hitachi 7k250 @Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire 9800 Pro 128 MB 256bit
    Soundkarte:
    Onboard...
    Monitor:
    Acer FP751
    Gehäuse:
    Chieftec CS-901
    Netzteil:
    Antec TruePower 480W
    Betriebssystem:
    Windows XP SP2
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1712, NEC 3540A

    Standard

    Und warum heisst es dann, dass die CPU unlocked wäre auf den Boards?

  5. Probleme mit Multi von 8RDA+ #4
    Hardware - Junkie Standardavatar

    Standard

    Originally posted by RealSucker@9. May 2003, 16:14
    Und warum heisst es dann, dass die CPU unlocked wäre auf den Boards?
    Er ist doch unlocked! Wäre er das nicht könntest du den Multi gar nicht verstellen !

  6. Probleme mit Multi von 8RDA+ #5
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    hmm.. eigentlich kann man mit dem 8rda9+ sowie abit nf-7s den multi bis 24 frei wählen können mit neueren tbreds oder bartons... hat ja extra dafür nen 4bit multiwandler... hast du schon irgendwie was aufm prozzi geändert??

  7. Probleme mit Multi von 8RDA+ #6
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Avatar von RealSucker

    Mein System
    RealSucker's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 2400+ T-Bred B
    Mainboard:
    DFI nForce2 Infinity
    Arbeitsspeicher:
    2 x 256MB Corsair BH-5 DDR400
    Festplatte:
    2 x 80GB Hitachi 7k250 @Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire 9800 Pro 128 MB 256bit
    Soundkarte:
    Onboard...
    Monitor:
    Acer FP751
    Gehäuse:
    Chieftec CS-901
    Netzteil:
    Antec TruePower 480W
    Betriebssystem:
    Windows XP SP2
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1712, NEC 3540A

    Standard

    Nein, habe nicht dran gespielt.

    Soweit ist ein Multi von 12 ja gar nicht so schlecht, WENN man einen VDD-Mod hat! :af


Probleme mit Multi von 8RDA+

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.