Probleme mit NF7-S v2.0 und AMD XP-M 2600+ IQYHA FQQ4C

Diskutiere Probleme mit NF7-S v2.0 und AMD XP-M 2600+ IQYHA FQQ4C im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; ... na hoffentlich haste diesmal mehr Glück...!!! Weil besonders seriös sieht die Auktion irgendwie nich aus......



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 24 von 31
 
  1. Probleme mit NF7-S v2.0 und AMD XP-M 2600+ IQYHA FQQ4C #17
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    ... na hoffentlich haste diesmal mehr Glück...!!! Weil besonders seriös sieht die Auktion irgendwie nich aus...

  2. Standard

    Hallo Rapcor,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Probleme mit NF7-S v2.0 und AMD XP-M 2600+ IQYHA FQQ4C #18
    Foren-Guru Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von boidsen
    ... na hoffentlich haste diesmal mehr Glück...!!! Weil besonders seriös sieht die Auktion irgendwie nich aus...
    Jap da kann man nur hoffen das nix schief geht ! Und das die CPU Angeblich auf "4400+" kommt, ist auch zu bezweifeln. Wenn ja, dann wohl nur mit viel Vcore ..

  4. Probleme mit NF7-S v2.0 und AMD XP-M 2600+ IQYHA FQQ4C #19
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Rotes Gesicht

    http://www.ocinside.de/go_d.html?/ht..._rating_d.html --> Habs mal hier nachrechnen lassen

    (Mein 3200er Desktop-XP - aus der allerersten Produktionswoche, also unlocked und sicher nich einer der schlechteren...) geht mit 1,85 Vcore primestable (14 Std.) auf 12,5 x 220MHz... - allerdings hatter dann fast 70°C mit "etwas" optimierter Lukü! (Was probiert man nich alles in ner Bierlaune... - normal darf er bei 10 x 200MHz @1,65 Vcore vor sich hintuckern )

  5. Probleme mit NF7-S v2.0 und AMD XP-M 2600+ IQYHA FQQ4C #20
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    der preis für die cpu ist OK .. ist ja neuware
    aber solche aussagen sind nicht gerade seriös
    Im Zusammenhang mit der Einstellung der Core-Spannung lässt sich der Takt bis zu 2700MHz "hochschrauben" (entspräche XP4400+). Overclocking ohne viel Aufwand. Beachten Sie allerdings, dass die CPU gut gekühlt wird!
    würde mich mal interessieen wie hoch du den mobile takten kannst ?
    aber 2700 mhz würde ich mir abschminken..

  6. Probleme mit NF7-S v2.0 und AMD XP-M 2600+ IQYHA FQQ4C #21
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    "4400+"?!? Siehe Anhang... --> ABSOLUT utopisch!!!
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  7. Probleme mit NF7-S v2.0 und AMD XP-M 2600+ IQYHA FQQ4C #22
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Naja Leute... niemand glaubt den Verkäufern bei eBay, oder? 4400+? LOL bestimmt nicht, aber 2500 Mhz Realtakt würden mir schon locker reichen. Und mir war halt wichtig, dass es Neuware ist! Der letzte 2600er Mobile den ich gekauft hab hat nicht funktioniert (war ja auch kein Wunder bei den abgebrochenen Ecken)... Naja, gut dass ich die gleich gesehen hab und den nur auf Probe mitgenommen habe (ergo, nicht bezahlt)

    Will einfach nur n stabilen Mobile haben, den ich mit meinem Thermalright SLK 900 auf ca. 2400-2500 Mhz bekomme...

    MfG Rapcor

  8. Probleme mit NF7-S v2.0 und AMD XP-M 2600+ IQYHA FQQ4C #23
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    also 2300 - 2400 mhz sollten mit dem mobile machbar sein
    mit glück auch 2500 mhz bei nicht all zu hoher v-core

  9. Probleme mit NF7-S v2.0 und AMD XP-M 2600+ IQYHA FQQ4C #24
    Senior Mitglied Avatar von Ein Irrer

    Standard

    Dann hoffe ich auch mal das du guten speicher hast weill dann kannste den
    bestimmt auf 12.5x215 betreiben also mit 2687Mhz real und das is schon gewaltig.

    Da wird dann aber auch dein SLK900 die grätsche machen denke ich.

    Wünsche Dir auf jeden Fall viel Glück !!!

    Gruß,Ein Irrer


Probleme mit NF7-S v2.0 und AMD XP-M 2600+ IQYHA FQQ4C

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

abit nf7 v2.0 kein bild

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.