Probs mit EPOX KTA3+ Raid 0

Diskutiere Probs mit EPOX KTA3+ Raid 0 im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hallo, bin beim Einrichten meines neuen PC's für D-Video u. Netzwerkspielchen EPOX KTA3+ AMD 1333 RAM Micron 256 MB ( 2.Modul 256 MB Noname liegt ...



 
  1. Probs mit EPOX KTA3+ Raid 0 #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hallo,
    bin beim Einrichten meines neuen PC's für D-Video u. Netzwerkspielchen

    EPOX KTA3+
    AMD 1333
    RAM Micron 256 MB ( 2.Modul 256 MB Noname liegt daneben )
    ASUS V7700 (Geforce GTS)
    2 x WD400BB (40GB 7200)
    DVD Toshiba S-MD 1502
    Sound onboard
    Brenner Ricoh MP7040 liegt daneben
    Netzwerkkarte liegt daneben
    Videokarte noch nicht gekauft
    WIN98Se
    aktuellstes BIOS u. Treiber

    Vorstellung:
    flottes System für Videobearbeitung mit Raid 0

    bereits ausprobiert:
    - beide Platten an normale IDE's, scheint alles soweit o.k
    - Installation nach Frank's Konfig:
    * * *Busmastertr. nicht hinbekommen, weggelassen
    * * *VIA Audiotreiber, beim booten erscheint: soll SBL unbedingt aktivieren (), orgelt im DOS bisle
    * * *umeinander
    - manchmal öffnete das Toshiba LW einfach nicht seine Lade wenn ich CD wechseln sollte z.B. während Treiberinstallation, kein Treiber fürs Toshiba gefunden (?)
    - mit NVidia-Treiber liefen z.B. 3DMark's nicht, mit ASUS Treiber dann doch
    - Brenner, Netzwerkspielchen u. 2.RAM liefen auch

    soweit so gut, dann Platten (wieder jungfräulich) je als Master auf beide Raidanschlüsse, Toshiba als Master IDE1 und Brenner, *Netzwerkkarte u. 2. RAM (Noname) vorerst raus
    - HPT-BIOS hat Platten zuerst nicht gesehen, bei WD-Platten müssen Jumper entfernt werden, ahja !
    - FDISK zeigt z.T. Müll an, z.B. 10.73,25 MB, partitioniert u. formatiert dann scheinbar aber doch richtig, hab bei Microsoft nichts gefunden für ne "80 GB-Platte" einrichten, gibts noch was anderes wie fdisk zum Formatieren ?

    - dann beim Treiberinstallieren gings los, mindestens ein Absturz kam bis alle Treiber drin waren, egal welche Reihenfolge !!! Mit DriveImage immer vor u. zurück, keine Kombination oder Reihenfolge ohne Absturz gefunden

    bin dann auch noch seit *Ostern (1 Tag nach PC-Kauf) plötzlich nicht mehr ins Forum gekommen, jetzt ab 01.05. klappts wieder, habt ihr toll gemacht, was war eigentlich, ging doch bis Ostern !!??

    Vielleicht hat ihr ein paar tolle Tips welche die Anzahl der Installationsversuche der letzten zwei Wochen auf ein erträgliches Maß reduzieren u. vorallem auch im Raid-Modus zum Erfolg führen !!!

    Danke schon mal im voraus !!

    Holger

  2. Standard

    Hallo holger,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Probs mit EPOX KTA3+ Raid 0 #2
    Foren-Opi Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard

    1. schließe die Festplatten bitte mal als Master und Slave an einen Controller an und erstelle ein Raidsystem (unform. und part.!) ( Einrichtung des Controller Bios nicht vergessen !)
    2. Via Treiber einzelnd herunterladen und nach Guide installieren.
    3. Bei Toshiba Laufwerken darfst du ACPI nicht abschalten !!!
    4. Netzwerkkarte kannst du in den 3. PCI stecken, weil du keine seperate Soundkarte verwendest.
    5. Nvidia Detonator 6.47 installieren !
    6. Meide bitte eine Mischbestückung in den Ram Bänken !
    7. Wenn du immer noch nicht klarkommst, musst du mich mal anrufen !!!!!
    Wir haben das Forum auf unseren eigenen Server
    geholt und jetzt sollte es laufen !

  4. Probs mit EPOX KTA3+ Raid 0 #3
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi Holger
    habe ähnliches System wie du (siehe unten), habe beide als Master(natürlich Jumper abgezogen) und nach Raid-Erstellung mit Partition Magic 6 formatiert und partitioniert. Mit dem Programm werden auch die 80Gig (78Gig) erkannt.
    Ciao Pfeffi

  5. Probs mit EPOX KTA3+ Raid 0 #4
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi
    Irgendwo hab ich gelesen, dass beim 8KTA3+ die Highpointtreiberversion 1.10 dabei sein soll und die ist problematisch und von Highpoint auch wieder zurückgezogen worden. Versuchs mal mit der 1.03b Version. Verwende mit einem externen Abit 100 Version 1.03b ohne Probleme.
    Habe den Beitrag jetzt gefunden: http://www.teccentral.de/cgi-bin....pic=159

  6. Probs mit EPOX KTA3+ Raid 0 #5
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    hi ppm007,
    danke, es lag scheinbar am hpt370 v1.10.
    mit v1.03 läufts besser !!!
    ciao holger


Probs mit EPOX KTA3+ Raid 0

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.