Promise und SCSI

Diskutiere Promise und SCSI im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hallo Leute,das A7V raubt mir noch den letzten Nerv.Habe den Promise in Betrieb genommen,anschließend verschwand mein NEC-CDROM,habe dann die ID geändert und schwups des NEC ...



 
  1. Promise und SCSI #1
    Hardware - Kenner Standardavatar

    Standard

    Hallo Leute,das A7V raubt mir noch den letzten Nerv.Habe den Promise in Betrieb genommen,anschließend verschwand mein NEC-CDROM,habe dann die ID geändert und schwups des NEC war wieder da aber der TEAC-Brenner war weg.Beim booten sind beide Geräte erkannt,im Windows jedoch ist immer das Gerät verschwunden welches die niedrigere ID hat.Wenn ich meine Festplatte wieder an den IDE-Controller hänge sind beide Geräte wieder richtig erkannt.Hänge ich jedoch die Festplatte wieder an den Promise sind die Probleme wieder da.Kann mir jemand einen Rat geben ? Habe einen Symbios Logic SCSI-Controller im 4. PCI-Steckplatz,habe Biosvers. 1007 drauf.
    Danke im vorraus

  2. Standard

    Hallo schorni,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Promise und SCSI #2
    Foren-Opi Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard

    Der SCSI Controller besitzt höchste Priorität und muss in den 3.PCI Slot !!!

  4. Promise und SCSI #3
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    So das funktioniert jetzt, aber nur solange bis ich die Soundkarte installiere.Habe eine Terratec Xlerate im 4. PCI-Steckplatz.Sobald ich diese Karte installiere verschwindet wieder ein Laufwerk.

    (Geändert von schorni um 21:35 - 17. April 2001)

  5. Promise und SCSI #4
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi !

    SCSI Controller in PCI 3 und Soundkarte in PCI 4 ist schon i.O.
    Du kannst noch probieren den Interrupt im Bios fix einzustellen.
    Bei dem SCSI Controller IRQ 14, beim Promies IRQ 15 und bei der Soundkarte IRQ 5.
    Dann solltest du mal schauen, ob du bei der Soundkarte zwei Einträge im Gerätemanager bekommen hast, wobei du die Emulation entfernen kannst ( ebenso den VIA Busmaster unter " Festplattencontroller " ).
    Jetzt noch den SCSI Treiber aktualisieren - dann sollte es eigentlich funktionieren.

    Gruß und Glück

  6. Promise und SCSI #5
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Danke für den Tip.Habe es probiert,hat aber auch nicht geklappt.Ich habe jetzt aber den zweiten IDE-Controller abgeschaltet,dadurch wurde eine IRQ frei.Jetzt funktioniert es jedenfalls.Ohne deinen Tip hätte ich es aber nicht geschafft,habe etwas rumprobiert,u.a. den Via Busmaster entfernt,der wurde aber jedesmal beim hochfahren neu entdeckt und ich mußte ihn neu installieren.Die Soundblaster Pro-Emulation ist auch mit drin,funktioniert jetzt jedoch,das war vorher immer das Problem,die hat den selben IRQ wie der SCSI-Controller benutzt.Danke nochmal


Promise und SCSI

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.