PVM zu hoch ?

Diskutiere PVM zu hoch ? im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hallo zu dem PWm schreibt mir Abit folgendes : Q: Was bedeutet der BIOS-Eintrag "PWM temperature"? ( BD7-E / BH7 / IC7 / IC7-G / ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 18
 
  1. PVM zu hoch ? #9
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Pand0ra

    Standard

    Hallo

    zu dem PWm schreibt mir Abit folgendes :

    Q: Was bedeutet der BIOS-Eintrag "PWM temperature"? ( BD7-E / BH7 / IC7 / IC7-G / IS7-G / IS7 / IS7-E )
    A: "PWM" ist ein spezieller Kreislauf auf dem Mainboard, der die Spannnungen des Netzteils für die verschiedenen Komponenten wandelt (z.B für die CPU Kernspannung). Der Prozessor (CPU) ist die heißeste Komponente im PC-System und deshalb sind wir stets darum bemüht, an dieser Stelle die Hitzeableitung zu optimieren. Der PWM-Kreislauf selbst wird auch sehr heiß; das ist besonders der Fall, wenn der Prozessor unter voller Last arbeitet, da dann besonders viel Elektrizität durch den PWM-Kreislauf fließt, um die CPU zu versorgen. Einige ABIT Mainboards zeigen im BIOS die Option "PWM temperature" und bieten unter Windows ein Hardware-Überwachungsprogramm. Hiermit kann der Anwender die Temperatur an der heißesten Stelle im System abfragen und demgemäß entscheiden, ob die Abluftverhältnisse im Gehäuse optimal sind oder verbessert warden müssen. Unter starker Laste kann die CPU-Temperatur auf um die 60° C ansteigen; die PWM-Temperatur kann hingegen bis zu 70° und teils höher betragen. Solange sich die PWM-Temperatur unterhalbe von ca. 120° C bewegt, sind Sie zwar noch im sicheren Bereich, aber wir empfelen möglichst eine Höchsttemperatur um 100° C anzustreben. Liegt diese bei Ihnen höher, sollten Sie sich Gedanken um eine Verbesserung der Abluftbedingungen in Ihrem Gehäuse machen
    !

    Aber warum der Norhtbrige so heiss wird , muss das sein , ich hoffe die antworten mir bald!!

  2. Standard

    Hallo Pand0ra,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. PVM zu hoch ? #10
    Hardware Freak Avatar von .c|ha0s

    Mein System
    .c|ha0s's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon X2 3800+ @ 2600Mhz|Thermalright SI-120
    Mainboard:
    Abit AN8-SLI
    Arbeitsspeicher:
    1024 curical ballistix tracer pc-4000 (Defekt atm)
    Festplatte:
    All 230gig (WD-80gig,WD-Raptor 74gig,Hitachi Sata2 80gig)
    Grafikkarte:
    Ponit of View Geforce 7800GT
    Soundkarte:
    Sennheiser 155, 7.1 @ Abit
    Monitor:
    19" Flatron (TFT)
    Gehäuse:
    TT Tsunami black line (Window)
    Netzteil:
    be Quiet! 420W black line
    3D Mark 2005:
    8242
    Betriebssystem:
    Win Pro SP1
    Laufwerke:
    DvD, DvD-burner @ LG

    Standard

    ja das was abit zu dir gesagt hat haben wir dir doch schon gesagt oder?
    Das PWM nen Spannungswandler ist.
    Und wenn der 100°C Heiss ist und du nichts Overclockt hast kann an den Board etwas nicht stimmen.
    Evtl. mal umtauschen!
    Oder wie Abit sagt mal den Luftstrom verbessern.
    Mein PWM ist auf 40°C also Top, habe 3 Gehäüselüfter drinne.
    Und achte dadrauf das in dein gehäuse nicht soviel Kabelsalat herscht.
    ______________________


    MFG .c|ha0s

    Against-TCPA
    Mein System>KLICK<

  4. PVM zu hoch ? #11
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    schwarzes kästschen ? Ich seh da keins !
    In der Nähe der CPU sind große Elkos ("Türme") und Spulen, daneben befinden sich die gemeinten Transistoren (können auch bei manchen Boards unter einem Kühlkörper "versteckt" sein). Bei dem Board (hast Du jetzt P4?) aus Deinem Link wäre das zwischen CPU-Sockel und dem OTES-Teil (unter dem blauen Kühlkörper).


    Ich hab echt langsam schiess, weill doch mein anderes board wegen netzteil kaputt ging !!
    Wegen dieses NT?
    Power Silent 550 watt Netzteil
    Ist das ein LC-Power? Wenn ja bloß weg damit, denn es wäre garantiert nicht das letzte Board gewesen, was kaputt ging (vielleicht muss auch ausgerechnet die Festplatte mit den wichtigsten Daten dran glauben)...

  5. PVM zu hoch ? #12
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Pand0ra

    Standard

    Zitat Zitat von .c|ha0s
    ja das was abit zu dir gesagt hat haben wir dir doch schon gesagt oder?
    Das PWM nen Spannungswandler ist.
    Und wenn der 100°C Heiss ist und du nichts Overclockt hast kann an den Board etwas nicht stimmen.
    Evtl. mal umtauschen!
    Oder wie Abit sagt mal den Luftstrom verbessern.
    Mein PWM ist auf 40°C also Top, habe 3 Gehäüselüfter drinne.
    Und achte dadrauf das in dein gehäuse nicht soviel Kabelsalat herscht.
    ______________________


    MFG .c|ha0s

    Against-TCPA
    Mein System>KLICK<
    Hallo das board besitzt eine heatpipe nach draussen bzw. sollte sie ja dafür sorgen das es kühlt also wird er nicht direkt gekühlt !
    Man echt ich hab nur ärger im moment mit den Boards 2 gekauft vor kurzem und 2 in die tonne geschmiessen , wo soll das noch hinführen !!

  6. PVM zu hoch ? #13
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Pand0ra

    Standard

    Hallo

    So hab jetzt direkt im gehäuse vor den kühlrippen der heatpipe ein kleinen lüfter angebracht der die luft nach ausen bläst und sihe da 55 grad bei vollast !Hier noch mal der link zum board damit ihr seht was ich meine !
    http://www.abit.nl/page/de/motherboa...NAME=NI8%20SLI


    Meiner meinung nach ist das keine besonders gute konstruktion wenn man zusätzlich noch davor einen lüfter setzten muss !!!!!
    Das werd ich auch an dern Typen von Abit schreiben, der mir eigendlcih gut geholfen hat !
    Na vieleicht kann ich da helfen das board zu verbessern )

    Danke erstmal jungs und (mädels) für eure hilfe !

    Gruss Tom

  7. PVM zu hoch ? #14
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Hi!
    Sind auf den Spannungswandlern schon Kühlkörper drauf?? ( siehe http://www.teccentral.de/forum/showp...42&postcount=9 )
    Wenn nicht, dann würde ich das mal vorschlagen, hat bei mir mehr Übertaktungsspielraum gebracht, weil mein Rechner bei zu heißen PWM instabil wurde.

    Gruß, andreas

  8. PVM zu hoch ? #15
    CmO
    CmO ist offline
    Foren-Guru Avatar von CmO

    Mein System
    CmO's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E8500 @ 7,5 x 533 @ Scythe Ninja Mini
    Mainboard:
    DFI LANparty JR P45-T2RS
    Arbeitsspeicher:
    OCZ Reaper HPC Edition, 2 x 2GB PC2-8500U
    Festplatte:
    4 x Seagate 500GB @ Raid5, 2 x WD Raptor 73,4GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    PowerColor Radeon HD 4870 PCS+, 512MB GDDR5
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 2232BW -- > 22"
    Gehäuse:
    Lian Li PC-V350B
    Netzteil:
    X-Spice Croon 650W
    Betriebssystem:
    Vista 64 Bit SP1
    Laufwerke:
    NEC 4571A

    Standard

    Die Spannungswandler sind passiv gekühlt ----> look @ link vom Board.
    Deshalb fand ich seine Temp. ja auch komisch, weil da schon n Kühlkörper druff is und das die Teile so warm werden kann eigentlich nur an einer schlechten Casebelüftung liegen.

    Leider hat er ja immer noch net gepostet, welche Lüfter er wie wo in welchem Case platziert hat .


    Mfg

  9. PVM zu hoch ? #16
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Pand0ra

    Standard

    Hallo

    schaut mal auf meine HP dort unter Masus kleine pc werkstatt, dort seht ihr den grossen wassergekühlten !

    vorne sind 2 lüfter , oben einer und hinten 2 lüfter im , netzteil sind auch noch lüfter also es sollte genug lüfter sein oder ?!?!?

    www.the-alliance-of-atys.de

    ist zwar noch das alte board drin aber die lüfter siht man auf bild 3 sehr gut vor den festplatten im zwischenraum sind auch noch 2 drin !


PVM zu hoch ?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

pwm temperatur zu hoch

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.