Raid am P4P800 Deluxe

Diskutiere Raid am P4P800 Deluxe im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hallo Leute, ich hatte eigentlich vor mir ein Raid Sytem mit zwei 60 gig IBM GXP 180 aufzubauen, nun habe ich gelesen, das der IDE ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 19
 
  1. Raid am P4P800 Deluxe #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hallo Leute,
    ich hatte eigentlich vor mir ein Raid Sytem mit zwei 60 gig IBM GXP 180 aufzubauen, nun habe ich gelesen, das der IDE Raid Controler beim P4P800 über den PCI Bus läuft (nicht wie der Sata Controler).
    Lohnt sich das Raid in diesem Fall oder sollte ich es lieber lassen?
    Wie viel Perfomance verliere ich?
    Weitere Nachteile o. Vorteile?

    Einen Sata to IDE Adapter wollt ich eigentlich nicht verwenden, da die Sata Anschlüsse erstmal noch frei bleiben sollen, für spätere Platten.

    Danke

  2. Standard

    Hallo Jumbo,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Raid am P4P800 Deluxe #2
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Hi !

    Wir haben das Board auch in der Redaktion und ich kann dir nur von einem Raid abraten, wir haben es mehrfach probiert und es war kein vernünftiges Array aufsetzbar.

  4. Raid am P4P800 Deluxe #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Auch nicht mit S-ata?

  5. Raid am P4P800 Deluxe #4
    Foren-Opi Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard

    Für S-ATA ist man bei dieser Platine derzeit gezwungen S-ATA Platten zu verwenden, weil mit entsprechenden Convertern leider kein leistungsfähiges Raid möglich ist. ASUS arbeitet aber dran und wir testen diesbezügl. jedes neue Bios das uns erreicht.

  6. Raid am P4P800 Deluxe #5
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ok, danke, dann werde ich noch etwas warten, denn S-ata Platten sind mir noch zu teuer!
    Falls es durch ein neues Bios doch dann irgendwie funktioniert, gebt ihr das ja sicher bekannt.

  7. Raid am P4P800 Deluxe #6
    der ich
    Besucher Standardavatar

    Standard

    öhmmm... was heisst kein vernünftiges array aufsetzbar?!

    nutze selbst das board und bin bis dato zufrieden (bios 1010 + via 1.20 treiber) , übrigens auch mit 2x60GB 180GXP

  8. Raid am P4P800 Deluxe #7
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Die Performance des Arrays bleibt weiter unter den Möglichkeiten der Festplatten und vergleichbaren Controllern.

  9. Raid am P4P800 Deluxe #8
    Guest
    Besucher Standardavatar

    Standard

    @der ich

    Kannst du einen Test mit HdTach posten? Ich würde den gerne mal sehen.


Raid am P4P800 Deluxe

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.