RAM zu langsam K8N nForce3 Sockel 754

Diskutiere RAM zu langsam K8N nForce3 Sockel 754 im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hallo, mein erster Post hier, und gleich ein Problem! Ich habe das ASUS K8N auf Sockel 754 Basis, 2x Corsair 512Mb PC3200 DDR 400. Allerdings ...



 
  1. RAM zu langsam K8N nForce3 Sockel 754 #1
    Newbie Avatar von DuffBeer

    Standard RAM zu langsam K8N nForce3 Sockel 754

    Hallo, mein erster Post hier, und gleich ein Problem!


    Ich habe das ASUS K8N auf Sockel 754 Basis,
    2x Corsair 512Mb PC3200 DDR 400.

    Allerdings laufen die RAMs laut CPU-Z nur mit 100.5 Mhz, anstatt mit 200 (201).
    Wenn ich nur einen Riegel am laufen habe, werden 200Mhz angezeigt.

    Gibt es eine Moeglichkeit, beide RAMS mit 200Mhz laufen zu lassen?
    Im BIOS habe ich 400Mhz eingestellt, aber das ignoriert er einfach und schaltet auf DDR200 zurueck.
    Kann mir da jemand helfen?

    Mfg,
    DuffBeer

    PS: Die 2 RAMS sind gleicher Bauart, allerdings unterschiedliche Revisionen. (einmal v3.1 und einmal v2.2 oder so)

  2. Standard

    Hallo DuffBeer,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RAM zu langsam K8N nForce3 Sockel 754 #2
    Foren-Guru Avatar von Chris-007

    Mein System
    Chris-007's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E6420 @ 2,93 Ghz
    Mainboard:
    Asus P5B
    Arbeitsspeicher:
    2x1Gb DDR2-800@916 A-DATA
    Grafikkarte:
    Nvidia XFX GF8800GTS (320MB) @ 612/1900
    Soundkarte:
    SoundBlaster Audigy 4 Pro
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 710T
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    be quiet Straight Power 500W
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate

    Standard

    Hi und Herzlich Willkommen!!!

    In welchen Slots sind die 2 Riegel?

  4. RAM zu langsam K8N nForce3 Sockel 754 #3
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von DuffBeer

    Standard

    Danke fuer die schnelle Antwort.

    Da das 754 nur einen Speichercontroller hat, dachte mir es waere egal in welche slots ich die Riegel packe. Trotzdem habe ich jede erdenkliche Kombination ausprobiert. Mal 1-3, 1-2, 2-3, etc.

    Um's noch ausfuerhlicher zu machen: Die beiden RAMs liefen auch auf einem MSI K8N Neo Platinum mit gleichem Chipsatz nur mit 100.5 Mhz, ich denke also schon, dass es an den Riegeln liegt.

    Kann man das trotzdem nicht irgendwie aendern?

  5. RAM zu langsam K8N nForce3 Sockel 754 #4
    Foren-Guru Avatar von Chris-007

    Mein System
    Chris-007's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E6420 @ 2,93 Ghz
    Mainboard:
    Asus P5B
    Arbeitsspeicher:
    2x1Gb DDR2-800@916 A-DATA
    Grafikkarte:
    Nvidia XFX GF8800GTS (320MB) @ 612/1900
    Soundkarte:
    SoundBlaster Audigy 4 Pro
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 710T
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    be quiet Straight Power 500W
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate

    Standard

    Hi,

    Was für eine Bios Version hast du? Wenns das nicht ist, liegts wahrscheinlich am Ram.

  6. RAM zu langsam K8N nForce3 Sockel 754 #5
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    wenn der fehler bei 2 mobos auftritt, kann das eigentlich nur noch an den riegeln selber liegen
    die sind wohl irgendwie inkompatibel zueinander


RAM zu langsam K8N nForce3 Sockel 754

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.