Rechner bootet nicht mehr - Mainboard defekt?

Diskutiere Rechner bootet nicht mehr - Mainboard defekt? im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Guten Morgen, ihr seid meine letzte Hoffnung. Am gestrigen Abend saß ich wie immer am PC, bisschen gesurft, Miranda, und paar Programm auf. Auf einmal ...



 
  1. Rechner bootet nicht mehr - Mainboard defekt? #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Rechner bootet nicht mehr - Mainboard defekt?

    Guten Morgen,

    ihr seid meine letzte Hoffnung. Am gestrigen Abend saß ich wie immer am PC, bisschen gesurft, Miranda, und paar Programm auf. Auf einmal hat alles stark geruckelt. Da der PC sich auch nicht so elicht runterfahren lies, habe ich das Netzteil ausgemacht (schalter am Netzteil). Als ich den PC danach wieder starten wollte, kam ich nur bis zum ASUS Bootskin. Auch ins BIOS kam ich nicht. Als ich sehr schnell nach dem Start "del" drückte, stand zwar dort "Steige ins Setup ein..." aber das Bild friert förmlich ein. Ich habe bereits den Ram herausgenommen und probiert= es kommt das übliche Fehlersignal vom Speaker. Auch die Baterie vom Mainboard war für 20 Sekunden draussen, eigentlich ja ein Bios rest, oder?

    Kann eine kleine Nebelmaschiene so etwas vorursachen?

    Bitte helft mir.
    Da es sich noch um ein 939er Board handelt wird auch ein Neukauf nicht so einfach.

    Gruß Wasted_Life

  2. Standard

    Hallo Wasted_Life,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rechner bootet nicht mehr - Mainboard defekt? #2
    Hardware - Kenner Avatar von ANBU_ELWOOD_HUANG

    Mein System
    ANBU_ELWOOD_HUANG's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium Dualcore 5200 @ 12,5x256mhz = 3,2Ghz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3P
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb DDR2 Aeneon by Quimoda ehemals Infineon @800mhz
    Festplatte:
    160/320/500 [Gb] [Hitachi Deskstar]
    Grafikkarte:
    Sparkle 9800GT Passiv avéc 120mm Coolermaster Lüfter ^^
    Soundkarte:
    Onboard intel HD blaa
    Monitor:
    PHILIPS 109 s4 19" crt
    Gehäuse:
    Coolermaster cavalier
    Netzteil:
    Tagan 600W
    3D Mark 2005:
    KA
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP home 32-bit SP3
    Laufwerke:
    NEC COMBO

    Standard

    Nebelmaschine??!?? Naja steck mal alle laufwerke vom mainboard ab und versuch ins bios zu kommen.

  4. Rechner bootet nicht mehr - Mainboard defekt? #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Halt so iene diskonebelmaschiene mit nebelfluid.

    Hab ich gemacht,geht immernoch nicht.

  5. Rechner bootet nicht mehr - Mainboard defekt? #4
    Foren-Guru Avatar von Einstein

    Mein System
    Einstein's Computer Details
    CPU:
    Intel Q6600 noch Standart
    Mainboard:
    Asus P5Q-Pro
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    2x Western Digital Caviar Blue 640GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    9800GT
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    24" TFT Iiyama ProLite E2403WS
    Gehäuse:
    Aero Cool
    Netzteil:
    Enerme Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Win XP

    Standard

    Clear cmos bringt manchmal mehr wie Battarie raus

    Schon dir mal das Board an sind irgendwelche Kondensatoren auf gequollen

    und dann mal Minimalkonfiguration CPU Graka und 1 Ram der rest ras wenn das nicht schon gemacht wurde


Rechner bootet nicht mehr - Mainboard defekt?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.