Rechner laaangsam

Diskutiere Rechner laaangsam im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Ich bin absolut ratlos Oo Also folgender Tatbestand: Ich habe mir ein Asus A8N SLI Premium einen AMDX2 3800+ und eine MSI 7800 GT zugelegt ...



 
  1. Rechner laaangsam #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Rechner laaangsam

    Ich bin absolut ratlos Oo

    Also folgender Tatbestand:

    Ich habe mir ein Asus A8N SLI Premium einen AMDX2 3800+ und eine MSI 7800 GT zugelegt und wollte wie ich das bei meinen unzähligen Rechner die ich mir vorher zusammengebastelt habe, neu aufsetzen und so weiter... Leider muss ich feststellen das der komplette Rechner schon beim installieren von Windows XP elends lang braucht... damit meine ich nicht es kommt mir nur langsam vor - nein - es ist schon fast unbeschreiblich langsam, ähnlich einem 486er. Zusätzlich verwende ich noch 2x im Dual Channel Corsair XMS512C2 PC3200 Speicher.

    BTW: Win XP Installation steht noch 37 Minuten und dass seit 1er Stunde... (Als kleiner Hinweis was ich mit laaangsam meine!)


    Mfg Panto

  2. Standard

    Hallo pantokrator,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rechner laaangsam #2
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Mh...solange Windows nicht komplett installiert ist wirds schwer auf Fehlersuche zu gehen. Man müsste schon ins Bios gucken können oder wenigstens den POST sehen.

    Ich vermute mal ein Problem mit dem ATAPI Laufwerk...

  4. Rechner laaangsam #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Plextor 712A mit neu geupdateter Firmware (1.5 oder 1.7 keine Ahnung jetzt genau) habe dieses Laufwerk auch vor 2 Wochen benutzt als ich den rechner (noch mit den alten Teilen) beu aufgesetzt habe.


    MfG panto

  5. Rechner laaangsam #4
    Newbie Standardavatar

    Mein System
    slow's Computer Details
    CPU:
    AMD 3700+
    Mainboard:
    ASUS A8N-SLI DeLuxe
    Arbeitsspeicher:
    OCZ Gold 2x1GB
    Festplatte:
    1 mal 300GB sata Maxtor
    Grafikkarte:
    Nvidia GeForce 6600 GT SilentPipe 256MB
    Soundkarte:
    Audigy X-fi
    Monitor:
    21" Röhre
    Netzteil:
    Scorpio 420W with Cable Management
    Betriebssystem:
    XP SP2
    Laufwerke:
    DVD ReWriter Duallayer with lithescribe

    Standard

    schon mal mit einer anderen XP-CD versucht? evt. hat die einen Fehler was das Laufwerk nicht korrigieren kann.

  6. Rechner laaangsam #5
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Auch schonmal MEMTEST ausgetestet...das gibt es ja als bootfähiges Image...und vielleicht ein zwei Angaben zu den verwendeten Platten...SATA1-Platten an SATA2-Controller und oder umgekehrt haben auch diesen Effekt. Bei Verwendung von SCSI mal die Terminierung der LW prüfen...

  7. Rechner laaangsam #6
    Newbie Avatar von Fuzzy74

    Standard

    Du musst einen Riegel in B1 stecken und dann erst das BIOS updaten!!!
    Besorg dir vom Kolegen das 1011.beta von der Asusseite, auf Diskette mit Awdflash und updaten. Danach rennt dein Rechner förmlich


Rechner laaangsam

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.