Revisionen Epox 8KTA3 u. Core Spannung

Diskutiere Revisionen Epox 8KTA3 u. Core Spannung im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hi, ich hab jetzt schon öfter von verschiedenen Board Revisionen gelesen. Welche gibt es denn und was ist aktuell? Auf meinem Board steht Rev.1.0. Was ...



 
  1. Revisionen Epox 8KTA3 u. Core Spannung #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hi,

    ich hab jetzt schon öfter von verschiedenen Board Revisionen gelesen. Welche gibt es denn und was ist aktuell? Auf meinem Board steht Rev.1.0. Was habt ihr?

    Ausserdem ist mir aufgefallen, dass sämtliche Programme einen höheren CPU-Core anzeigen als im Bios eingestellt. Ist das Problem bekannt?

  2. Standard

    Hallo Jethro,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Revisionen Epox 8KTA3 u. Core Spannung #2
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hallo

    Mein 8KTA 3 (REV 1.0)zeigt auch etwas mehr VCore an.Ich habe das Board auf 1,85 V stehen und alles zeigt mir 1,88 an.Ist nicht viel ich weiss aber das ist auch kein Problem.Hast Du einen grösseren unterschied???

    Tschöööö

  4. Revisionen Epox 8KTA3 u. Core Spannung #3
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Nachdem ich bei meinem 8KTA3 die VCore um 0,075V runtergestellt habe kann ich das Board überhaupt erst ohne freezes booten, bzw. wenn es mal gebootet hatte konnte ich kein WIN98SE/2k istallieren - freezes während installation !!!

    Was bleibt sind sporadische plötzliche Neustarts während der Arbeit unter w2k sp1, via 4.28a.

    Danke und Gruß
    Markus

    Probiere mal 4.29 aus. Weiß noch jemand Rat wegen der falschen Spannungen im Bios ?


  5. Revisionen Epox 8KTA3 u. Core Spannung #4
    Newbie Standardavatar

    Standard

    BIOS?

    Ganz ruhig Leutz - Ich weiß, seit ich mein 11 Tageproblem durch BIOS update gelöst habe frage ich das immer zuerst nach. :-)


  6. Revisionen Epox 8KTA3 u. Core Spannung #5
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    Ja, ich konnte kein Window installieren!
    Vcore war angegeben mit 1.750 und der lief hoch auf 1,89
    Musste dann auf 1,650runtersetzen, um 1,74 zu halten.
    Epox 8KTA3, hab es auch mal dem Support gemeldet, aber ob sich dadurch was ändert...


  7. Revisionen Epox 8KTA3 u. Core Spannung #6
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hallo!
    Ich wär doch froh(bei gegebenen gebrauch) wenn das Board mehr Spannung gibt, als angegeben. Jedenfalls würde mich solch ein Vcore-Überhang gefallen, da sonst Boards nur mit 1,85V max angesprochen werden.
    Beim Overclocking z.B. kann sich das als sehr nützlich erweisen! Ansonsten einfach herunterstellen!

    MfG
    BigLA

  8. Revisionen Epox 8KTA3 u. Core Spannung #7
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hallo !
    Bei mir ist das auch so, hab 8KTA3+ und TB750
    Default Core ist 1,7 V in Bios, USDM zeigte 1,82 an !
    Im Bios hab ich um 0,5 V runtergestellt, jetzt hab ich mit ner Titan Majesty, BigTower und kein Gehäuselüfter nach
    CS zocken max 58'C, sonst waren es 62'C. Kam mir ein bißchen viel vor, obwohl der Majesty auch kacke ist.
    Mehr Spannung ist vielleicht gut, aber für den Normalo ist das vielleicht nicht so toll, wenn er das nicht weiß.
    Es würde mich interessieren ob man genauere Angaben kriegen kann bei Win als mit USDM.


Revisionen Epox 8KTA3 u. Core Spannung

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.