Riesen Temperaturprob. mim 2800+

Diskutiere Riesen Temperaturprob. mim 2800+ im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; ok, danke mal an alle. mein cpu-kühler läuft mit ca. 4000upm und ist für den Proz ausreichend. ich hab jetzt mal eine dauerprüfung mit einem ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 20
 
  1. Riesen Temperaturprob. mim 2800+ #9
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    ok, danke mal an alle.
    mein cpu-kühler läuft mit ca. 4000upm und ist für den Proz ausreichend.
    ich hab jetzt mal eine dauerprüfung mit einem Temperaturfühler gemacht und die Temperatur des Kühlkörpers ist eigentlich vernünftig. Bin also zum schluss gekommen, dass die sensoren falsche Werte liefern müssen bzw. falsch anzeigen.
    Ich werd mal bei Gigabyte nachfragen ob die ein Update für speziell die Temperatur haben oder programmieren.
    Dank nochmal

    MfG

  2. Standard

    Hallo chefkoch1520,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Riesen Temperaturprob. mim 2800+ #10
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    auch wen der kühlkörper nicht sehr heis wird, heißt das noch lange nicht das alles ok ist. hast versucht den kühler neu drauf zu machen vielleicht sitzt der ja nicht richtig?????

  4. Riesen Temperaturprob. mim 2800+ #11
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    ich würd mal sagen: kühler runter, neue WLP drauf und wieder montieren.
    wenns dann nicht besser ist, einen kumpel mit xaser tower fragen, ob du seine blende mit temp sensors leihen kannst, und damit messen. (oder anderes thermometer. muss aber geiegnet sein, was ja wohl klar ist.)

  5. Riesen Temperaturprob. mim 2800+ #12
    Volles Mitglied Avatar von alpha-woolf

    Standard

    Wenn der Kühlkörper nicht sehr heiss ist, aber die DIE (oder Socke) schon, ist wahrscheinlich der Wärmeübergang nicht sehr gut.

    Ist der Kühler bzw. Lüftter sehr verstaubt? Wenn ja mal reinigen, hat bei mir 10° gebracht.

    Auch mal den Kühler runter, alte WLP runter putzen, neue rauf, Kühler wieder drauf!

  6. Riesen Temperaturprob. mim 2800+ #13
    Newbie Standardavatar

    Standard

    deine kühlung ist net in ordnung habe das selbe board und nen 2800+ und hab ne temp von 34°C im leerlauf und ne temp von bis 48°C in vollast hab nen kühler druff der bis 3200+ mitmacht

  7. Riesen Temperaturprob. mim 2800+ #14
    Newbie Avatar von frankomio

    Standard

    Hi, ich hatte auch große Hitzeprobleme mit dem GA7-400pro2 und nem Barton 2800+...

    Leerlauftemp bei > 60° vollast über 70° (allerdings im "HOCH"sommer)

    dann habe ich zum einen 2 Gehäuselüfter eingebaut, was ein paar Grad brachte
    und am meisten brachte ein neuer Kühler, und zwar der Aerocool HT101 für damals 45€ bei frozenSilicon.de
    danach hatte ich leerlauf 48°, vollast max. 55°, was mE OK ist...


    --> wärmeleitpaste: nur ein kleines tröpfchen en auftragen (Stecknadelkopfgröße) !!! Es soll ja nur die evt. vorhandenen "Unebenheiten" korrigiert werden um einen möglichst hohen Wärmeübergang zu schaffen , also möglichst große Kontaktfläche....


    PS: der o.gen Kühler ist glaub ich grad für knapp > 30€ zu haben !!!!

  8. Riesen Temperaturprob. mim 2800+ #15
    Newbie Avatar von frankomio

    Standard

    hi, unter deinem Fred steht direkt meiner (logisch )....


    wie hast Du so eine geringe temperatur erreicht... ich habe schon den 2. besten SockelA-Kühler laut tweakPC....

    ist dein Gehäuse so gut durchlüftet?

  9. Riesen Temperaturprob. mim 2800+ #16
    Mitglied Standardavatar

    Standard

    ich hatte auch ein ähnliches problem vor einiger zeit. ich kam zu dem selben schluss wie ihr, dass die temperatur falsch ausgelesen wird. ich habe mich dann auch mit der service hotline von gigabyte in verbindung gesetzt. die wollten jedoch nichts von hitzeproblemen wissen. dann hab ich mich daran gemacht, den cpu kühler noch neu draufzusetzen und voila, 35°C idle und 39°C utner Volllast (wassergekühlt).


Riesen Temperaturprob. mim 2800+

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.