"Sandra 2002" Memory Bandwidth???

Diskutiere "Sandra 2002" Memory Bandwidth??? im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; @crappo: auch dann wird er keinen unterschied merken! was sandra hier als RAMdurchsatz ausspuckt ist im prinzip der datendurchsatz zur CPU hin! ob er nun, ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 14 von 14
 
  1. "Sandra 2002" Memory Bandwidth??? #9
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    @crappo: auch dann wird er keinen unterschied merken! was sandra hier als RAMdurchsatz ausspuckt ist im prinzip der datendurchsatz zur CPU hin! ob er nun, bei FSB 166, DDR33, DDR400 oder DDR433 einstellt ändert an den werten garnichts! messbare unterschiede wären zB bei FSB 166 und DDR266 im singlebetrieb. selbst bei FSB 166 und DDR333 im single-betrieb werden es wohl kaum niedrigere werte werden.

    denn, wie schon erklärt, wird der RAMdurchsatz nur indirekt gemessen! RAMdurchsatz >= CPUdurchsatz ist nicht mehr mit sandra messbar!

  2. Standard

    Hallo Qwerty,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. "Sandra 2002" Memory Bandwidth??? #10
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hab mein Speicher synchron laufen, den Fehler mit asynchron
    hatte ich schon gemacht *gg*.

  4. "Sandra 2002" Memory Bandwidth??? #11
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Originally posted by Qwerty@15. Apr 2003, 19:32
    @AMD4ever Welchen fsb hast du denn?
    225 :7

  5. "Sandra 2002" Memory Bandwidth??? #12
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    will ich auch haben :aq . Wird bei 175fsb schon eng

  6. "Sandra 2002" Memory Bandwidth??? #13
    Foren-Guru Avatar von Xell

    Mein System
    Xell's Computer Details
    CPU:
    Pentium M 1400MHz
    Mainboard:
    Asus(i855PM)
    Arbeitsspeicher:
    1024MB DDR333 CL2
    Festplatte:
    80GB Seagate 5400.3
    Grafikkarte:
    Radeon Mobility 9600
    Soundkarte:
    integriert(ICH-4M)
    Monitor:
    15,4'' WXGA
    Gehäuse:
    Asus M6700N
    Betriebssystem:
    Win XP SP2

    Standard

    Wenn ihr möglichst hohen Speicherdurchsatz wollt, solltet ihr euch mal den neuen Chipsatz i875P von Intel angucken. Mit einem 200MHz-FSB-Intel-Prozzi schafft ihr da im Dual-Channel-Mode ca. 5GB/s - ohne zu übertakten! :4
    Ansonsten, für AMD-Verhältnisse sind 3,4GB/s wirklich gut.

    Meine Kiste schafft momentan soviel(Die Vergleichswerte von Februar waren mit Corsair *g*):

    Hier sollte nun ein Screenshot hin. Aber irgendwie sehe ich grad, dass die Option "Bild hinzufügen" verschwunden ist. :az

    edit: Verstehe, eure (IBM)-Festplatten sind nicht groß jenuch. :9

    Ich hab jedenfalls Int=2750MB/s bei 188MHz FSB, timings=2.5-3-6-3-2T, 4 bank
    Rekord mit Corsair war Int=3224MB/s bei 217MHz, timings=2-3-5-3-1T, 4 bank

  7. "Sandra 2002" Memory Bandwidth??? #14
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Gibt es nur in bestimmten Topics ... Hier brauchst du Webspace :bj


"Sandra 2002" Memory Bandwidth???

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.