Soyo Dragon+ Besitzer, stick together, team!

Diskutiere Soyo Dragon+ Besitzer, stick together, team! im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hi Bei SOYO haben die mir schon mehrmals versichert das es eine erhöung der Speichspannung nicht im Bios geben wird weil dies Hardwareseitig einfach nicht ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 15 von 15
 
  1. Soyo Dragon+ Besitzer, stick together, team! #9
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi

    Bei SOYO haben die mir schon mehrmals versichert das es eine erhöung der Speichspannung nicht im Bios geben wird weil dies Hardwareseitig einfach nicht vorgesehen war.


    mfg acid

  2. Standard

    Hallo Leviathan,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Soyo Dragon+ Besitzer, stick together, team! #10
    Mounty2010 !
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi Leute ...
    ich glaube nicht, dass ich euch bei eurem Problem weiter helfen kann, aber
    ich habe da eine Info für "Leviathan". Es gibt da so'n Programm, mit dem sich ein ".bin" File eines BIOS editieren lässt. Damit habe ich zb. bei meinem Abit KG7-Raid 3 neue Funktionen "freischalten" können, die eigentlich nicht im BIOS angezeigt werden.
    (CPU Multi Factor Writeback und noch 2 weitere)

    Laut Soyo ist es ja nicht möglich, die Spannung des RAM's im BIOS zu verändern. Aber es gibt auch einfach mal Firmen, die nicht wollen, dass man an ihren Boards rumfummelt. Ich würde Dir also empfehlen, ein aktuelles BIOS vom Dragon+ zu saugen, und mal mit dem Editor namens
    "modbin6" zu öffnen. Vielleicht gibt es diese Funktion ja doch, und du kannst sie "aktivieren". Ich drück dir die Daumen ...

    Einfach editieren, saven und dann flashen ...

    Greetings, Mounty2010 !

  4. Soyo Dragon+ Besitzer, stick together, team! #11
    dan
    Besucher Standardavatar

    Standard

    hmm, also ich würde sagen das es jedoch auch an der northbridge liegen kann, je nachdem wie gut die chipset kühlung deines boards ist....

  5. Soyo Dragon+ Besitzer, stick together, team! #12
    Leviathan
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hey Leuts,

    erstmal danke für das konstruktive Feedback.

    Das Dragon+ - BIOS ist schonmal mit Hilfe von
    modbin modifiziert worden, leider hat der gute
    Knabe der das gemacht hat auch nix bezüglich
    Speicherspannung einbinden können. Ihr solltet
    trotzdem mal da vorbeischauen um ein ziemlich
    gutes gehacktes BIOS runterzusaugen, ich hab's
    selber drauf, geht nach:

    Lumberjacker

    und lest Euch die Anleitung durch!

    Chipsatzkühlung hätte auch ein Problem sein können,
    wird aber bei mir gut gelöst... das Nordbrückchen
    wird maximal handwarm, das sollte nicht hinderlich sein.

    Hatte auch schon verschiedene andere DDR-Module drin,
    mit allen Kombinationen aus Timings... no go :-(

    Ich werde das Mod versuchen, wenn ich mir das nächste
    Board hole. Ist momentan einfach nicht genug Kohle da,
    um einen Verlust verkraften zu können.

    Falls Euch noch was einfällt, mach' ich's trotzdem...
    ... verrückt genug bin ich ja :-)

    Bis bald,

    Levi

  6. Soyo Dragon+ Besitzer, stick together, team! #13
    radeonspeedy85
    Besucher Standardavatar

    Standard

    hallo , leviathan gibt es schon was neues zum v-dimm mod??? und würde das dragon plus auch mit 166 fsb laufen ??? :2

  7. Soyo Dragon+ Besitzer, stick together, team! #14
    Leviathan
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Sorry speedy, aber das lohnt sich wohl nicht.
    Die Soyo-Jungs schweigen sich aus, und ich hab
    trotz mitllerweile tagelanger Suche keine Infos
    gefunden, welcher Chip das sein könnte.

    Deshalb seh' ich 166 FSB als reichlich unrealistisch
    an, was megaschade ist, weil das Board ansonsten
    echt rockt.

    Naja, es kann der beste nicht in Frieden modden,
    wenn es den bösen Herstellern nicht gefällt...

    cu,

    Levi

  8. Soyo Dragon+ Besitzer, stick together, team! #15

    Standard

    hallo levi ,schade das da nichts zumachen ist aber sonst DAS top board! :4 habe mir einen neuen xp 1800+ gekauft, den alten 1600+ habe ich geschrottet (brücken falsch getrent). der läuft jetzt auf soyo als 2200+ bzw. 1850mhz. echt stark, oder? das stepping ist AGOJA . :2 :6 was hällst du von dem neuen beta-bios ,lumberjacker hat es gleich gemoodet!!! naja bis dann :ab


Soyo Dragon+ Besitzer, stick together, team!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.