Soyo Dragon+ Besitzer, stick together, team!

Diskutiere Soyo Dragon+ Besitzer, stick together, team! im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Leute, ich brauche Eure Hilfe. Ich hab' ein Dragon+. Ob man's mag oder nicht, das Teil ist eigentlich ganz niedlich. Hat nur ein Problem: Ich ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 15
 
  1. Soyo Dragon+ Besitzer, stick together, team! #1
    Leviathan
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Leute, ich brauche Eure Hilfe.

    Ich hab' ein Dragon+. Ob man's mag oder nicht, das Teil ist eigentlich ganz niedlich. Hat nur ein Problem:

    Ich hab' ne Wasserkühlung.
    Ich habe Komponenten, die in anderen Boards schon über 160 MHz FSB mitgemacht haben.
    Warum zum Teufel habe ich dann auf dem Dragon+ einen maximal-FSB von 145 MHz ohne crashes? *

    Weil, wegen, also wisst Ihr, ne, weil nämlich...

    ... die verschissene Speicherspannung nicht angehoben werden kann! *

    Zum kotzen! Ein VCore-Mod gibt's ja, schon gemacht, klappt super.... ein VDimm-mod gibt's bisher noch nicht,
    also zur Hölle nochmal, lasst uns eins ERFINDEN! *

    Das kann doch nicht so schwer sein! Ihr TecCentralisten, lassen wir uns was einfallen! Hat irgendwer von Euch 'ne Ahnung, welcher Chip auf dem Dragon+ die VIO oder die VDimm steuert? Sagt mir, welcher es ist, und ich modde ihn. Ich muss nur wissen, welcher VERFICKTE Chip (verzeiht das Wort, liebe Mods, aber ich richte es ja bloss gegen ein kleines Stück Silizium... * ) es denn nun ist!

    Helft mir! Heeeelft miiiiiir!!! *

    Wenn wir das schaffen würden, wären wir außerdem die ERSTEN im Netz... es gibt bis jetzt kein solches Mod, das wär' doch wie 'ne Guru-Urkunde, wenn wir dass schaffen würden! *

    Also. Ich rechne fest mit Euren kreativen Vorschlägen.

    CU,

    Levi

  2. Standard

    Hallo Leviathan,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Soyo Dragon+ Besitzer, stick together, team! #2
    Leviathan
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Also Leute...

    Ich hatte mit ein bißchen mehr Engagement gerechnet!

    Egal. Ich hab' jedenfalls was 'rausgefunden:

    Der Chip, der auf dem Soyo Dragon+ für die Ansteuerung
    der DDR-RAMs zuständig ist, heißt ICS93718.

    Ein Datenblatt gibt's unter

    http://www.icst.com/products/pdf/93718.pdf

    Versteht hier jemand was von ICs? Meiner Meinung nach
    müsste man 'nur' die Spannung an Pins 2,8,12,17 und 23
    erhöhen, um auch die Ausgabespannung für die Signalpins
    des ICs hochzuschrauben... und damit die Vdimm.

    Richtig?

    Wenn ja, sollte irgendwo auf dem Board in der Nähe der
    RAM-Slots ein mini-Spannungscontroller zu finden sein,
    der die 2.5 Volt für den ICS-Chip generiert.

    Frage an Euch... welcher ist es?

    Findet's raus, und ich bin zuversichtlich, bald eine regelbare
    Vdimm für's Dragon+ bauen zu können.

    Gruß,

    Leviathan

  4. Soyo Dragon+ Besitzer, stick together, team! #3
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Servus

    In einem anderen Beitrag auf dieser Seit war die rede davon das mann die Speicherspannung bei Soyo erhöhen lassen kann wenn mann denen nur vorjammert das kein RAM richtig funzt. Wenn ich es wieder gefunden habe schicke ich es dir

    habedere



    Last edited by 00acid at 12. Jun 2002, 21:06

  5. Soyo Dragon+ Besitzer, stick together, team! #4
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Originally posted by 00acid@12. Jun 2002, 21:05
    Servus

    In einem anderen Beitrag auf dieser Seit war die rede davon das mann die Speicherspannung bei Soyo erhöhen lassen kann wenn mann denen nur vorjammert das kein RAM richtig funzt. Wenn ich es wieder gefunden habe schicke ich es dir

    habedere
    Hi

    Und Sorry @all

    Ich habe mich mit der Speicherspannung geirt

    Soyo will sie nicht erhöhen.


    mfg acid

  6. Soyo Dragon+ Besitzer, stick together, team! #5
    radeonspeedy 85
    Besucher Standardavatar

    Standard

    hallo leviathan, hast schon was rausgefunden??? habe auch das soyo mit v-core mod aber die speicherspannung zuerhöhen wär schon geil!!! mfg

  7. Soyo Dragon+ Besitzer, stick together, team! #6
    Leviathan
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hiho,

    ist leider verteufelt schwierig.

    Es gibt da wie gesagt nen Chip, der die Signale
    und die VDimm an die Module liefert. Der wird
    von einem kleinen Spannungscontroller gespeist.
    Leider kann ich nicht rausfinden, welcher das ist.
    Soyo hat auf sowas auch keinen Bock, die schweigen
    sich aus, wenn ich nach Infos frage.

    Ich fürchte fast, ich werd' das Projekt an den Nagel
    hängen und auf Ende des Jahres warten, wenn dann
    (hoffentlich) der Barton rauskommt...

    ... falls jemand von Euch Lust hat, mit seinem Dragon+
    zu spielen, einfach mal den obengenannten Chip suchen
    (den Semtech) und die Gegend drumrum nach einem
    Spannungscontroller absuchen. Wenn Ihr rausgefunden
    habt, welcher es ist (geht nur durch Messen im laufenden
    Betrieb... Datenblatt suchen, Pins rausfinden, Multimeter
    rauskramen, bei 2.5 Volt - Bingo) dann modde ich das Ding.

    Ich übernehm' natürlich keine Garantie für den Fall, dass
    Ihr Euch oder Euer Board dabei grillt... :ab

    Okay, falls Ihr noch was rausfindet...

    ... schreibts.

    Cu,

    Levi

  8. Soyo Dragon+ Besitzer, stick together, team! #7
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi




    Last edited by 00acid at 28. Jun 2002, 13:48

  9. Soyo Dragon+ Besitzer, stick together, team! #8
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    Mhh... also den VCore hab ich auf meinem Soyo Dragon+ auch schon umgelötet, aber bei den Dimms... Hab zwar schon Behauptungen mitbekommen, dass mit einem Modifizierten Bios des K7V Dragon+ Spannungseinstellungen für VCore, DIMM und AGP vorhanden sein sollen, hab aber bisher noch nichts gefunden... :8


Soyo Dragon+ Besitzer, stick together, team!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.