Speicher für A7N8X - ohne extremes OC

Diskutiere Speicher für A7N8X - ohne extremes OC im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Suche einfach Ideen und Empfehlungen für Speicherriegel... - Ist es notwendig einen Doppelpack Speicher zu kaufen ? Riegel sind dort angeblich aufeinander abgestimmt... - Bin ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 47
 
  1. Speicher für A7N8X - ohne extremes OC #1
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Suche einfach Ideen und Empfehlungen für Speicherriegel...

    - Ist es notwendig einen Doppelpack Speicher zu kaufen ?
    Riegel sind dort angeblich aufeinander abgestimmt...

    - Bin schon bereit etwas anzulegen aber möcht eben nicht OC
    sonder einen flotten stabilen Betrieb

    - Markenspeicher sollte es sein....

    Habe einfach bei den ganzen Möglichkeiten den Überblick verloren......



    Danke im Voraus für Eure Postings


    Gruss


    Vipercall :co

  2. Standard

    Hallo Vipercall,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Speicher für A7N8X - ohne extremes OC #2
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    Twinmos Twister. Habe ich drin. CL2 und ABSOLUT STABIL. Die Dinger hauen wirklich auf die Wurst.

    Waren nicht im "TWINPAK", sondern habe 2 einzelne Riegel a 512 MB erworben.

    Rennt genial schnell und sollten bis 466 FSB mitmachen......nicht wegen OC, aber wenn in naher Zukunft noch mehr in dieser Richtung kommt, braucht man nicht gleich wieder losrennen und neuen SPeicher kaufen.

    Erworben habe ich die bei FUNCOMPUTER......

    MFG
    Fetter IT

  4. Speicher für A7N8X - ohne extremes OC #3
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hört sich ja ganz fähig an.....

    Macht es eigentlich noch viel aus wenn ich 1024 statt 512 benutze?

    Bearbeite eigentlich keine grossen Bilddateien o ä.

    Werden die Riegel eigentlich automatisch mit ihren schnellen Spezifikationen betrieben odeer muss ich das noch im BIOS einstellen ?


    meinst Du diese hier?

    http://www.funcomputer.de/default.php?page...t=0&artnr=01419

    Gruss


    Vipercall

  5. Speicher für A7N8X - ohne extremes OC #4
    Computer Doktor Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    @Viper, nein die werden nicht automatisch mit den schnellstmöglichen Timings betrieben, sondern by SPD das heisst mit der Defaultprogrammierung der Speicher (immer sicherer). Schärfer machen musst du die im BIOS manuell!

    1024 sind, entgegen anderslautenden Behauptungen, (ich behaupte das jetzt mal ganz salopp) immer besser als 512. Deutlich kürzere Ladezeiten ect.! Ist wie beim Auto- Hubraum kann durch nichts ersetzt werden. *ggg*

    Die genannten Twinmos haben in allen Tests die ich gelesen habe immer toll abgeschnitten. Da du ein nForce 2 Board hast würde ich jedenfalls Twinbank getestete Module kaufen. Gibts auch von Twinmos. Sicherheitshalber halt neeeee!


    Grundsätzlich geht es dabei auch gar nicht um ExtremOC sondern nur das man z.B die Speicher auch mit höhrem fsb betreiben kann! (man hat halt mehr Optionen auch für die Zukunft) Aber das hat eh Vetter schon alles beschrieben. :)

    Gruß Michl :)

  6. Speicher für A7N8X - ohne extremes OC #5
    Computer Doktor Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    Ach ja dazu noch ein Barthon 2500 AQXDE oder AQXEA-Stepping und du hast mit ein bischen fsb anheben im Handumdrehen einen 3200er! :ci

    Gruß Michl :)

  7. Speicher für A7N8X - ohne extremes OC #6
    Hardware - Junkie Avatar von Peter

    Standard

    Falls du viel-zocker bist könnten sich die 1024 Mb schon lohnen - z.B. bei Gothic (addon) wurde im Netz immer behauptet es würde mit 1 Gb Ram besser laufen als mit "nur" 512".

    Zum Thema Zukunftssicher würde ich auf jeden Fall 1Gbyte empfehlen :bj

  8. Speicher für A7N8X - ohne extremes OC #7
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    sicher, die meine ich. Ich habe mir davon halt 2 x 512 reingehobelt. Nem Kumpel habe ich die auch SEHR NAHE gelegt. Er hat Sie heute morgen bekommen und grad eingebaut. IST SEHR BEGEISTERT.

    Ich habe das mit einer 2500XP-CPU (DEM STEPPING.....) und einem ASUS A7N8X-Deluxe hier mit 2300 Mhz laufen......IST SEHR SCHNELL......dazu noch die "alte" Rentner-Karte mit TI4200 um jeweils 50 Mhz übertaktet (GPU und Speicher.....).....und was soll ich noch schreiben....ich bin begeistert......

    Läuft auch Primestabel.....;-)))

    1 GB ist natürlich wie immer.....RAM ist MACHT......wie bereits geschrieben....;-))....

    MfG
    Fetter IT

  9. Speicher für A7N8X - ohne extremes OC #8
    Hardware - Experte Avatar von crappo

    Mein System
    crappo's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 1800+
    Mainboard:
    Epox 8KHA+
    Arbeitsspeicher:
    512 MB DDR (266MHz) - Kingston/NoName
    Festplatte:
    80Gb Hitachi 7K250
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 3 Ti 200
    Soundkarte:
    Creative Audigy 2
    Monitor:
    LG L1710B Flatron TFT
    Gehäuse:
    Avance B031 Midi
    Netzteil:
    Enhance 300 Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1
    Laufwerke:
    Pioneer A06S Slot-In DVD / LG 12x10x32 Brenner

    Standard

    Eine gute Alternative wären vielleicht noch die Geil Rams.
    Die haben in aktuellen Tests teilweise sehr gut abgeschnitten (z.B. 1. Platz bei PCGH) und haben verglichen mit anderen Marken-Rams einen guten Preis.

    Hier findest du eine große Auswahl.
    Noch ein Riegel und noch einer.


Speicher für A7N8X - ohne extremes OC

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.