Umfrage: CPU Temperatur.....

Diskutiere Umfrage: CPU Temperatur..... im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hallo alle zusammen, könntet ihr mir bitte eure CPU temperaturen durchgeben will da was vergleichen. Den der 2600+ den ich auf dem GA 7N400 Pro2 ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 34
 
  1. Umfrage: CPU Temperatur..... #1
    Junior Mitglied Avatar von Flexxx

    Standard Umfrage: CPU Temperatur.....

    Hallo alle zusammen, könntet ihr mir bitte eure CPU temperaturen durchgeben will da was vergleichen. Den der 2600+ den ich auf dem GA 7N400 Pro2 board habe wird mit einer viel zu hohen temperatur ausgelesen. Habe schon mal was drüber hier im forum gelesen das es da probs gibt mit dem board. Habe heute meinen neuen Kühler+Lüfter von Thermaltake Silent Boost draufgebaut und immer noch 49 grad bei idle und das mit geöffnetem gehäuse. Das kann es doch nicht sein oder? Deshalb würde es mich mal interessieren was ihr so für temps bei euch so habt mit dem GA 7N400 board's. Schreibt bitte das board,cpu und kühler+lüfter auf.

  2. Standard

    Hallo Flexxx,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Umfrage: CPU Temperatur..... #2
    Mitglied Avatar von Pega

    Standard

    Alles siehe Sig, nach Ewigkeiten Prime max. 53°C. Im Idle bei Nutzung von "CPU-Idle Extreme" so ca. 43°C.

  4. Umfrage: CPU Temperatur..... #3
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Flexxx

    Standard

    Ok dank dir PEGA das ist ja schon mal ein anfang. Wer noch ein GA-7N400 Pro2 board hat bitte werte hier reinschreiben. DANKE

  5. Umfrage: CPU Temperatur..... #4
    Hardware - Kenner Avatar von Tweed

    Mein System
    Tweed's Computer Details
    CPU:
    2500+ Barton unlocked
    Mainboard:
    ASUS A7N8X
    Arbeitsspeicher:
    2X512 DRR400 Kingston
    Festplatte:
    1x 120 Maxtor 1x 300 Seagate
    Grafikkarte:
    X800pro
    Soundkarte:
    soundstorm von Asus
    Monitor:
    19" TFT
    Gehäuse:
    Cooler MAster Stacker
    Netzteil:
    430 Watt
    Betriebssystem:
    Win XP SP2

    Standard

    also ich habe bei Zimmer Temp: 20°

    Prime: 48-50 C
    normal: stable 33 C

    Ich habe einen 2500+, den ich auf 3200+ OCed habe und befeuer den mit Vcore: 1.725 V.

    Mein Gehäuse ist der Stacker von Coolermaster......also auch jede Menge Lüfter für die Luftzyrkulation. Dürfte also deinem, Gehäuse mit offender Tür bissel gleich kommen.....

    bei welcher Zimmertemp, läuft dein PC, ahst du auch Wärmeleitpaste benutzt( manche vergessen das ja...*gg* ) und sind die 49C im NORMALEN Modos, wo keine große CPU Auslasstung ist?

  6. Umfrage: CPU Temperatur..... #5
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Flexxx

    Standard

    Ja habe wärmeleitpaste benutzt aber die die beim Thermaltake Silent Boost dabei war. will mir die tage noch die Artic Silver 5 besorgen. Raumtemp. ist so um die 20°C-24°C. halt normal bei dem wetter. Das problem ist auch das wenn ich den rechner an mache und er vorher die ganze nacht aus war die temp. sofort bei 49°-50° ist, das kann doch nicht sein. Bei meinem alten board von Gigabyte ist er dann immer von so 28°-30° hochgestigen lansam zu seinen 40° idle.

  7. Umfrage: CPU Temperatur..... #6
    Hardware - Kenner Avatar von Tweed

    Mein System
    Tweed's Computer Details
    CPU:
    2500+ Barton unlocked
    Mainboard:
    ASUS A7N8X
    Arbeitsspeicher:
    2X512 DRR400 Kingston
    Festplatte:
    1x 120 Maxtor 1x 300 Seagate
    Grafikkarte:
    X800pro
    Soundkarte:
    soundstorm von Asus
    Monitor:
    19" TFT
    Gehäuse:
    Cooler MAster Stacker
    Netzteil:
    430 Watt
    Betriebssystem:
    Win XP SP2

    Standard

    Zitat Zitat von Flexxx
    Ja habe wärmeleitpaste benutzt aber die die beim Thermaltake Silent Boost dabei war. will mir die tage noch die Artic Silver 5 besorgen. Raumtemp. ist so um die 20°C-24°C. halt normal bei dem wetter. Das problem ist auch das wenn ich den rechner an mache und er vorher die ganze nacht aus war die temp. sofort bei 49°-50° ist, das kann doch nicht sein. Bei meinem alten board von Gigabyte ist er dann immer von so 28°-30° hochgestigen lansam zu seinen 40° idle.

    ui....ja da könntest du Recht haben, das der zu heiß ist.......vlt. liegt es daran, das dein Bios im A***** ist. Wenn du das kannst, hol dir mal nen neues Biosupdate - vlt gehts dann!

  8. Umfrage: CPU Temperatur..... #7
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Flexxx

    Standard

    Habe ja die Rev. 1.0 vom GA-7N400 Pro2 und habe schon fast alle biose durch die es auf der seite von gigabyte gibt. Keins davon hat was gebracht. Wie schaut es eigentlich mit dem DualBios aus ich habe zur zeit das F11 drauf und wenn ich den rechner starte zeigt er mir auch F11 an nur wenn ich mit aida,everest oder cpu-z nachschaue dann steht da F2 denke das ist das serien bios war vom werk noch drauf ist oder? Kann es sein das es daran liegt mit der temp. Kann ich das alte bios F2 (denke was in dem anderen zwillingsbioschip ist) auch auf F11 updaten?

  9. Umfrage: CPU Temperatur..... #8
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Zitat Zitat von Flexxx
    Ja habe wärmeleitpaste benutzt aber die die beim Thermaltake Silent Boost dabei war. will mir die tage noch die Artic Silver 5 besorgen. Raumtemp. ist so um die 20°C-24°C. halt normal bei dem wetter. Das problem ist auch das wenn ich den rechner an mache und er vorher die ganze nacht aus war die temp. sofort bei 49°-50° ist, das kann doch nicht sein. Bei meinem alten board von Gigabyte ist er dann immer von so 28°-30° hochgestigen lansam zu seinen 40° idle.
    Hey!

    Möglicherweise liest das Gigabyte ja die interne Diode der CPU aus, was dein altes nicht getan hat! Dann ist es völlig normal das die Temperaturen höher sind als bei anderen (bei denen wird nur weniger angezeigt) und es ist auch normal das du Sekunden nach dem Start schon eine relativ hohe Temperatur erreicht hast.
    Das würdest du zum Beispiel daran erkennen das die Temperaturen sehr "sprunghaft" sind und bei jeder kleinen Belastung sofort steigen. Sockelsensoren wie bei MasterHHS zum Beispiel sind da träger.

    @MasterHHS: Du kannst dein Board, in diesem Punkt, nicht mit seinem vergleichen... :


Umfrage: CPU Temperatur.....

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.