Unterschied aktueller DFI boards?

Diskutiere Unterschied aktueller DFI boards? im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Huhu :) für mein neues System soll ein DFI Lanparty nF4 her. mein Problem ist nun, was ist der unterschied der verschiedenen nF4 boards die ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 13
 
  1. Unterschied aktueller DFI boards? #1
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard Unterschied aktueller DFI boards?

    Huhu :)

    für mein neues System soll ein DFI Lanparty nF4 her.

    mein Problem ist nun, was ist der unterschied der verschiedenen nF4 boards die da vertrieben werden?


    DFI LANparty nF4 SLI-DR Expert, nForce4 SLI
    DFI LANparty nF4 SLI-DR, nForce4 SLI
    DFI LANparty UT nF4 SLI-D, nForce4 SLI
    DFI LANparty UT nF4 Ultra-D, nForce4 Ultra
    DFI LANparty UT nF4-D, nForce4


    das wären die boards bei denen ich mir zwar auf der dfi page infos geholt habe, aber nicht wirklich zurecht gekommen bin. ich nehme an die ersten 3 unterstützen kein SLI? haben die andren beiden denn dafür irgendwelche vorteile? bei den SLI-DRs habe ich nur mal gelesen das das Expern besser OC möglichkeiten hat. ich möchte zwar OCen aber brauch ich dafür das 40€ teurere Expert unbedingt? (40€ sind zwar nicht die welt, aber das summiert sich alles so extrem wenn man nen kompletten rechner kauft -.-)

    hoffe ihr könnt mir ein wenig helfen :)

    mfg, razer

    p.s.: kann ich einen "DDR 1024MB PC3200 Infineon 3rdCL3 PC400 Double Sided 16-Chip" Ram mit einem dieser boards nutzen, bzw wäre es zu empfehlen? (wären hallt wieder 100€ die ich mehr in die graka stecken könnte)

  2. Standard

    Hallo RazerUnit,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Unterschied aktueller DFI boards? #2
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Ich hab das SLI-DR schon seit Monaten und es ist das beste S939 Board das ich je besessen habe! Noch nicht ein Problem damit gehabt und zum OC muss man ja nicht viel sagen ;) DFI halt...

    Imho lohnt sich der höhere Aufpreis für das Expert nicht, es sei denn du hast Speicher entwickelt der 360 MHz@2-2-2-11 mitmacht ;)

  4. Unterschied aktueller DFI boards? #3
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    oh keh :D weis jetzt nicht was mir die timings sagen sollen (habich noch nie verstanden^^)
    aber ähnliches habe ich gelesen, in einem US forum wurde beschrieben das das expert nur besser beim einstellen der timings mitmacht (wo ich eh besser die finger lassen sollte als napf^^)

    und die anderen board sind alle einfach nur etwas abgespeckter?

  5. Unterschied aktueller DFI boards? #4
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Zitat Zitat von RazerUnit
    oh keh :D weis jetzt nicht was mir die timings sagen sollen (habich noch nie verstanden^^)
    aber ähnliches habe ich gelesen, in einem US forum wurde beschrieben das das expert nur besser beim einstellen der timings mitmacht (wo ich eh besser die finger lassen sollte als napf^^)

    und die anderen board sind alle einfach nur etwas abgespeckter?
    Die Unterscheiden sich eigentlich nur in der Ausstattung, wobei die Ultras recht zickig sein sollen. Daher würde ich davon keins nehmen ;)

  6. Unterschied aktueller DFI boards? #5
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    was man so liest sollte man für das ultra-d ein wenig erfahrung mit zickigen mobos haben
    oder halt generell mit dfi-mobos. ich hab sophi.. selten so von einem mobo schwärmen gehört
    das SLI-DR soll aber wirklich sehr stabil laufen.. das ist ja fast dfi untypisch.. hrhr

  7. Unterschied aktueller DFI boards? #6
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Stimmt, ich hab DFI bis zu diesem Board garnicht gemocht ;) Hatte viel zu viele nervige Boards von denen. Aber das SLI-DR ist einfach nur geil... :)

    p.s.: kann ich einen "DDR 1024MB PC3200 Infineon 3rdCL3 PC400 Double Sided 16-Chip" Ram mit einem dieser boards nutzen, bzw wäre es zu empfehlen? (wären hallt wieder 100€ die ich mehr in die graka stecken könnte)
    Einen Riegel? In jedem Fall zwei wegen DualChannel...

  8. Unterschied aktueller DFI boards? #7
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von sophisticated
    Stimmt, ich hab DFI bis zu diesem Board garnicht gemocht ;) Hatte viel zu viele nervige Boards von denen. Aber das SLI-DR ist einfach nur geil... :)


    Einen Riegel? In jedem Fall zwei wegen DualChannel...
    wie wo dual channel?
    was heisst das und was bringt es mir? also einfach den gleichen riegel nochmal kaufen? nutzt der mir überhaupt noch was wenn ich den 146er opteron auf 2700mhz treiben will? also ich meine macht infineon so einen fsb mit oder OCt man mitlerweile net mehr so wie vor 5 jahren? oO

  9. Unterschied aktueller DFI boards? #8
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Ohje *g*

    DualChannel bedeutet im Prinzip verdoppelte Bandbreite durch paralleles ansprechen der Speicherriegel. Sollte man beim Athlon64 keinesfalls drauf verzichten.

    Nee man OCed nicht mehr wie vor 5 Jahren *G* hat sich einiges verändert...


Unterschied aktueller DFI boards?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.