USB-Stick wird bei Q-Flash nicht erkannt

Diskutiere USB-Stick wird bei Q-Flash nicht erkannt im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hallo, wie schon oben steht wird mein USB-Stick beim Versuch über Q-Flash zu updaten nicht erkannt. Habe schon FAT, FAT32 und NTFS drauf gehabt. Im ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 10
 
  1. USB-Stick wird bei Q-Flash nicht erkannt #1
    Volles Mitglied Avatar von Mr.T

    Mein System
    Mr.T's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400 (E0) @HDT-S1283@ 3,8GHz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3-R Rev.1 @F10
    Arbeitsspeicher:
    2x2 OCZ Titanium @ 2V|850|CL4
    Festplatte:
    1TB Samsung Spinpoint HD103UJ
    Grafikkarte:
    Zotac GeForce 9800GTX+ 512MB
    Soundkarte:
    Realtek ALC 885/889A/890
    Monitor:
    19" LG Flatron L194WT
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor jr. schwarz mit Sichtfenster
    Netzteil:
    Enermax MODU82+ 525 Watt
    3D Mark 2005:
    22758
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate x64 @SP1
    Laufwerke:
    LG GH22LP20

    Standard USB-Stick wird bei Q-Flash nicht erkannt

    Hallo,
    wie schon oben steht wird mein USB-Stick beim Versuch über Q-Flash zu updaten nicht erkannt. Habe schon FAT, FAT32 und NTFS drauf gehabt. Im BIOS ist embenfalls die option für den USB aktiviert.

    An was kann das liegen? bzw was muss ich machen, damit der USB-Stick erkannt wird?

    Danke im Vorraus

  2. Standard

    Hallo Mr.T,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. USB-Stick wird bei Q-Flash nicht erkannt #2
    Hardware - Kenner Avatar von Silent Gambit

    Mein System
    Silent Gambit's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X6 1055T @ Xigmatek Dark Knight
    Mainboard:
    Gigabyte MA790X UD3P (BIOS v.F7a)
    Arbeitsspeicher:
    Corsair TwinX 4096 MB DDR2-800
    Festplatte:
    Samsung HD403LJ / Samsung HD103UJ / Samsung HD250HJ
    Grafikkarte:
    Asus GeForce GTX 560 Ti
    Soundkarte:
    Asus Xonar D1 @ Edifier S550
    Monitor:
    LG Flatron W2242T-DF / LG Flatron L194WT-SF
    Gehäuse:
    Antec Nine Hundred Two
    Netzteil:
    Coba Nitrox IT-7600SG
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate (32-Bit)
    Laufwerke:
    LG GH20NS15

    Rotes Gesicht

    Kommt mir sehr bekannt vor das Problem (Uwe, vielleicht erinnerst du dich noch ;) )

    Wie groß ist denn dein USB-Stick Mr.T?

  4. USB-Stick wird bei Q-Flash nicht erkannt #3
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Blinzeln

    Auch wird der Stick nicht als USB-Device in Q-Flash angezeigt, sondern als HDD 1-0! Also evtl. ja doch schon da... ;)
    Schau auch mal HIER nach, bitte.
    Kommt mir sehr bekannt vor das Problem (Uwe, vielleicht erinnerst du dich noch ;) )
    Jep, hab's noch im Hinterköpfchen.

  5. USB-Stick wird bei Q-Flash nicht erkannt #4
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Mr.T

    Mein System
    Mr.T's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400 (E0) @HDT-S1283@ 3,8GHz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3-R Rev.1 @F10
    Arbeitsspeicher:
    2x2 OCZ Titanium @ 2V|850|CL4
    Festplatte:
    1TB Samsung Spinpoint HD103UJ
    Grafikkarte:
    Zotac GeForce 9800GTX+ 512MB
    Soundkarte:
    Realtek ALC 885/889A/890
    Monitor:
    19" LG Flatron L194WT
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor jr. schwarz mit Sichtfenster
    Netzteil:
    Enermax MODU82+ 525 Watt
    3D Mark 2005:
    22758
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate x64 @SP1
    Laufwerke:
    LG GH22LP20

    Standard

    Danke aber wenn ich auf "update from drive" gehe kommt nur, dass kein Gerät gefunden wurde.

    Mein USB-Stick ist 1Gb groß.

    Die Anleitung habe ich auch schon gelesen und genauso befolgt.

  6. USB-Stick wird bei Q-Flash nicht erkannt #5
    Hardware - Kenner Avatar von Silent Gambit

    Mein System
    Silent Gambit's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X6 1055T @ Xigmatek Dark Knight
    Mainboard:
    Gigabyte MA790X UD3P (BIOS v.F7a)
    Arbeitsspeicher:
    Corsair TwinX 4096 MB DDR2-800
    Festplatte:
    Samsung HD403LJ / Samsung HD103UJ / Samsung HD250HJ
    Grafikkarte:
    Asus GeForce GTX 560 Ti
    Soundkarte:
    Asus Xonar D1 @ Edifier S550
    Monitor:
    LG Flatron W2242T-DF / LG Flatron L194WT-SF
    Gehäuse:
    Antec Nine Hundred Two
    Netzteil:
    Coba Nitrox IT-7600SG
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate (32-Bit)
    Laufwerke:
    LG GH20NS15

    Unglücklich

    Zitat Zitat von Mr.T Beitrag anzeigen
    Mein USB-Stick ist 1Gb groß.
    Hm...nagut, dann tut es mir leid Mr.T, scheint sich hier nicht um den gleichen Fehler zu handeln wie bei mir damals

    Um die Sache mal zu Ende zu bringen:
    Habe hier 2 Sticks, einmal 1 GB und dann noch einen mit 4 GB...
    Wollte damals wie du nen BIOS-Update via USB-Stick durchführen...erstmal den 4 GB-Stick genommen, der wurde dann genau wie bei dir nicht erkannt (weder im BIOS als Boot-Medium, noch bei Q-Flash)...hatte dann auf gut Glück mal den 1 GB-Stick versucht und damit klappte alles wie es sollte...Uwe hatte damals die Vermutung, dass das Fat32-Dateisystem nicht mit mehr als 2 GB klarkommt und deshalb mit dem 4 GB-Stick überfordert war...

    Aber wie gesagt, die Beschreibung passt ja leider nicht zu deinem Problem..

    OK, nochmal von vorne....kannst du alle diese Vorbereitungspunkte mit "Ja" bestätigen:
    - Stick mit Fat32 formatiert?
    - Nur das BIOS-File (bei mir hieß es "p35ds3.f13") wurde auf den Stick kopiert? (Die anderen Dateien brauchst du nicht)
    - Ins BIOS geschaut, ob der Stick dort als Boot-Medium angezeigt wird?

  7. USB-Stick wird bei Q-Flash nicht erkannt #6
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Mr.T

    Mein System
    Mr.T's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400 (E0) @HDT-S1283@ 3,8GHz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3-R Rev.1 @F10
    Arbeitsspeicher:
    2x2 OCZ Titanium @ 2V|850|CL4
    Festplatte:
    1TB Samsung Spinpoint HD103UJ
    Grafikkarte:
    Zotac GeForce 9800GTX+ 512MB
    Soundkarte:
    Realtek ALC 885/889A/890
    Monitor:
    19" LG Flatron L194WT
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor jr. schwarz mit Sichtfenster
    Netzteil:
    Enermax MODU82+ 525 Watt
    3D Mark 2005:
    22758
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate x64 @SP1
    Laufwerke:
    LG GH22LP20

    Standard

    JAp kann ich alles mt ja beantworten. Im BIOS steht unter Boot Priority der USB-Stick mit drinne falls du das meintest.

  8. USB-Stick wird bei Q-Flash nicht erkannt #7
    Hardware - Kenner Avatar von Silent Gambit

    Mein System
    Silent Gambit's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X6 1055T @ Xigmatek Dark Knight
    Mainboard:
    Gigabyte MA790X UD3P (BIOS v.F7a)
    Arbeitsspeicher:
    Corsair TwinX 4096 MB DDR2-800
    Festplatte:
    Samsung HD403LJ / Samsung HD103UJ / Samsung HD250HJ
    Grafikkarte:
    Asus GeForce GTX 560 Ti
    Soundkarte:
    Asus Xonar D1 @ Edifier S550
    Monitor:
    LG Flatron W2242T-DF / LG Flatron L194WT-SF
    Gehäuse:
    Antec Nine Hundred Two
    Netzteil:
    Coba Nitrox IT-7600SG
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate (32-Bit)
    Laufwerke:
    LG GH20NS15

    Unglücklich

    Zitat Zitat von Mr.T Beitrag anzeigen
    Im BIOS steht unter Boot Priority der USB-Stick mit drinne falls du das meintest.
    Ja, das meinte ich...hm, und damit bin ich dann auch raus, weil kann dir wohl nicht weiterhelfen

    Einzige was ich dir noch anraten könne, wäre einen anderen USB-Stick zu versuchen, irgendwie scheint da bei dir echt der Wurm drin zu sein...

    Wünsche dir auf jeden Fall viel Glück *DAUMENDRÜCK*

  9. USB-Stick wird bei Q-Flash nicht erkannt #8
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Mr.T

    Mein System
    Mr.T's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400 (E0) @HDT-S1283@ 3,8GHz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3-R Rev.1 @F10
    Arbeitsspeicher:
    2x2 OCZ Titanium @ 2V|850|CL4
    Festplatte:
    1TB Samsung Spinpoint HD103UJ
    Grafikkarte:
    Zotac GeForce 9800GTX+ 512MB
    Soundkarte:
    Realtek ALC 885/889A/890
    Monitor:
    19" LG Flatron L194WT
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor jr. schwarz mit Sichtfenster
    Netzteil:
    Enermax MODU82+ 525 Watt
    3D Mark 2005:
    22758
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate x64 @SP1
    Laufwerke:
    LG GH22LP20

    Standard

    Gut. Werde heute abend wenn ich dazu Zeit finde dann mal den USB-Stick meines Vaters testen wenn der von der Arbeit kommt.

    EDIT: So habe jetz den USB-Stick meines Vaters genommen. Mit dem hats auch tatsächlich geklappt. Ich verstehe nur nicht, dass das Teil meinen nicht wollte...aber naja es hat gefunzt.

    Danke euch!


USB-Stick wird bei Q-Flash nicht erkannt

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

q-flash findet usb stick nicht

q-flash erkennt usb stick nicht

q flash erkennt usb stick nicht

gigabyte bios erkennt usb stick nicht
qflash usb wird nicht erkannt
q flash usb stick nicht erkannt
mainboard q-flash mit usb
q-flash findet usb stick.nicjt
usb-stick gambit
bios q flash findet usb nicht
Q Flash zeigt kein USB an
gigabyte bios update usb stick nicht erkannt
q flash findet keine datei
q flash erkennt usb nicht
bios update usb stick wird nicht erkannt
qflash erkennt nur festplatte
BIOS update Datei werden nicht erkannt
qflash laufwerk nicht gefunden
GA-B150M-D3H usb q-flash
q flash usb stick wird nicht angezeigt
qflash erkennt usb stick nicht
q-flash kein laufwerk erkannt
q-flash usb stick wird nicht erkannt
qflash zeigt usb stick nicht an

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.