VCore über 1,75V ?

Diskutiere VCore über 1,75V ? im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; hm...die Wärme krieg ich weg aber das mit dem Durchschmoren is so ne Sache...hat AMD auch schon mal in nem andern Thread erwähnt - is ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 11 von 11
 
  1. VCore über 1,75V ? #9
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von -ecke-

    Mein System
    -ecke-'s Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    2GB Corsair XMS2 DHX Series PC2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB + 120GB Western Digital IDE
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3850 512MB
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    Hyundai ImageQuest Q17
    Gehäuse:
    Lian-Li PC-A05A silber
    Netzteil:
    Corsair HX520
    Betriebssystem:
    WinXP Professional SP3
    Laufwerke:
    LG GH-20NS SATA

    Standard

    hm...die Wärme krieg ich weg aber das mit dem Durchschmoren is so ne Sache...hat AMD auch schon mal in nem andern Thread erwähnt - is das bei T-Bred A und B unterschiedlich wieviel VCore die aushalten ?

  2. Standard

    Hallo -ecke-,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. VCore über 1,75V ? #10
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    Beim T-Bred A erreichst du 1.85 V durch schließen der letzten L 11 Brücke.
    im bios sind dann alle einstellungen frei zugänglich was die Vcore betrifft.

  4. VCore über 1,75V ? #11
    Hardware - Kenner
    Threadstarter
    Avatar von -ecke-

    Mein System
    -ecke-'s Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    2GB Corsair XMS2 DHX Series PC2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB + 120GB Western Digital IDE
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3850 512MB
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    Hyundai ImageQuest Q17
    Gehäuse:
    Lian-Li PC-A05A silber
    Netzteil:
    Corsair HX520
    Betriebssystem:
    WinXP Professional SP3
    Laufwerke:
    LG GH-20NS SATA

    Standard

    Originally posted by Lutz 2200@2400@4. Jan 2003, 15:49
    Beim T-Bred A erreichst du 1.85 V durch schließen der letzten L 11 Brücke.
    im bios sind dann alle einstellungen frei zugänglich was die Vcore betrifft.
    was heißt das es sind alle Einstellungen zugänglich ? auch über 1,85V dann ? das man die L11 Brücke schliessen muss hab ich auch bei oc-inside gelesen - trotzdem danke dir :bj


VCore über 1,75V ?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.