VCORE Voltage

Diskutiere VCORE Voltage im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Habe bei win2000 mit SP2 im Leerlauf 56 C (trotz 1007idle). Soll ich VCORE runterdrösteln, damit die Temp. runtergeht? Wenn ich z.B Tower of the ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 11
 
  1. VCORE Voltage #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Habe bei win2000 mit SP2 im Leerlauf 56 C (trotz 1007idle). Soll ich VCORE runterdrösteln, damit die Temp. runtergeht?
    Wenn ich z.B Tower of the Ancients spiele, steigt die Temp. bis zu 62 C..
    Im Bios zeigt VCORE 1,75 *, Sisoft meldet aber 1,81..
    Bitte meldet euch...
    MFG

    (Geändert von ahmetcelik at 13:22 - 2. Juli 2001)

  2. Standard

    Hallo ahmetcelik,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. VCORE Voltage #2
    Hardware Freak Standardavatar

    Standard

    ??
    Ohne CPU-Angabe ist wirklich schwierig, zu diesem Thema was zu posten

    Sollte es ein TB sein, sind 1.8 V in Ordnung, vorausgesetzt, Du hast nicht selbst was hochgeschraubt. Bei 62° wird die Sache kritisch. Vieleicht solltest Du einen besseren Kühler verwenden ...

    Aber nochmal:
    Solche Postings, wie das oberhalb sind völlig sinnlos, weil man ohne wichtige Angaben nichts aussagen kann

  4. VCORE Voltage #3
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Je nach dem, was Du für einen TB hast, kannst du die VCore u. U. etwas senken. Standard ist 1,75V, probier mal 1,7V. 1,65 wird zu wenig sein. Wenn er stabil läuft ist es gut, wenn du auf einmal merkwürdige Abstürze hast, muß der Prozzi mit 1,75V laufen und du brauchst einen neuen Kühler.

  5. VCORE Voltage #4
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Da habt ihr völlig recht. Habe vergessen, genauere Angaben anzugeben.
    Nunmal mein Config:
    Asus A7V Rev. 1.2
    AMD Athlon TB 1000@1000B (1007idle Bios von Teccentral)
    Big Tower
    Geforce II MX 32 MB
    Hauppauge WinTV PCI (PCI 5)
    Sound Blaster Live! (PCI 3)
    300 Watt Netzteil.
    Habe einen Lüfter vorne, der die Luft reinbläst
    Habe auch ein Slotlüfter, der die Luft rausbläst.
    Kühler habe ich einen ganz normalen. Hat aber 5300 U/M (Laut Sisoft und MB Probe)
    Habe im Mainboard alles auf Default, VCORE, Taktrate, alles...
    Auch im Bios steht VCORE auf Auto.
    Ich habe versuchsweise mal VCORE im Bios verstellt auf 1,50. Win2000 hat ganz normal gestartet. Habe dann Tower of The Ancients gestartet. Es verlangt wirklich Rechenpower das Spiel... Siehe da... Nicht mal nach ner Stunde Temp. 53 C.. Erstaunlich ....
    Habe dann den Rechner neu  zu starten versucht, wollte nämlich auch unter Win 98 SE (habe beide Parallel auf ner Platte) die Temp. messen. Der PC bootete nicht, da war nur der rote Blinker (LED?) zu sehen, der sofort oben am Schaltknopf zeigt, wenn Platte aktiv ist.. Musste PC vom Strom ziehen. Habe dann nochmal eingeschaltet.. Ins BiosMenue gewechselt, da sah ich, dass Bios VCORE auf Auto zurückverstellt hat.. Ich habe die vorgehensweise auch mit von 1,55 bis 1,70 ausprobiert.. Immer das selbe Problem.. Musste immer von Strom abziehen. Im Bios immer auf Auto verstellt.
    Nun habe ich VCORE auf Auto, nämlich auf 1,75.
    Was kann ich denn tun, um Temp runterzukriegen?
    Neuen Lüfter zu kaufen ist mir eh zu teuer. Keine andere Lösung?
    MFG

  6. VCORE Voltage #5
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Wenn Du keine Kohle mehr ausgeben willst, muß der Gehäusedeckel ab! Viel anderes bleibt da nicht übrig.

  7. VCORE Voltage #6
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Wenn Du keine Kohle mehr ausgeben willst, muß der Gehäusedeckel ab! Viel anderes bleibt da nicht übrig.

  8. VCORE Voltage #7
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Das war aber nicht ein humorvolle Antwort bezogen auf mein Problem.
    Sollte ich mit VIO rumspielen? Erhöhen oder runtersetzen? Wieviel sind nötig für ein TB 1000B?
    Wenn da wirklich keine andere Möglichkeiten mehr übrig bleiben, empfielt mir bitte einen sehr leisen und leistungsfähigen Lüfter...
    MFG

  9. VCORE Voltage #8
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi..

    Habe selber einen TB-1Ghz, V-Core ist 1.75V-Std.


VCORE Voltage

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.