VIA BUG auf K4V-L ???

Diskutiere VIA BUG auf K4V-L ??? im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hi Leute, habe am Mittwoch mein neues Board von MSI K4V-L eingebaut..... ( neue Grafikkarte / alte Soundkarte / Netzwerkkarte ) Nun hat das Board ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 11
 
  1. VIA BUG auf K4V-L ??? #1

    Standard

    Hi Leute, habe am Mittwoch mein neues Board von MSI K4V-L eingebaut.....
    ( neue Grafikkarte / alte Soundkarte / Netzwerkkarte )

    Nun hat das Board den neuen VIA Chipsatz drauf, der wohl die gleichen
    Probleme macht, wie schon der VIA 686B auf den alten KT133 Boards.

    Trotz VIA Treiber 4.43 behebt es das Problem mit dem Datentransfer über die
    IDE´s nicht.

    Weiss jemand Rat ???

  2. Standard

    Hallo Mantikor2003,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. VIA BUG auf K4V-L ??? #2
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Via ohne Prob wär ja auch nich Via :ae


    Beschreib das Problem mal ein bischen genauer...

  4. VIA BUG auf K4V-L ??? #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ok....

    Also, habe am 1. IDE die Festplatte und das DVD-Laufwerk dran
    am 2. IDE den Brenner

    Transferierst du nun grosse Mengen an Daten z.b. 700 MB oder mehr vom
    Brenner zur Platte, stürzt der Rechner ab -> Neustart -> WinXP macht sein
    berühmtes Scandisk.....etc......dadurch sind mir schon Daten verloren gegangen.....

    Der Witz ist, meine Freundin hat das gleiche Board und ähnliche Komponenten, aber keine Probleme

  5. VIA BUG auf K4V-L ??? #4
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Hatte ich auch noch nie soetwas.... weder mit nem KT133, KT266 und mit dem KT333 auch nich...

    Ist der Fehler reproduzierbar ?

  6. VIA BUG auf K4V-L ??? #5
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Sicher ist er das....

    Wenn Du z.b. 1 IDE Festplatte hast und 2. IDE z.b. DVD-Laufwerk
    dann....schieb mal ne Zeitschriften-DVD rein.....markiere z.b. ca. 1 GB
    und kopiere sie auf platte......das 3-5 x hintereinander......

    Wenn während er kopiert, nach dem 3-5 Mal nicht abstürzt. Ist der Chip ok.
    Wenn es abschmiert irgendwann beim kopieren, dann ist das das Problem
    was ich geschildert habe.
    Aber möglichst Dateien kopieren die in der Summer 700 - 1 GB gross sind.

  7. VIA BUG auf K4V-L ??? #6
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Ich kopier öfter von DVD's aufs Platte nach Datensicherung 3 - 5 Gig,.... dabei is aber noch nie was schief gegangen.....

  8. VIA BUG auf K4V-L ??? #7
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Tja, ich hatte davor ein KT133 mit VIA686B, der machte erst Probleme...

    aber aus irgendeinem Grund dann ging es .....

    Es liegt ja auch am Transfer von einem IDE zum anderen IDE, dann passiert
    es so wie ich geschrieben habe.

    Es liegt definitiv an der Southbridge, denke ich....aber ich lasse mich gerne belehren, wenn es an etwas anderem liegt.

  9. VIA BUG auf K4V-L ??? #8
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Ach du meinst den berühmten Southbridge Bug ?


    Der sollte eigentlich nur beim Kt133a vorkommen...


VIA BUG auf K4V-L ???

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

viabug usb
msi k4v chip

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.