VORSICHT !!!

Diskutiere VORSICHT !!! im Motherboards, Mainboards (sonstige) Forum im Bereich Motherboard, Mainboard; Hallo Leute! Ich möchte alle Besitzer eines K7S5A Ganz ganz dringend davor warnen, voreilig ein Bios Update zu machen!!! Dieses ist bei mir fehlgeschlagen. Ich ...



 
  1. VORSICHT !!! #1
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hallo Leute! Ich möchte alle Besitzer eines K7S5A Ganz ganz dringend davor warnen, voreilig ein Bios Update zu machen!!!
    Dieses ist bei mir fehlgeschlagen. Ich habe mir unter Windows 2000 den nötigen Kram auf Diskette gezogen. Doch hier liegt der Haken. Bei Schreiben auf Disketten verursacht Windows CRC Fehler in Dateien. Das merkt man gar nicht, weil kein Fehler kommt und die Dateien auch wirklich auf der Disk sind. Ich hatte nun ahnungslos geflasht und der Rechner hing sich dabei auf. Das war's. 2 Tage in Gebrauch und schon hinüber, und das vor unserer LAN am Samstag . Ich hattemich dann im Internet schlau gemacht, ob ich zu blöd in oder was nicht stimmt. Schaut mal in das www.planet3dnow.de Forum rein. Da sind etliche mit gleichem Problem. Das wäre alles aber halb so wild, denn es gibt ja bei AMIBios einen Joker. Wenn ein Bios Update schiefgeht, es das egal, weil der Boot Block nicht überschrieben wird. Mann solle dann einfach eine Bios Datei in AMIBOOT.ROM umbenennen, in ins FDD laufwerk und PC starten, ein paar Minuten warten bis es piept und fertig. VON WEGEN. Es klappt nicht. Das haben da auch alle geschrieben. Scheinbar wird dieser Boot Block doch gelöscht. ******e hab ich mir gedacht. Was nun? Mh? Vielleicht einen Bios Baustein bei Elitegroup bestellen - und ja: die haben auch einen passenden Online-Shop. Für den neuen Stein will ECS aber gerade mal schlaaaaaappe 59,-DM haben. Ne is klar... Da fiel mir Segor ein - und mein Kumpel, der sich auch so ein Board geholt hat. Dann kam mir so die Idee vom "Hotswapping" mit dem Bios Stein. Das hat geklappt. Nur meinte das Flash Programm nun, daß das neueste Bios 010920 nicht das richtige wäre. Hä? Wieso das denn??? Mh. Dann hab ich eine andere Version von OCWorkBench genommen, die hat er einwandfrei geflasht. Hab ich mir gedacht, probierste halt jetzt mit meinem reparierten Bios noch mal ein Update auf die besagte  010920. NIX, wollte er immer noch nicht. Also davon sollte man Abstand gewinnen. Dei is irgendwie nicht i. O. Jetzt gerade habe ich die Version von davor gesaugt. Mal sehen, ob die geht... Das berichte ich mal nachher, aber jett geh ich in die Falle ;-)

  2. Standard

    Hallo Dr Freeman,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. VORSICHT !!! #2
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    @ Dr. Freeman :

    Ich habe zwar auch schon von Problemen diesbezüglich gehört, jedoch trat bei mir kein Fehler beim Flashen auf. Ich habe das Bios-File '010920.rom' auf vier K7S5A Motherboards gespielt und es hat immer wunderbar geklappt. Diskette mit dem Befehl: format a:/s formatiert und Flashprogramm F-010621.exe inklusive Bios Version 010920.rom drauf. Dann 'F-010621.exe 010920.rom' eingeben - fertig !

    Gruss,
    Dirk.

  4. VORSICHT !!! #3
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Genau das habe ich später auch noch mal probiert. Er sagt mir bei der Version 010920: Bios Tag Incorrect! Ich habe es trotzdem mal geflasht und dann war das Bios wieder hinüber. Dann mußte ich wieder mit dem anderen Bios von meinem Freund booten und neu flashen. Keine Probleme gibt es mit dem Bios 010911 von OCWorkbench. Das läßt sich fehlerfrei flashen und macht meiner Meinung nach auch keine Probleme bei der Stabilität.

  5. VORSICHT !!! #4
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    @ Dr. Freeman :

    Dann hattest du mit Sicherheit eine mit Fehlern behaftete Bios Version ( deshalb auch die Warnmeldung ).

    Download: <a href="http://www.dirkvader.de/files/bios.zip

    Gruss," target="_blank">http://www.dirkvader.de/files/bios.zip

    Gruss,</a>
    Dirk.

  6. VORSICHT !!! #5
    infinity81
    Besucher Standardavatar

    Standard

    hi, hab eauch das prob. Hab mir die File 11121l.rom gesaugt und das ami326. Habe das proggi gestartet. Alles wunderbar-> correct bios file usw.
    er fängt an zu updaten und auf einmal geht der pc aus und macht garnix mehr ausser nur noch blöd auf das diskettenlaufwerk zugreifen, dann piepst er zwischendurch noch und nix passiert. ;(

    Was kann ich tun ?

  7. VORSICHT !!! #6
    infinity81
    Besucher Standardavatar

    Standard

    hab jetzt mal die file in AMIBOOT.ROM umbenannt. Und siehe da er hats geuppt, dreimal gepiepst. Und alles ging wieder

  8. VORSICHT !!! #7
    infinity
    Besucher Standardavatar

    Standard

    und noch was
    zum thema floppy und fehlrhaftes schreiben usw :

    Hatte ich auch gehabt das prob, hab eeinfach mal das ganze floppy kabel umgedreht, so daß der stecker der vorher auf dem MB aufgesteckt was jetzt am floppy ist und umgekehrt. funzt einwandfrei jetz, keine probs mehr

  9. VORSICHT !!! #8
    MOJ
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Kuriose Small-INFO zu älteren(?) BIOS-Bausteinen:

    Beim P2BN von ASUS gab es bei jedem 1000sten Motherboard ein Problem beim Bios-flashen, aufgrund eines seltenen Bios-Baustein-Irgendwas.


VORSICHT !!!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

canon software download boot room mf 8450

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.